You are not logged in.

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(366)

  • "Husbert" started this thread

Posts: 848

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

81

Monday, June 12th 2017, 1:14pm

Hi Michga,
danke für den Tipp. Die hatte ich schon vor 2 Jahren auf Vorrat gekauft. Leider sind sie sehr spröde und brechen beim ausschneiden von Fenstern. Da hilft nur sägen. Wer mich kennt weiß das ich insgeheim schon angefangen habe.
Ich werde heute Bilder vom Umbaubeginn einstellen. Ich sage nur soviel: Aufwendige Schnippelei, macht aber Spaß. Natürlich kommen auch Jaffas Fenster zum Einsatz.
Gruß
Husbert

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (12.06.2017), Udom (12.06.2017), heizer39 (12.06.2017)

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(366)

  • "Husbert" started this thread

Posts: 848

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

82

Thursday, August 3rd 2017, 6:08pm

Das Schaustück geht nun endlich in die Zielgerade. Die Gebäude wurde auf dem 150 x 50 cm Modul platziert und mit Details versehen. Dabei habe ich mich soweit es ging an das Vorbild gehalten. Dargestellt wird die Zeit von 1955 bis 1958 da danach die Schornsteine rückgebaut und durch Zweckbauten ersetzt wurden.
Die Zäune sind von Busch, Figuren von Preiser, Kopfsteinpflaster von Real-Modell, Gehwegplatten von Evergreen, die Fahnenmasten sind aus dem Baumarkt und die Buche von Silhouette.
Es fehlt noch der Basaltschotter der die Tage eintreffen soll ,ein SH2 Schild am Gütergleis ( vielleicht hat jemand eines über) und eine Bayernflagge. Woher man die bekommen kann weiß ich z.Zt. nicht. Vielleicht kann mir jemand helfen.
Zum Abschluß entschuldigt bitte die schlechte Fotoqualität. Vor dem Transport ins Heimatmuseum nach Auerbach werde ich noch vernünftige Aufnahmen machen/machen lassen.
Bis denne
Husbert
Husbert has attached the following files:

28 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (03.08.2017), Baumbauer 007 (03.08.2017), Rollo (03.08.2017), Diredare (03.08.2017), Udom (03.08.2017), Zahn (03.08.2017), heizer39 (03.08.2017), diesel007 (03.08.2017), Staudenfan (03.08.2017), Altenauer (03.08.2017), E94281 (03.08.2017), Tom (03.08.2017), bvbharry47 (03.08.2017), Alfred (03.08.2017), HüMo (03.08.2017), 1zu0 (03.08.2017), DVst HK (03.08.2017), BW-Nippes (04.08.2017), Rainer S. (04.08.2017), JACQUES TIMMERMANS (04.08.2017), Meinhard (04.08.2017), Holsteiner (04.08.2017), micha750 (06.08.2017), nullerjahnuic60 (04.10.2017), jbs (04.10.2017), Ludmilla1972 (06.10.2017), Minidriver (16.11.2017), Thomas Kaeding (24.11.2017)

bernard1967

Fahrdienstleiter

(106)

Posts: 1,114

Location: tweede Exloërmond

Occupation: Fotograf

  • Send private message

83

Thursday, August 3rd 2017, 10:13pm

Hoi Husbert,

Ich bin wieder begeistert von deine Baukunst dein bahnhof is sehr schone geworden.

Mit freundliche Grüßen,

bernhard 67

ps ich braucht für mein anläge noch eine schone bahnhof :thumbsup:

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(366)

  • "Husbert" started this thread

Posts: 848

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

84

Wednesday, October 4th 2017, 1:53pm

Auerbach und kein (vorläufiges Ende).
Ich hätte es mir denken können das vom Stadarchiv Auerbach die Frage nach der Lokremise kommt. Solcher Logik konnte ich mich nur schwer widersetzen und sagte den Bau des Schuppens zu.
An Vorbildfotos halfen mir u.a. 98 1125 (Arnold) , die Frankenbücher zu Hochbauten und meine Fotosammlung. Die Umrechnung vom Maßstab 1:200 zu 1:43,5 ist auch kein Problem um mich lange aufzuhalten.
Hier nun die ersten Ergebnisse - ungeschminkt und ohne Endaufbereitung.
Fertiggestellt einschl. der Fenster ist die Südseite des Wohnhauses und z.T. die Westseite mit der wetterseitigen Schieferverkleidung >(Real-Model) Die Umrandung entstand aus schmalen schräggeschnittenen Streifen der Schieferplatte. Wenn man genau arbeitet sieht man kaum die geringen Abweichungen. Der Gesamteindruck jedenfalls ist stimmig.
Das Fundament wurde aus den grauen PVC-Platten geschnitten. Die einzelnen Bodenplatten haben bereits die Schornsteinausschnitte durch die später Beleuchtungskabel geführt werden sollen. Mein Frau meint mit Beleuchtung sieht es besser aus.
Wird fortgesetzt.
Husbert
Husbert has attached the following files:

