You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(853)

  • "BTB0e+0" started this thread

Posts: 1,394

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

341

Friday, January 5th 2018, 1:56am

Kleine Weihnachts- und Sylvester Nachlese

Hallo Mobahner,

anbei ein paar Bilder quer durch die Porstendorfer Bahngegend.

An dieser Stelle bedanke ich mich nochmal bei denjenigen, welche geschrieben haben, dass Filme schöner sind als Bilder. Richtig, der Meinung bin ich auch, aber ich kann ja nicht nur filmen :P. Ein paar Bilder von der BTB wird der geneigte Forumskollege doch "geeeerne" - wie man heute aller Orten sagt - annnehmen :D . Ausserdem zwei Bilder von der Herstellung unseres Weihnachtsmenues.

Bei der Moba bzw. dem Fahrzeugbau bediene ich mich gerne meiner Restekisten - ähhh nein - seit der letzten Säuberungs- und Aufräumaktion der viel kleineren und einzigen Resteschachtel. Beim Futter ist das anders, da ist das Beste gerade gut genug. Zur Weihnachtsnachlese gehört für mich auch, nochmal das herrliche Weihnachtmenue Revue passieren zu lassen, welches ich für meine liebe Frau, mich und unseren Besuch gekocht habe (dieses Jahr war ich dran, übrigens geeeerne).

Rinderconsommé mit Fädle und Fleischklöschen - gebackener Hirtenkäse an Blattsalaten - Filet Wellington - Früchtesorbet - Palatschinken (wahlweise deftig oder süss). Dazu jeweils passende Weiss- und Rotweine und weisse oder rote Traubensäfte zur Auswahl, danach Espresso, Kaffee, Cappuccino, Kakao.

Nur wer gut isst kann auch ordentlich mobahnern!

Viel spass mit den Bildern ...
BTB0e+0 has attached the following files:
  • 01 .JPG (94.43 kB - 194 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:36pm)
  • 02.JPG (95.18 kB - 132 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:36pm)
  • 03 .JPG (61.63 kB - 120 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:36pm)
  • 04 .JPG (88.12 kB - 121 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:36pm)
  • 05 .JPG (85.49 kB - 121 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:37pm)
  • 06 .JPG (61.46 kB - 125 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:37pm)
  • 07 .JPG (115.61 kB - 134 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:37pm)
  • 08 .JPG (126.65 kB - 126 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:37pm)
  • 09 .JPG (112.7 kB - 130 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:37pm)
  • 10 .JPG (67.54 kB - 129 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:37pm)
  • 11 .JPG (86.39 kB - 133 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:37pm)
  • 12 .JPG (77.9 kB - 179 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:37pm)
  • 13 .jpg (56.22 kB - 185 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:38pm)
Gruss
Robert
BTB0e+0

22 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (05.01.2018), Allgaier A111 (05.01.2018), Hexenmeister (05.01.2018), JACQUES TIMMERMANS (05.01.2018), Meinhard (05.01.2018), Maze (05.01.2018), Altenauer (05.01.2018), Wolleschlu (05.01.2018), errel (05.01.2018), moba-tom (05.01.2018), Thomas Kaeding (05.01.2018), 98 1125 (05.01.2018), Holsteiner (05.01.2018), HüMo (05.01.2018), Udom (05.01.2018), nullowaer (05.01.2018), Baumbauer 007 (05.01.2018), DVst HK (06.01.2018), minicooper (11.01.2018), Wopi (12.01.2018), Tom (06.02.2018), Canadier (17.03.2018)

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(773)

Posts: 1,223

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

342

Friday, January 5th 2018, 7:29am

Hallo Robert, nicht nur deine Basteleien aus der Restekiste sind immer wieder sehenswert. In der Küche hast du aber anscheinend .auch ein glückliches Händchen. Das sieht sehr professionell aus und hat auch sicher so gemundet.

