Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 17. Februar 2018, 21:54

Kathedalglas gesucht

Hallo zusammen,

ich möchte sogenanntes Kathedralglas (Ornamentglas) nachbilden. Das Glas wird z.B. für Badezimmerfenster verwendet. Es sieht aus wie eine unruhige Wasseroberfläche, wie auf dem Bild:


Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank und Grüße

H3x
Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.

Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

2

Samstag, 17. Februar 2018, 21:59

Hallo

Hallo,
wie wärs hiermit:

Faller-Seefolie

Heiner
Vereine, die solche Typen wie mich als Mitglieder aufnehmen, sind mir äußerst suspekt.

Groucho Marx

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

H3x (17.02.2018), 98 1125 (17.02.2018), Hexenmeister (17.02.2018), Altenauer (17.02.2018), HüMo (17.02.2018), heizer39 (17.02.2018), DVst HK (18.02.2018), Stromburg (18.02.2018), Udom (18.02.2018)

3

Samstag, 17. Februar 2018, 23:32

Danke, gute Idee!
Muss ich mir mal im Original ansehen.

H3x
Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.

Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

4

Sonntag, 18. Februar 2018, 09:48

Moin,

gehe einmal in einen Baumarkt und schaue nach, ob sie Kunstglas, ua. für Duschkabinen haben.

Es gibt auch Kunstglasplatten einzeln in verschieden Größen und Strukturierungen, welche einer Wasseroberfläche nahekommen.

Diese Platten lassen sich gut auf das passende Maß sägen, hatte ich seinerzeit für eine See-, Flussfläche verwendet.

Siehe "Am Fischereihäfchen" Beitrag # 15.

MfG

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (18.02.2018), H3x (18.02.2018), Udom (18.02.2018), 98 1125 (18.02.2018)

5

Sonntag, 18. Februar 2018, 11:46

Hallo,

an echtes Ornametglas habe ich auch schon gedacht - allerdings brauche ist Struktur in 1:45, nicht 1:1. So fein gibt es das leider nicht.
Eventuell war meine Frage etwas missverständlich. Ich möchte Industriefenster nachbauen, keine Wasserfläche.

In meiner Grabbelkiste habe ich ein Stückchen Seefolie gefunden - nein das ist leider zu grob für Fenster.

Ideal wäre ein dünnes Acrylglas/Plexiglas mit einer feinen Struktur :S

Grüße

H3x
Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.

Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

Beiträge: 69

Wohnort (erscheint in der Karte): Hilden

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Februar 2018, 12:12

Hallo,

als ich deine Frage mit dem Bild gesehen habe, hatte ich direkt eine Idee, die ich gerade mal ausprobiert habe.
Du brauchst eine klare oder milchige Folie und trägst darauf einen Kleber oder Leim auf, den du mit einem Pinsel oder einem Stück Papier in tupfend verteilst.
Auf dem Bild habe ich weißen Bastelkleber verwendet und diesen mit einem Stück Karton tupfend verteilt.
Mit bloßem Auge ist die Struktur allerdings nur schwer zu erkennen (je nach Lichteinfall).

Gruß Markus
»Markusch85« hat folgende Datei angehängt:

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolli (18.02.2018), Rollo (18.02.2018), heizer39 (18.02.2018), HüMo (18.02.2018), H3x (18.02.2018), Hexenmeister (18.02.2018), Onlystressless (18.02.2018), Baumbauer 007 (18.02.2018), Udom (18.02.2018), 98 1125 (18.02.2018), Zahn (18.02.2018), JACQUES TIMMERMANS (18.02.2018), Altenauer (18.02.2018), Meinhard (19.02.2018), Locutus (19.02.2018)

7

Montag, 19. Februar 2018, 12:35

Hallo,
nimm doch mal eine Plastikhülle für die EC Karte.
Falls Du keine hast,besorge sie Dir bei Deiner
Hausbank.
Gruß,
Peter Jung

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

98 1125 (19.02.2018), Altenauer (19.02.2018)

Zahn

Lokomotivbetriebsinspektor

(256)

Beiträge: 629

Wohnort (erscheint in der Karte): Berlin

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. Februar 2018, 12:51

Moin.

Ganz schnell: Billige Hüllen für DIN-A-sonstwas-Seiten



Gruß, Matthias

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

98 1125 (19.02.2018), Locutus (19.02.2018), moba-tom (19.02.2018), Staudenfan (19.02.2018), Altenauer (19.02.2018), heizer39 (19.02.2018), H3x (19.02.2018), JACQUES TIMMERMANS (20.02.2018), Udom (20.02.2018), Stephan (20.02.2018), Lübzer (20.02.2018), derfranze (20.02.2018)