This post has been edited 1 times, last edit by "Husbert" (Oct 5th 2017, 6:41am)


24 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Staudenfan (04.10.2017), heizer39 (04.10.2017), nullerjahnuic60 (04.10.2017), jbs (04.10.2017), Udom (04.10.2017), Holsteiner (04.10.2017), bvbharry47 (04.10.2017), JACQUES TIMMERMANS (04.10.2017), HüMo (04.10.2017), 98 1125 (04.10.2017), diesel007 (04.10.2017), Altenauer (04.10.2017), localbahner (04.10.2017), 1zu0 (04.10.2017), Alfred (04.10.2017), Zahn (04.10.2017), Setter (05.10.2017), Baumbauer 007 (05.10.2017), DVst HK (16.11.2017), Meinhard (17.11.2017), Tom (19.11.2017), Roter Brummer (24.11.2017), Thomas Kaeding (24.11.2017), gabrinau (25.11.2017)

Raages

Fahrgast

(11)

Posts: 20

Location: Westervoort (NL)

Occupation: Rentner

  • Send private message

85

Wednesday, October 4th 2017, 2:52pm

Tag Husbert,

Dasz sind alles sehr imposante Gebäude die du uns vorführt. Wirklich anregend. :thumbup:

Gruße aus die Niederlande,

Frits

bernard1967

Fahrdienstleiter

(106)

Posts: 1,114

Location: tweede Exloërmond

Occupation: Fotograf

  • Send private message

86

Wednesday, October 4th 2017, 8:47pm

Hallo Husbart,

Dasz neue Gebäude das du vorführt is Wirklich wieder sehr schöne, mach so weiter.

Mit freundliche Grusen,

bernhard 67 aus der Niederlanden

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(366)

  • "Husbert" started this thread

Posts: 848

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

87

Thursday, November 16th 2017, 5:39pm

Update zum Lokschuppen von Auerbach/Opf.
Mit der rechten Hand Burgebrach und mit links den Lokschuppen Auerbach. :whistling:
Nach langer Zeit möche ich Euch den aktuellen Stand zum Auerbacher Lokschuppen übermitteln.
Das Trumm ist 28 cm breit, 65 cm lang und ca. 28 cm hoch.
Wird fortgesetzt.
Husbert (kgl.-fränkischer Hofbaumeister) ;)
Husbert has attached the following file:
  • Stellprobe.jpg (114.21 kB - 182 times downloaded - latest: Sep 1st 2019, 6:55am)

27 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

JACQUES TIMMERMANS (16.11.2017), Rheingold (16.11.2017), Altenauer (16.11.2017), 98 1125 (16.11.2017), Hexenmeister (16.11.2017), HüMo (16.11.2017), heizer39 (16.11.2017), minicooper (16.11.2017), DVst HK (16.11.2017), Udom (16.11.2017), Baumbauer 007 (16.11.2017), Staudenfan (16.11.2017), E94281 (16.11.2017), jk_wk (16.11.2017), Alfred (16.11.2017), jbs (16.11.2017), 1zu0 (16.11.2017), diesel007 (17.11.2017), Wolleschlu (17.11.2017), Meinhard (17.11.2017), Holsteiner (17.11.2017), Zahn (17.11.2017), Martin Zeilinger (17.11.2017), Tom (19.11.2017), bvbharry47 (24.11.2017), Thomas Kaeding (24.11.2017), gabrinau (25.11.2017)

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(366)

  • "Husbert" started this thread

Posts: 848

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

88

Friday, November 24th 2017, 1:38pm

Update
Die Dachstühle sind fertig, die Dachdecker können kommen!
Wird fortgesetzt.
Husbert
Husbert has attached the following files:
  • LS Auerbach.jpg (139 kB - 158 times downloaded - latest: Sep 1st 2019, 6:55am)
  • LS Auerbach_1.jpg (137.31 kB - 142 times downloaded - latest: Sep 1st 2019, 6:55am)

