You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Betriebsleitung der NauKb

Lokomotivbetriebsinspektor

(487)

  • "Betriebsleitung der NauKb" started this thread

Posts: 418

Occupation: Dipl.-Ing.

  • Send private message

1

Thursday, January 30th 2014, 10:10am

neues aus Stargard: die Kreisbahn Rathenow- Senzke. Nauen

Freunde des Flügelrades,

wer jetzt ein Video über die Naugarder Kleinbahn erwartet ist vielleicht enttäuscht, kommt aber bestimmt später. Aber es erwarten ihn 3 Filme über die ehemalige Kreisbahn Rathenow- Senzke- Nauen. Die Filme entstanden für die 100 Jahrfeier auf meiner und auf Reiner Richters ( DR 1956) RSN Anlage. Beide Anlagen sind ihrem Vorbild gefolgt, sind abgebaut und liegen auf der Müllkippe in Nauen. Die Fahrzeugen, alles originalgetreue Nachbauten von O&K/ Babelsberg, Krauss/ München, Bochumer Eisenbahnbedarf und Hofmann/ Breslau befinden sich in einer privaten Ausstellung in Dresden. Die Gebäude, die auch alle Vorbilder haben wurden neben Bäumen und Figuren auf der neuen Anlage weiter verwendet.


Viel Spaß, eure
Betriebsleitung der Naugarder Kleinbahn

http://youtu.be/-8_O3bklgpg

Sollte der Link zu you tube nicht funktionien geht ihr auf meine hoompetzsch: http://naugarderkleinbahn.jimdo.com

15 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

preumode (30.01.2014), Joyner (30.01.2014), Spurwechsler (30.01.2014), Udom (30.01.2014), Ben Malin (30.01.2014), BahnMichel (30.01.2014), Dieter Ackermann (30.01.2014), TimT (30.01.2014), Baumbauer 007 (30.01.2014), Wolfgang Bayer (30.01.2014), DVst HK (30.01.2014), BTB0e+0 (30.01.2014), Lutz Friedrich (31.01.2014), Schienenstrang (31.01.2014), 98 1125 (06.06.2017)

Spurwechsler

Lokomotivbetriebsinspektor

(529)

Posts: 440

Location: Hoyerswerda

  • Send private message

2

Thursday, January 30th 2014, 12:29pm

Hallo Betriebsleitung der Naukb,

tja, so hätte es vor und nach dem Krieg gewesen sein können. Ein paar wunderbare Filmchen und auch wunderbar gestaltete Anlagen. Schade, daß es sie nicht mehr gibt, die Anlagen und das Vorbild.

Gruß aus Sachsen

Klaus

Michael Marcus

Unregistered

3

Thursday, January 30th 2014, 1:27pm

Hallo an die Betriebsleitung der Naukb,

einfach ein Genuss diesen Film zu sehen....Modellbahn als Medium von Zeit/Eisenbahngeschichte. Ich habe das bei meinem Heimatbahn in H0 auch so gemacht Bahnfof Brand Rhdl. Stand ist hier die 20er Jahre. In H0 lies sich das sehr gut realisieren und noch heute erfreu ich mich an dem...genauso wie ihr ja auch nach Vorbild baut, einfach sehr gelungen der Film und da steckt eben ne Menge Arbeit drin!

MFG

Micha

Posts: 1,319

Location: Ettlingen

Occupation: Pensionär (ehem. Bundesbahn-Beamter)

  • Send private message

4

Thursday, January 30th 2014, 4:24pm

Hallo Betriebsleiter,

vielen Dank für deinen Hinweis zu den drei geschichtsträchtigen Filmen, in denen eine längst entschwundene Zeit wieder auflebt und so, zumindest als digitalisiertes Video, der Nachwelt (hoffentlich!) erhalten werden kann. Da 'schadet' es auch überhaupt nicht, wenn Ton- und Bildqualität heutigen Ansprüchen nicht immer gerecht werden - eine wunderschöne Modellbahn-Anlage mit historischem Hintergrund!

Mit den besten Grüssen
Dieter

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(835)

Posts: 1,387

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

5

Friday, January 31st 2014, 12:04am

Chefgrüße

Werther Herr Betriebsleiter der NauKb,

Ihnen meinen Gruß entbietend wollen Sie mir bitte erlauben, ob Ihrer cinematographischen Darbietung meinen höchsten Respekt zu zollen. Grausiges Bangen befällt mich, sehe ich der Zeit entgegen in der auch ich diese große Aufgabe zu bewältigen haben werde.

Hochachtungsvoll

Ihr

Robert
Director, Weichenschmierer und Bahnhofsklomann in Personalunion
der Bad Tiefenthaler Bahn
(BTB)


Gruss
Robert
BTB0e+0