You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(771)

  • "SH Nuller" started this thread

Posts: 1,198

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

1

Friday, April 11th 2014, 9:35pm

Mauerbau mit Fliesenkleber

Hallo ich bin`s schon wieder. Ich möchte mal über den Mauerbau (Nicht den vom 13.8.61) mit Fliesenkleber berichten. Hinter dem kleinen Stellwerk erhebt sich ja ein kleiner Berg, in dem die Strecke nach Lenzhausen in einem Tunnel mündet. Am Fuß dieses Berges habe ich einen steilen Abschluss in Form einer Mauer vorgesehen. Diese wollte ich eigentlich mit Heki Dur Platten darstellen. Diesen Versuch habe ich aber ganz schnell wieder eingestellt, da die Bögen in der Mauer zu unregelmäßig sind. Also habe ich auf das Stückchen Hartfaserplatte Fliegengaze getackert und in drei Durchgängen Fliesenkleber aufgetragen. Kurz vor dem Antrocknen dann mit der Klinge eines Cuttermessers die Fugen geritzt und anschließend mit einer kleinen Drahtbürste bearbeitet.



Mal sehen, wie es nach der farblichen Behandlung aussieht. sollte es mir nicht gefallen, kommt eben noch eine Schicht Fliesenkleber drauf.

Hier der Berg im Rohzustand







Gruß Micha :)

16 registered users and 4 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Didier78 (11.04.2014), Meinhard (11.04.2014), Pjotrek (11.04.2014), Ben Malin (11.04.2014), Staudenfan (12.04.2014), Nuller Neckarquelle (12.04.2014), JACQUES TIMMERMANS (12.04.2014), Baumbauer 007 (12.04.2014), Holsteiner (12.04.2014), Nikolaus (12.04.2014), Udom (12.04.2014), Theresa (14.04.2014), gabrinau (18.04.2014), Martin Zeilinger (18.04.2014), Bertram (20.04.2014), 98 1125 (06.06.2017)

Hein

Unregistered

2

Friday, April 11th 2014, 9:55pm

Hallo Micha.

Fliesenkleber ist gut, ich verwende Ihn auch zu diesen Zwecken.Schön ist die feine rauhe Strucktur die ein Aufpudern von Sand nicht nötig macht um rauhe Betonstrucktur nachzubilden. Ich benutze Ihn auch für den Straßenbau auf der Anlage.Alles geht sehr Prima und läßt sich wirklich gut verarbeiten.

Gruß Hein

abisz

Bremser

(31)

Posts: 66

Location: Großraum Ulm

  • Send private message

3

Saturday, April 12th 2014, 3:10pm

Hallo Micha,
wie sage ich es jetzt am besten, ohne Dir weh zu tun, wo wir uns doch gar nicht kennen.
Ich sage es einfach wie ich es denke, das Fugenbild ist murks, nie würde es so gemauert, mit dem Keil und so weiter.
Diese Stelle würde ich noch mal überspachteln, und neu machen. Wenn alles trocken ist mit einer Messing- oder Stahlbürste die Fugenkanten brechen, und dann ganz normal weiterarbeiten.
Nun hoffe ich das ich nicht zu hart war, wenn doch ignoriere es und mach weiter wie bisher, denn der Rest gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße
Andreas

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

0und2 (12.04.2014), MaBo51 (12.04.2014), derfranze (14.04.2014), heizer39 (14.04.2014), 98 1125 (06.06.2017)

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(771)

  • "SH Nuller" started this thread

Posts: 1,198

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

4

Saturday, April 12th 2014, 6:07pm

Hallo Andreas. Keine Angst für Kritik bin ich immer offen. Ich hatte diesen Versuch von hinten gestartet. Also von da, wo die Hintergrundkulisse ist. Dadurch war meine Sicht eingeschränkt. Ist ja kein Problem da nochmal eine Schicht rüber zu ziehen. Ich werde dann nochmal berichten. Gruß Micha :(

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(771)

  • "SH Nuller" started this thread

Posts: 1,198

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

5

Monday, April 14th 2014, 3:35pm

Hallo 0 Fans. Abisz, alias Andreas, hatte am 12.4. berechtigte Kritik an meiner Mauer geübt. Ich habe nochmal etwas Fliesenkleber angerührt und eine Schicht auf die Mauer gelegt und neu geritzt. Jetzt gefällt hoffentlich nicht nur mir, die Mauer wesentlich besser. Nun muss der Fliesenkleber erst mal trocknen, bevor ich mit der farblichen Behandlung beginne. Ich werde weiter darüber berichten.

