Sie sind nicht angemeldet.

[DB Regelspur] Neues aus Groß-Reken

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1 719)

  • »HüMo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 211

Wohnort (erscheint in der Karte): Penzberg

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

321

Mittwoch, 30. Januar 2019, 18:48

Ein echter Hingucker

Hallo liebe Spur 0er
Jeder weiß, dass aus Groß-Reken nur berichtet wird, wenn etwas Außergewöhnliches passiert. Ein Zug ist entgleist, jemand hat die Wahl verloren, der Museumsverein bekommt mehr Geld oder es wird ein neuer Film gedreht und die Filmcrew belagert den Bhf.

Heute also war „Großkampftag“ in Groß-Reken: großes Dampflokfahren vor dem neuen Lokschuppen, auf der Drehscheibe und den restlichen 24 qm der MoBa-Anlage (ich frage mich nur wo die eigentlich sind??). Fast 5 Stunden vergingen wie im Flug. Da war keine Zeit für Knipsen und Filmen. Jeder hatte mit seinem Smart Control voll zu tun.

Aber zwischen all den schönen Dampf- und Dieselloks und den vielen Wagen, tauchte immer mal wieder ein sich hochreckendes Signalärmchen auf, das die allg. Aufmerksamkeit auf sich zog.
Ein liegendes Formsignal auf einem R 20 der Bahnmeisterei zusammen mit Umlenk- und Seilrollen für die Drahtseilzüge, einem Kompressor, ein paar alten Acetylenflaschen, ein paar alten Schwellen und so einiges mehr. Alles mehr oder weniger aus der Bastel- und Restekiste. Und ein echter Hingucker. Man kann das alles so nicht einfach fertig kaufen. Man kann nur aus Bildern und Berichten lernen, nachmachen, sich die Teile zusammen suchen und die Fantasie auch manchmal etwas spielen lassen.
Hier eine paar Schnappschüsse unseres Fotografen nach dem großen Fahrereignis:



















Wie würde es noch im Märchen heißen: wenn es nicht gestorben ist, winkt das Ärmchen immer noch. Und ganz sicher. Das lebt und winkt erstmal weiter. Bis es dann evtl. einer neuen Idee weichen muss.
Und so wünsche ich jetzt allen: frohes Nachmachen, Ändern, Verbesseren. Vielleicht wird noch sehr viel mehr daraus.
Und damit alles Gute und viele Grüße
Hendrik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HüMo« (30. Januar 2019, 18:54)


Es haben sich bereits 57 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hexenmeister (30.01.2019), schmidb (30.01.2019), Max54 (30.01.2019), heizer39 (30.01.2019), asisfelden (30.01.2019), Gaerlind (30.01.2019), Kiebitz (30.01.2019), gerdi1955 (30.01.2019), Vogtländer (30.01.2019), LeoLinse (30.01.2019), heiner (30.01.2019), DirkausDüsseldorf (30.01.2019), Udom (30.01.2019), 98 1125 (30.01.2019), pekay (30.01.2019), bahnboss (30.01.2019), Altenauer (30.01.2019), Wolleschlu (30.01.2019), Robby (30.01.2019), Scooter (30.01.2019), JanSp0 (30.01.2019), moba-tom (30.01.2019), Menz (30.01.2019), Nils (30.01.2019), Diredare (30.01.2019), lokführer (30.01.2019), Modellbahnspezi (30.01.2019), Rainer Frischmann (30.01.2019), Wolli (30.01.2019), Allgaier A111 (30.01.2019), Husbert (30.01.2019), nozet (30.01.2019), JACQUES TIMMERMANS (30.01.2019), Thomas Kaeding (30.01.2019), minicooper (30.01.2019), VT 98 (30.01.2019), Alfred (30.01.2019), jbs (30.01.2019), bvbharry47 (31.01.2019), E94281 (31.01.2019), Rainer S. (31.01.2019), Berner_Baer (31.01.2019), blb59269 (31.01.2019), Meinhard (31.01.2019), Holsteiner (31.01.2019), Baumbauer 007 (31.01.2019), NYCJay (31.01.2019), Setter (31.01.2019), Staudenfan (31.01.2019), diesel007 (31.01.2019), Klaus vom See (31.01.2019), Onlystressless (01.02.2019), Canadier (01.02.2019), Rollo (08.02.2019), Stephan (08.02.2019), Wopi (08.02.2019), sh 2 (08.02.2019)

Wedebahner

Hilfsbremser

(38)

Beiträge: 3

Wohnort (erscheint in der Karte): Ritterhude

Beruf: Rentner, gelernter Fernmeldemonteur, danach Serviceleiter Fernsprechanlagen

  • Nachricht senden

322

Freitag, 8. Februar 2019, 12:54

Hallo Hendrik,
Du hast nicht nur eine wunderschöne Anlage, die auch noch perfekt im Detail ist, sondern kannst auch richtig gut filmen und fotografieren! Dein Film mit der Anlagen- Rundfahrt hat mich ermutigt so etwas auch zu machen. Habe leider keine Hero 4 (ist aber ein guter Tipp), mit meiner alten Panasonic DV-Kamera geht es zwar auch, aber ich komme da nicht mit durch einen Tunnel. Der Beitrag mit dem Fuchs war köstlich! Danke.
schöne Grüße
Reinhard

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (08.02.2019), minicooper (08.02.2019), jbs (08.02.2019), Altenauer (08.02.2019), bvbharry47 (08.02.2019)

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1 719)

  • »HüMo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 211

Wohnort (erscheint in der Karte): Penzberg

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

323

Freitag, 8. Februar 2019, 13:23

Filmen und mehr

Hallo Reinhard
besten Dank für das Lob. Freut mich sehr, dass es dir gefällt.
Solche "Fuchsgeschichten" o.ä. fallen mir immer beim täglichen Spaziergang ein. Man merke: nicht nur der Rücken bleibt dabei beweglich - der Kopf auch; wenn auch so manch Skurriles dabei herauskommt :).

Bzgl. Kamera: da gibt es inzwischen sehr gute Kameras zu merklich günstigerem Preis: z.B. von Rollei, Sony oder gebrauchte ältere Heros. Wichtig wäre evtl. das einige Kameras über Wlan direkt das Bild auf ein Smartphone übertragen können. Dann bist du - falls gewünscht - live dabei.
Oder du nimmst halt deine DV Kamera und brichst kurz vor dem Tunnel ab, startest nach dem Tunnel neu und schneidest "Schwarz" dazwischen. Es sei denn, die Stimmung in deinem Tunnel ist ganz toll Geisterbahn-ähnlich und ein "sehenswerter Horrortrip":):).
Beste Grüße
Hendrik

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbs (08.02.2019), Altenauer (08.02.2019), heizer39 (08.02.2019), nullowaer (08.02.2019), minicooper (08.02.2019), Wolleschlu (08.02.2019), bvbharry47 (08.02.2019), 98 1125 (09.02.2019), diesel007 (09.02.2019), Udom (10.02.2019)

Beiträge: 33

Wohnort (erscheint in der Karte): Bern

  • Nachricht senden

324

Freitag, 8. Februar 2019, 14:35

Ich habe mir gerade ein paar Filme auf Deinem YouTube-Kanal angeschaut.
Jetzt gehe ich los und kaufe mir einen Hut, damit ich ihn ziehen kann - die reine Augenweide!

Mit bewundernden Grüssen vom
Berner Bär
Chris

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolleschlu (08.02.2019), bvbharry47 (08.02.2019), HüMo (08.02.2019), Udom (10.02.2019)

Ähnliche Themen