Gruß Micha ;)

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (05.01.2018), nullowaer (05.01.2018), Baumbauer 007 (05.01.2018), Canadier (17.03.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(853)

  • "BTB0e+0" started this thread

Posts: 1,394

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

343

Wednesday, January 10th 2018, 11:12pm

Schmalspur - Bella Nostalgia - mein (wahrscheinlich) erster Wageneigenbau

Hallo Mobahner,

als ich vor ca. 17 (?) Jahren von meiner jetzigen Frau eine Magic Train Anfangspackung (Diesellok Lollo und zwei Kipploren, das übliche Gleisoval mit einem Trafo) geschenkt bekam habe ich kurz darauf angefangen, seit langer Zeit wieder mal selbst etwas zu bauen. Ich hatte damals meine komplette H0 und LGB Sammlung verkauft, die H0 Anlage demontiert und wollte mit Moba nichts mehr machen. Dass das nicht geht weis ich heute auch ;) . Als ich MT sah fing ich wieder davon an zu erzählen, dass ja nur eine "klitzekleine ... nur ein kleiner Landschaftsausschnitt .. nur ein Stückchen Gleis ... u. s. w." vielleicht doch schön wäre. Meine "Selbstquälung" hat Barbara so leid getan, dass sie mir letztendlich die MT Anfangspackung schenkte und so ging es dann wieder los. Die Ausuferungen könnt ihr ja in meinem Trööt nachlesen.

Was ich heute in einer Schachtel "gaaanz tieeef unten" gefunden habe möchte ich Euch vorstellen:
Mein (höchstwahrscheinlich) erster Eigenbauwagen war ein Milchwagen. Damals nannte sich meine Schmalspurbahn Gesellschaft noch NKB - also:" Neustädter Klein Bahn". Wieso ausgerechnet ein Milchwagen weis ich auch nicht mehr so genau, wahrscheinlich hat mich der EGGER Milchwagen inspiriert, schmalspuraffin war ich ja schon immer - In Vor-0e-Zeiten war es halt H0e. Warum ich den Milchwagen blau statt weiss angemalt habe kann ich heute auch nicht mehr nach vollziehen. Als Material hat mir schon immer alles mögliche Gelumpe gedient, wie man auf den Bildern sieht. Von der Beilagscheibe über Büroklammern, Kugelschreiberteilen, Bildern von Milchtüten u. v. a. - unter anderem eine Süssstoffdose. Für diese brauchte ich natürlich einen zweiten Deckel, den hatte ich mir in der Kaffeeküche eines Kunden "besorgt" und die Süssstoffdose ohne Deckel brav wieder zurückgestellt. Die Bürodamen lieben mich wahrscheinlich noch heute für die 500 oder 1000 (?) verstreuten "Süssli" als sie unbedarft den Süssstoff aus dem Oberschrank nahmen und sich der Inhalt über den Küchenboden ergoss. Ich glaube die haben das nie erfahren, dass ich den Deckel geklaut hatte. Ja, ich wurde damals für die Moba zum (Deckel) Dieb, zum Kleinkriminellen - mea culpa, mea maxima culpa :thumbsup: .

Naja, vielleicht lasse ich den Wagen so - eben Nostalgie - oder ich passe ihn dem heutigen Niveau an, evtl. weisse Lackierung und einige Verfeinerungen und setze ihn regulär ein. Das muss ich mir noch überlegen.

Viel Spass mit den Bildern ...
BTB0e+0 has attached the following files:
  • 01 .JPG (59.59 kB - 96 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:39pm)
  • 02 .JPG (61.78 kB - 90 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:42pm)
  • 03 .JPG (48.03 kB - 80 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:43pm)
  • 04 .JPG (47.89 kB - 71 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:43pm)
  • 05 .JPG (49.72 kB - 70 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:43pm)
  • 06 .JPG (58.43 kB - 72 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:43pm)
  • 07 Egger Milchwagen.jpg (13.06 kB - 73 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:43pm)
Gruss
Robert
BTB0e+0

This post has been edited 5 times, last edit by "BTB0e+0" (Jan 11th 2018, 9:20am)