Gruß Micha :)


16 registered users and 2 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Joyner (14.04.2014), BR96 (14.04.2014), Wolleland (14.04.2014), Faulenzer (14.04.2014), Nuller Neckarquelle (14.04.2014), Baumbauer 007 (14.04.2014), Staudenfan (14.04.2014), Meinhard (14.04.2014), heizer39 (14.04.2014), fwgrisu (14.04.2014), JACQUES TIMMERMANS (14.04.2014), Udom (14.04.2014), Theresa (14.04.2014), Ben Malin (14.04.2014), gabrinau (18.04.2014), 98 1125 (06.06.2017)

Wolleland

Rangiermeister

(37)

Posts: 369

Location: 56154 Boppard am Rhein

  • Send private message

6

Monday, April 14th 2014, 3:49pm

Schritt zum positiven

Hallo Micha,

das ist doch schon ein erheblicher Unterschied zum positiven. Mach weiter so.

Gruß Wolfgang

Nullinger

Unregistered

7

Monday, April 14th 2014, 4:06pm

Also ich weis nicht... der 5. Stein in der dritten reihe von links sieht schon komisch aus. :wacko:
Ne spaß sieht sehr stimmig aus deine Mauer. :thumbup:
Solange keiner schreit "die Mauer muss weg" ist doch alles ok. :D

Gruß Klaus

This post has been edited 1 times, last edit by "Nullinger" (Apr 14th 2014, 4:19pm)


abisz

Bremser

(31)

Posts: 66

Location: Großraum Ulm

  • Send private message

8

Monday, April 14th 2014, 6:51pm

Hallo Micha,
jetzt bin ich froh, erstens weil Deine Mauer nun richtig gut aussieht, und zweitens weil Du meine Kritik positiv aufgenommen hast.
Das mit der Kritik in einem Forum ist immer eine Gratwanderung, weil jeder seine Sichtweise hat, und Schönheit im Auge des Betrachters liegt, aber nur respektheischendes eideidei, liegt mir nicht.

Viele Grüße
Andreas

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(771)

  • "SH Nuller" started this thread

Posts: 1,198

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

9

Monday, April 14th 2014, 7:36pm

Hallo Andreas, ich glaube manchmal braucht man einen kleinen Tritt in den ........., um Fehler zu erkennen und diese auch zu beheben. Da kam deine Kritik gerade recht. Ich habe hier im Forum auch mal Kritik geäußert, die leider nicht immer gut angekommen ist. Aber so ist das nun mal, jeder hat da seine eigene Sicht. So, jetzt werde ich mal sehen, wie ich die Wand farblich behandele. Ich halte euch auf dem laufenden.

Gruß Micha :)

Posts: 46

Location: Fockbek

Occupation: Kraftfahrer

  • Send private message

10

Monday, April 14th 2014, 7:39pm

Hallo Micha,

jap,-- jetzt sieht's richtig nach Mauer aus und wenn ich genau so viel "Freizeit" hätte wie Du, hätte ich sicherlich auch schon eine Mauer---


Schöne Grüße von "nebenan"
Jens

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(771)

  • "SH Nuller" started this thread

Posts: 1,198

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

11

Friday, April 18th 2014, 11:15am

Hallo 0 Fans. Da ich keine Lust hatte, im TV immer nur Krimis zu sehen, habe ich die Zeit genutzt und mich um die Mauer gekümmert. Die Vorgeschichte kennt ihr ja, hier nun wie ich hoffe, das Endergebnis.

Gruß Micha :)


18 registered users and 2 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Andi (18.04.2014), Baumbauer 007 (18.04.2014), JACQUES TIMMERMANS (18.04.2014), wasi (18.04.2014), holger (18.04.2014), gabrinau (18.04.2014), Udom (18.04.2014), Ben Malin (18.04.2014), Joyner (18.04.2014), Staudenfan (18.04.2014), modellbahner_1980 (20.04.2014), Harald (20.04.2014), bchristoph (20.04.2014), Nuller Neckarquelle (20.04.2014), Adalbert (20.04.2014), Holsteiner (20.04.2014), Martin Zeilinger (20.04.2014), 98 1125 (06.06.2017)

12

Sunday, April 20th 2014, 7:26am

Servus Micha,

deine Mauer sieht sehr gut und stimmig aus. vor allem passt sie da gut hin. Mit welchen Farben hast du sie behandelt? Der Fliesenkleber war ja grau, oder?

Grüße aus dem Süden,
Michael

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(771)

  • "SH Nuller" started this thread

Posts: 1,198

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

13

Sunday, April 20th 2014, 8:45am

Hallo Namensvetter. Ich mach das immer mit Abtönfarbe. Hab da mehrere Gläser mit Mischungen und probier so lange bis es mir gefällt.

Noch schöne Ostern, Gruß Micha :)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

H3x (20.04.2014)