27 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hexenmeister (24.11.2017), Fritze (24.11.2017), HüMo (24.11.2017), minicooper (24.11.2017), JACQUES TIMMERMANS (24.11.2017), Meinhard (24.11.2017), TTorsten (24.11.2017), a.g.schoepp (24.11.2017), asisfelden (24.11.2017), Diredare (24.11.2017), 98 1125 (24.11.2017), Baumbauer 007 (24.11.2017), diesel007 (24.11.2017), Altenauer (24.11.2017), E94281 (24.11.2017), localbahner (24.11.2017), 1zu0 (24.11.2017), Thomas Kaeding (24.11.2017), Wolleschlu (24.11.2017), Martin Zeilinger (24.11.2017), Alfred (24.11.2017), Holsteiner (25.11.2017), gabrinau (25.11.2017), Tom (25.11.2017), Staudenfan (26.11.2017), Udom (26.11.2017), jbs (27.11.2017)

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(523)

Posts: 1,050

Location: Zwischen Harz und Heide

Occupation: ja, aber nur noch 10 Monate

  • Send private message

89

Friday, November 24th 2017, 7:06pm

Dachdecker

Hallo Zimmermann Berthold,

kannst du nicht mal schnell nach Clausthal-Zellerfeld kommen? Da muss auch noch dringend der Dachstuhl gemacht werden... :rolleyes:

Bin immer wieder begeistert von deiner Detailtreue. Bin ja mal auf die Arbeit der Dachdecker gespannt!

Weiter so sagt
Hans
der Altenauer

- unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands -

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (24.11.2017)

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(366)

  • "Husbert" started this thread

Posts: 848

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

90

Friday, November 24th 2017, 8:05pm

Nachtrag

Hans, würde ich ja gerne machen aber ich bin ausgebucht bis 2018.

@all + Roter Brummer
Die Schieferstreifen von Real-Modell (nr. 84) habe ich schräg aus der Platte geschnitten und vorsichtig verputzt. Das kritische Auge der Makroaufnahme macht aber die kleinen Unzulänglichkeiten sichtbar. Aus der Distanz ist das Ergebnis mehr als akzeptabel.

Basteltipps:
Die 18-Feldfenster des LS(1) sowie die Fensterläden(2) entstanden aus Produkten der Fa. Zapf. Sie wurden entsprechend der Fenstergrößen gekürzt und vorbildgerecht grün (2) angestrichen.

Für den Dachstuhl habe ich eine einfache Klebeschablone gebaut damit alle Teile relativ genormt sind. Stellt sich mal wieder die Frage was man nach der Eindeckung noch sieht. ^^
Husbert
Husbert has attached the following files:

22 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (24.11.2017), 98 1125 (24.11.2017), Altenauer (24.11.2017), bvbharry47 (24.11.2017), 1zu0 (24.11.2017), Thomas Kaeding (24.11.2017), Hexenmeister (24.11.2017), nullerjahnuic60 (24.11.2017), Martin Zeilinger (24.11.2017), HüMo (24.11.2017), Alfred (24.11.2017), Baumbauer 007 (24.11.2017), E94281 (25.11.2017), oppt (25.11.2017), Holsteiner (25.11.2017), JACQUES TIMMERMANS (25.11.2017), gabrinau (25.11.2017), Meinhard (25.11.2017), Toto (25.11.2017), Staudenfan (26.11.2017), Udom (26.11.2017), jbs (27.11.2017)

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(366)

  • "Husbert" started this thread

Posts: 848

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

91

Wednesday, July 4th 2018, 8:15pm

Hallo Nullis,
der Urlaub naht und der Lokschuppen zu Auerbach strebt der Vollendung entgegen. Da er Teil einer umfassenden Dokumentation zum Thema "Die Eisenbahn in Auerbach" des "Museum34" der Stadt Auerbach ist sollte der Lokschuppen auf einem kleinen Diorama (40x70) präsentiert werden.
Die Dachplatten liegen bereit, ein paar Bäume und etwas bahntypischer Kleinkram runden das Schaustück ab.
Wie man aus dem Datum sehen kann herrschte bei mir eine lange Modellbahnflaute.
Ein aktuelles Foto im Anhang.
An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Arnold und an die Eisenbahnfreunde Simmelsdorf für ihre Unterstützung.
Wird noch einmal fortgesetzt.
Husbert
Husbert has attached the following file:

23 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (04.07.2018), heizer39 (04.07.2018), Wolleschlu (04.07.2018), Rollo (04.07.2018), localbahner (04.07.2018), Hexenmeister (04.07.2018), BahnMichel (04.07.2018), Thomas Kaeding (04.07.2018), Spurwechsler (04.07.2018), Udom (04.07.2018), HüMo (04.07.2018), Baumbauer 007 (04.07.2018), Wolli (04.07.2018), Ernst (04.07.2018), 98 1125 (04.07.2018), diesel007 (05.07.2018), jbs (05.07.2018), JACQUES TIMMERMANS (05.07.2018), Staudenfan (05.07.2018), moba-tom (05.07.2018), Alfred (05.07.2018), Holsteiner (05.07.2018), mfb (05.07.2018)