22 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (10.01.2018), Hexenmeister (11.01.2018), JACQUES TIMMERMANS (11.01.2018), Baumbauer 007 (11.01.2018), errel (11.01.2018), HüMo (11.01.2018), Altenauer (11.01.2018), asisfelden (11.01.2018), minicooper (11.01.2018), Wolleschlu (11.01.2018), Escaton (11.01.2018), 98 1125 (11.01.2018), Udom (11.01.2018), nullowaer (11.01.2018), Wopi (12.01.2018), Meinhard (12.01.2018), DVst HK (12.01.2018), heizer39 (06.02.2018), Tom (06.02.2018), Thomas Kaeding (06.02.2018), Canadier (17.03.2018), Rollo (19.03.2018)

Allgaier A111

Bahndirektor

(705)

Posts: 1,134

Location: Winsen/Aller

  • Send private message

344

Thursday, January 11th 2018, 5:25am

Moin Roberto
Warum willst Du einen Zeugen der Zeitgeschichte umbauen???
Er sieht doch absolut geil aus und ich würde niemals den Heroen den beginn des bastlerischen Schaffens schlachten.
Er ist doch Dein erster Meilenstein, Deine Eintrittskarte ins Bastlerische Paradies.
Ich geniesss es in vollen Zügen auf meiner Anlage meine Bastlerische Entwicklung zu beobachten
Micha

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

errel (11.01.2018), Altenauer (11.01.2018), BTB0e+0 (11.01.2018), 98 1125 (11.01.2018), bvbharry47 (11.01.2018), nullowaer (11.01.2018), Canadier (17.03.2018)

Hans-Peter Weigel

Oberlokführer

(93)

Posts: 421

Location: Nuernberg

Occupation: selbständig

  • Send private message

345

Thursday, January 11th 2018, 7:20am

Hallo Robert,

das ist ja ein netter Beitrag von dir! :thumbsup: Lass den Milchwagen so wie er ist und freu die dran! da bin ich ganz Michas Meinung. Das Ding ist Hübsch - und ausgefallen, absolut klasse!!! 8o


Herzlichst


Peter Weigel

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

errel (11.01.2018), Altenauer (11.01.2018), BTB0e+0 (11.01.2018), 98 1125 (11.01.2018), bvbharry47 (11.01.2018), nullowaer (11.01.2018), Canadier (17.03.2018)

346

Thursday, January 11th 2018, 8:23am

Moin Robert

Ich kann mich der allgemeinen Lobhudelei für diesen Wagen nur anschließen. Ist doch ein knuffiges Teilchen, dem die blaue Farbe ausgezeichnet steht. Weiße Kesselwagen sind nämlich langweilig.

Gruß Ralph
Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren irgendwann die Dummen die Welt...

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (11.01.2018), BTB0e+0 (11.01.2018), bvbharry47 (11.01.2018), nullowaer (11.01.2018), Canadier (17.03.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(853)

  • "BTB0e+0" started this thread

Posts: 1,394

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

347

Thursday, January 11th 2018, 9:33am

@ Micha, Peter, Ralph - @ Alle

Hallo,

danke für die Komplimente! Ja, da habt Ihr recht. Ich lasse den Wagen wie er ist und stelle ihn als "Zeitzeugen" in die Vitrine.

Schliesslich braucht die Zeitzeugin "Garratt" ja Gesellschaft. Die habe ich auch ziemlich am Anfang gebaut und sie ist für die rel. kleine Anlage viel zu gross für den Alltagsbetrieb geworden. Nur für Sonderfahrten wird sie eingesetzt.
BTB0e+0 has attached the following files:
Gruss
Robert
BTB0e+0

This post has been edited 2 times, last edit by "BTB0e+0" (Jan 11th 2018, 9:51am)


