You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Bvps

Unregistered

1

Saturday, January 25th 2014, 6:20pm

Kranhausumbau

Hallo zusammen

Alles muss sich bewegen, also auch der Kran

Ein Trix Portalkran in H0 war noch im Bestand. Kranhaus natürlich zu klein.
Abhilfe schaffen hier 2 Bausätze von Zapf Modelle, die eigentlich als Behelfsbude gedacht waren:










2. Teil folgt sogleich

18 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

gabrinau (25.01.2014), Dieter Ackermann (25.01.2014), Faulenzer (25.01.2014), Baumbauer 007 (25.01.2014), JACQUES TIMMERMANS (25.01.2014), Karben (25.01.2014), Ben Malin (25.01.2014), BR96 (25.01.2014), Udom (25.01.2014), Staudenfan (25.01.2014), E94281 (26.01.2014), modellbahner_1980 (26.01.2014), Holsteiner (26.01.2014), UtzRK (26.01.2014), Nuller Neckarquelle (26.01.2014), BTB0e+0 (26.01.2014), lok-schrauber (28.01.2014), 98 1125 (06.06.2017)

Bvps

Unregistered

2

Saturday, January 25th 2014, 6:25pm

...weiter gehts:











Die Buden waren fast genauso breit wie das H0 Kranhaus, sodaß sie nur übergestülpt werden.
Somit keine Beschädigungen am Kran selbst. Jetzt muss noch die Kranbrücke gealtert werden.
Damit die erforderliche Durchfahrtshöhe entsteht, habe ich die Laufschienen auf "Betonsockel" gesetzt.
Morgen folgt noch ein Video mit dem ferngesteuerten Kran.

Vielen Dank fürs anschauen

32 registered users and 2 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Menz (25.01.2014), Dieter Ackermann (25.01.2014), Faulenzer (25.01.2014), bchristoph (25.01.2014), Baumbauer 007 (25.01.2014), JACQUES TIMMERMANS (25.01.2014), Waldemar (25.01.2014), schmidb (25.01.2014), Norbert (25.01.2014), Joyner (25.01.2014), Nikolaus (25.01.2014), gabrinau (25.01.2014), Karben (25.01.2014), Ben Malin (25.01.2014), Setter (25.01.2014), BR96 (25.01.2014), Udom (25.01.2014), Staudenfan (25.01.2014), almi (25.01.2014), E94281 (26.01.2014), modellbahner_1980 (26.01.2014), KlaWie (26.01.2014), Minidriver (26.01.2014), Holsteiner (26.01.2014), Juergen Sch. (26.01.2014), ARMAND (26.01.2014), Meinhard (26.01.2014), Nuller Neckarquelle (26.01.2014), BTB0e+0 (26.01.2014), lok-schrauber (28.01.2014), Didier78 (28.01.2014), 98 1125 (06.06.2017)

3

Sunday, January 26th 2014, 11:45am

Hallo Bvps!

Hättest du doch nur deinen Umbau einen Tag früher gepostet - dann hätte ich gestern in Hagen gleich eine Behelfsbude für meinen Roco-Kran mitnehmen können ... :(

Eine Klasse-Anregung, der ich irgendwann sicher folgen werde! Danke dafür.

Tschüß
Utz
Rheinhaven - und weg ist er ...

Bvps

Unregistered

4

Sunday, January 26th 2014, 11:56am

Hallo Utz

Hab

War gestern auch in Hagen, und erst als ich die Bude da stehen sah, kam mir die Idee.
Daß es mit der Breite der Bude und des Kranes so genau passte, war reines Glück.
Und Zapf verschickt ja sehr schnell. :) 2 Buden je 8.--€ und der Kran nicht beschädigt :thumbsup: