You are not logged in.

Betriebsleitung der NauKb

Lokomotivbetriebsinspektor

(487)

  • "Betriebsleitung der NauKb" started this thread

Posts: 418

Occupation: Dipl.-Ing.

  • Send private message

1

Friday, September 7th 2012, 1:15pm

Neues aus Stargard 3, Ölbunker

Hallöchen,

es hat sich wieder etwas bei mir getan. Ein Ölbunker, wie er seit den 80er Jahren des vorletzten Jahrhunderts in jedem Bw errichtet wurde. In ihm wurden nicht nur die Schmierstoffe der Loks aufbewart, sondern vor allen Dingen das Petroleum und Karbit für die Lampen. Der Bau diese Bunkers dauert ca. 1 Std., und es bedarf nur den kleinen Rest einer Mauersteinplatte 8x 6 cm, Polysterol 0,5 mm, ein kleines Rohr aus Dunstabzug. Mauerplatte halbrund aussägen und als oberen Kranz einzelne Mauersteine aufkleben, farblich behandeln. Tür 3,5x 1,5mm aufkleben, Klinke aus 0,5mm Draht nicht vergessen. In die Bodenplatte der Anlage für die Erdvertiefung einen Ausschnitt vorbereiten und das Mauerwerk einsetzen. Den 15cm langen Hügel mittels einer gebogen Polysterolplatte nachbilden. Anschließend ein Leim- Spüli-Sandgemisch darüber und in den Bunkerzugang auftragen. Nach dem Trocknen die Grasfasern nicht vergessen. Zum Schluß kommt oben noch der Dunstabzug zum Einsatz. Viel Spaß beim Nachbauen.


Gruß
von der
Betriebsleitung der Naugarder Kleinbahn



http://naugarderkleinbahn.jimdo.com
Betriebsleitung der NauKb has attached the following file:
  • IMG_1760.JPG (80.78 kB - 104 times downloaded - latest: Jun 24th 2017, 10:19pm)

This post has been edited 1 times, last edit by "Betriebsleitung der NauKb" (Sep 7th 2012, 1:52pm)


5 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

gleis59 (07.09.2012), DRG (07.09.2012), Udom (07.09.2012), Martin Zeilinger (09.09.2012), stoomtram (10.09.2012)

2

Friday, September 7th 2012, 2:07pm

letztlich erst aufs Bilde gebannt............

M0in, m0in

habe letztlich erst einen solchen Oelbunker in einem
kleineren Bw aufgenommen.
Wunderbar diese Details welche letztendlich die
Szenerie beleben.
Gute Umsetzung, gefällt mir gut :thumbsup: :!:

Grüße aus dem Süden
Siegfried