19 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (11.01.2018), Wolleschlu (11.01.2018), Baumbauer 007 (11.01.2018), Escaton (11.01.2018), 98 1125 (11.01.2018), HüMo (11.01.2018), Udom (11.01.2018), errel (11.01.2018), Rainer Frischmann (11.01.2018), bvbharry47 (11.01.2018), nullowaer (11.01.2018), Wopi (12.01.2018), Meinhard (12.01.2018), DVst HK (12.01.2018), JACQUES TIMMERMANS (13.01.2018), Tom (06.02.2018), Thomas Kaeding (06.02.2018), Canadier (17.03.2018), Rollo (19.03.2018)

Escaton

Schrankenwärter

(17)

Posts: 50

Location: Mittenaar Bicken

Occupation: Servicetechniker Leckortung

  • Send private message

348

Thursday, January 11th 2018, 9:54am

Guten Morgen,

ich finde beide sehr gut gelungen, unbedingt erhalten und sich an den Anfängen erfreuen :-)

Grüße,
Manuel
Das Licht am Ende des Tunnelss könnte ein entgegenkommender Zug sein... 8|

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (11.01.2018), errel (11.01.2018), Altenauer (11.01.2018), nullowaer (11.01.2018), Canadier (17.03.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(853)

  • "BTB0e+0" started this thread

Posts: 1,394

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

349

Tuesday, February 6th 2018, 2:01am

Frankfurt, Twer, Draisine?

Hallo Mobahner,

nach dem ich in letzter Zeit beruflich viel zwischen Regensburg, München, Nürnberg und Frankfurt unterwegs war kam es mir auf den kleinen privaten Abstecher überTwer (Russland) auch nicht mehr an. Ich besuchte meinen alten Kollegen und Freund Dimitri Mobanow - Chef der Twerer Industriebahnen - um mit ihm das Neuste vom Ältesten über die Twerer Bahn und die BTB auszutauschen. Immer wieder schön und interessant, da er so gut deutsch spricht wie ich russisch - also fast Null. Das macht aber nichts, wir haben ja die Eisenbahnerzeichen- und Gestikuliersprache und verstehen uns daher bestens, wenn´s auch manchmal dauert.

Nach ausgiebiger Begrüssung mit Küsschen rechts und links u. s. w., viel essen, trinken, rauchen und über Themen gestikulierend und lachend, welche man in diesem Forum besser nicht erwähnt, hat mir Dimitri die neusten Bilder gezeigt, worauf deutlich zu erkennen ist, dass er nun sein Streckennetz nach dem Modernsten ausbaut, was mit unserem ICE Standard locker zu vergleichen ist. Davon erzählen die Bilder 1 und 2.

Dann habe ich ihm verständlich gemacht, dass für die BTB schon lange eine schwere Draisine für den Arbeitszugeinsatz fällig wäre, die BTB aber finanziell etwas schwach auf der Brust ist und sich daher keine neue Draisine schwererer Bauart anschaffen kann. Da war er voll in seinem Element und hat bedeudet, dass er das alte Gelumpe für die moderne Strecke so wie so bald nicht mehr braucht und dass er mir das schwere 4 achsige Unterteil einer nicht mehr gebrauchten Lok schenkt (von seinen Fuhrpark auf Bild 3), für das Oberteil müsste ich aber bitte schön das Doppelte hinlegen, da er mir das Unterteil ja schenkt und es insgesamt ja zudem ein Wasserpreis ist. Logo, oder??? Darauf tranken wir dann noch ein Wässerchen (Vodka).

Als ich zu Hause ankam stand auch schon der Matra Tieflader mit den Teilen auf dem Hof, der Dimitri ist halt auf Zack, denn als ich losfuhr hat er sofort den Tieflader mit den Bauteilen zu mir in die BRD in Bewegung gesetzt. Das ist Druzhba!

Nun, das ganze Zeug ist ein wenig desolat, fährt aber gut und - Kosmetik ist alles. Nun habe ich einstweilen im Vorfeld die Teile mit Wasserfarbe angemalt und denke so könnte das eine veritable, schwere Draisine für den Bau- und Arbeitszug der BTB werden. Wir werden sehen.
BTB0e+0 has attached the following files:
  • 01 .jpg (84.84 kB - 99 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:48pm)
  • 02 .jpg (28.36 kB - 94 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:48pm)
  • 03 .jpg (50.44 kB - 108 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:48pm)
  • 04 .JPG (70.41 kB - 99 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:48pm)
  • 05 .JPG (79.9 kB - 101 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:48pm)
  • 06 .JPG (64.25 kB - 103 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:48pm)
  • 07 .JPG (91.98 kB - 104 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:49pm)
  • 08 .JPG (88.46 kB - 97 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:49pm)
  • 09 .JPG (54.45 kB - 99 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:49pm)
  • 10 .JPG (87.84 kB - 89 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:49pm)
  • 11 .JPG (129.97 kB - 85 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:49pm)
Gruss
Robert
BTB0e+0

24 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Allgaier A111 (06.02.2018), Rainer S. (06.02.2018), Hexenmeister (06.02.2018), Meinhard (06.02.2018), Rainer Frischmann (06.02.2018), Rollo (06.02.2018), HüMo (06.02.2018), Altenauer (06.02.2018), 98 1125 (06.02.2018), heizer39 (06.02.2018), Wolleschlu (06.02.2018), Baumbauer 007 (06.02.2018), Tom (06.02.2018), nullowaer (06.02.2018), bvbharry47 (06.02.2018), Udom (06.02.2018), errel (06.02.2018), Stephan (06.02.2018), JACQUES TIMMERMANS (07.02.2018), Montafoner (07.02.2018), isiko (08.02.2018), Wopi (09.02.2018), DVst HK (20.02.2018), Canadier (17.03.2018)

Posts: 81

Location: Oberhausen

  • Send private message

350

Tuesday, February 6th 2018, 5:48am


Hallo Robert ,

das sind Geschichten , die kann nur das Leben schreiben . Da wäre ich gerne dabei gewesen .
Das hast Du so schön beschrieben ; man hat gleich Bilder im Kopf .
Für Deine Projekte weiterhin gutes Gelingen .

Rainer

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (06.02.2018), Altenauer (06.02.2018), nullowaer (06.02.2018), bvbharry47 (06.02.2018), Canadier (17.03.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(853)

  • "BTB0e+0" started this thread

Posts: 1,394

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

351

Tuesday, February 6th 2018, 11:02am

@ Hans (Altenauer)

Hallo Hans,

in diesem Sinne: Большое спасибо!
Gruss
Robert
BTB0e+0

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (07.02.2018), Canadier (17.03.2018)

nullowaer

Oberfahrdienstleiter

(423)

Posts: 445

Location: südliches Sauerland

Occupation: Städt.Angest. / Hauptbrandmeister

  • Send private message

352

Tuesday, February 6th 2018, 2:35pm

Hallo Robert und Mitleser/innen

Für den einen ist es Schrott, (Bilder) für den anderen die Inspiration für den Fahrzeugbau. Wie immer gilt, es gibt nichts was es irgendwo nicht schon mal gegeben hat. Also, schönes Modellbahnbasteln. :thumbup:

Gruß Dieter

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (06.02.2018), Hexenmeister (06.02.2018), BTB0e+0 (06.02.2018), Altenauer (07.02.2018), Canadier (17.03.2018)

Hans-Peter Weigel

Oberlokführer

(93)

Posts: 421

Location: Nuernberg

Occupation: selbständig

  • Send private message

353

Tuesday, February 6th 2018, 4:42pm

Hallo Robert,

tolle Ideen und eine schöne Draisne! Du hast einen Teil der Elektrik mit einem Überbau weg getarnt, Ich habe das mit einer Ladung Holz gemacht. Bild anbei das Vorbild läuft in der Schweiz bei der RhB Fahregestell: ein Fleischmann Schienenbus.

Herzlichst

Peter Weigel
Hans-Peter Weigel has attached the following files:
  • rotte03.jpg (55.34 kB - 72 times downloaded - latest: Mar 20th 2019, 1:11am)
  • rotte05.jpg (19.62 kB - 65 times downloaded - latest: Mar 20th 2019, 1:11am)
  • rotte01.jpg (21.84 kB - 63 times downloaded - latest: Mar 20th 2019, 1:11am)

15 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (06.02.2018), jbs (06.02.2018), HüMo (06.02.2018), heizer39 (06.02.2018), Stephan (06.02.2018), Thomas Kaeding (06.02.2018), BTB0e+0 (06.02.2018), Altenauer (07.02.2018), nullowaer (07.02.2018), Montafoner (07.02.2018), Wopi (09.02.2018), DVst HK (20.02.2018), 98 1125 (20.02.2018), gabrinau (24.02.2018), Canadier (17.03.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(853)

  • "BTB0e+0" started this thread

Posts: 1,394

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

354

Tuesday, February 20th 2018, 1:04am

Sch.....!!!

Hallo Mobahner,

selbsterklärender Bastelstopp bis ... ???

Nie war er so wertvoll - Robert - jetzt neu, mit zusätzlicher Titanplatte in der Hand.
BTB0e+0 has attached the following file:
  • IMG_5379.JPG (58.3 kB - 117 times downloaded - latest: May 11th 2019, 1:51pm)
Gruss
Robert
BTB0e+0

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (20.02.2018), DVst HK (20.02.2018), Meinhard (20.02.2018), JACQUES TIMMERMANS (20.02.2018), Altenauer (20.02.2018), 98 1125 (20.02.2018), bvbharry47 (20.02.2018), nullowaer (21.02.2018), gabrinau (24.02.2018), Canadier (17.03.2018)

DVst HK

Bahngeneraldirektor

(1,836)

Posts: 677

Location: Kreiensen

Occupation: After work party

  • Send private message

355

Tuesday, February 20th 2018, 1:40am

Titan???

Trike fahren im Winter oder doch nur ein Allerweltsunfall :?:
Ist ja nicht gerade schön Deine Hand in diesem Zustand ;(
Aber hättest Du nicht besser Messing statt Titan nehmen sollen? Ist für einen Nuller doch viel hochwertiger :D

Beste Genesungswünsche von
Eckhard

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (20.02.2018), bvbharry47 (20.02.2018), nullowaer (21.02.2018), BTB0e+0 (16.03.2018), Canadier (17.03.2018)

Allgaier A111

Bahndirektor

(705)

Posts: 1,134

Location: Winsen/Aller

  • Send private message

356

Tuesday, February 20th 2018, 4:20am

Moin Roberto
Das sieht ja böse aus, beste Genesungswünsche
Micha

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (20.02.2018), nullowaer (21.02.2018), BTB0e+0 (16.03.2018), Canadier (17.03.2018)

Meinhard

Fahrdienstleiter

(84)

Posts: 345

Location: 24943 Flensburg

  • Send private message

357

Tuesday, February 20th 2018, 7:08am

Und denn auch noch rechts! Das ist sowieso schon blöd, oder bist du Linkshänder?
Ich wünsche jedenfalls auch gute Besserung.
Gruß von
Meinhard,
der wohl immer noch nördlichste Nuller Deutschlands

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (20.02.2018), nullowaer (21.02.2018), BTB0e+0 (16.03.2018), Canadier (17.03.2018)

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(497)

Posts: 1,033

Location: Zwischen Harz und Heide

Occupation: ja

  • Send private message

358

Tuesday, February 20th 2018, 8:08am

Gute Besserung

Moin Robert,

da wünsche ich dir für die nächsten Wochen, dass du dich gut pflegen lässt bei leckerem Essen und stimulierenden Getränken... :thumbsup:

Alles Andere machst du ja sowieso bestimmt mit links, wie man so schön sagt!

Gute Besserung vom Harzrand wünscht
Hans
der Altenauer

- Mitglied des MCB: Modelleisenbahn Club Braunschweig von 1935 e.V. -

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (20.02.2018), bvbharry47 (20.02.2018), nullowaer (21.02.2018), BTB0e+0 (16.03.2018), Canadier (17.03.2018)

nullowaer

Oberfahrdienstleiter

(423)

Posts: 445

Location: südliches Sauerland

Occupation: Städt.Angest. / Hauptbrandmeister

  • Send private message

359

Wednesday, February 21st 2018, 6:00pm

Hauptsache alles noch dran

Hallo Robert, Aua, Haua, wir leiden natürlich alle ein wenig mit. Und das noch kurz vor Beginn der Zweirad, äh, Dreirad Saison. Nun, zum basteln reicht es nicht aber zum Ideen sammeln und dann kannst du später alles nachholen. Hoffentlich baldige Genesung wünsche ich dir. :thumbsup:
Dieter

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (21.02.2018), BTB0e+0 (16.03.2018), Canadier (17.03.2018)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(853)

  • "BTB0e+0" started this thread

Posts: 1,394

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

360

Friday, March 16th 2018, 2:03pm

Bald wieder ...

Hallo Mobahner,

trotz Gips kann ich jetzt wieder einigermassen "klicken" und es ist mir ein Anliegen mich für eure Genesungswünsche zu bedanken, eben so für den einen oder anderen flotten Spruch, das hilft (mir) bei der mentalen Verarbeitung, weil man so etwas auch mit etwas Humor nehmen soll. Zumal ich ziemlich blöd war, Schmerzen zu ignorieren bzw. aus zu halten. Meiner Klientel predige ich, dass Schmerzen zu beachten sind weil Warnsignal und ich selbst ... - wie blöd muss man sein :rolleyes: !? Das Ganze war nämlich kein VU, sondern eine OP wegen eines von mir verschlampten Bruchs der Handwurzelknochen (seit ca. Sommer 2016 verschlampt), daraus sich logischer Weise zu den verschoben zusammen gewachsenen Handwurzelknochen (da ja unbehandelt) entwickelnd ein Karpaltunnelsyndrom und eine die lädierten Handwurzelknochen und das Nervensystem immer erheblicher beeinträchtigendere wachsende Zyste.

Stellt euch vor, dass einer wie ich, immer irgendwie aktiv im Leben, auf einmal ein "Behindi" ist - wenn z. B. eine einfache Rasur oder der Klogang u. v. a. zum grösseren Akt werden - einfach zum Kotzen. Ist aber bald (am 28.03.18 kommt der Gips runter) vorbei und der Prof. sagt, dass ich dann auch wieder Mopped fahren und basteln darf. Naja, das vertieft bei mir nochmal zusätzlich das Mitgefühl für Menschen, welche dauerhaft in irgend einer Form gehandicapt sind. So z. B. ein Freund von mir, der sich seit seinem 10. LJ mit einem Auge (überdurchschnittlich erfolgreich) durchs Leben haut.

However, bald werde ich wieder bastlerisch aktiv sein und ich weis auch schon, wie ich die in Arbeit befindliche Draisine fertig gestalte. Bis dahin ...

P.S.
Ach, übrigens - ich bin umerzogener Linkshänder, daher geht das eine oder andere doch etwas leichter "von der Hand".
Gruss
Robert
BTB0e+0

This post has been edited 2 times, last edit by "BTB0e+0" (Mar 16th 2018, 2:41pm)


16 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dieter Ackermann (16.03.2018), Altenauer (16.03.2018), 98 1125 (16.03.2018), Rainer Frischmann (16.03.2018), bvbharry47 (16.03.2018), Baumbauer 007 (16.03.2018), Udom (16.03.2018), Zahn (16.03.2018), JACQUES TIMMERMANS (16.03.2018), Alfred (16.03.2018), Holsteiner (17.03.2018), Canadier (17.03.2018), DVst HK (19.03.2018), Allgaier A111 (19.03.2018), Rollo (19.03.2018), nullowaer (23.03.2018)

Similar threads