You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Michael B.

Oberlokführer

(154)

  • "Michael B." has been banned
  • "Michael B." started this thread

Posts: 565

Occupation: Lokführer DB Regio

  • Send private message

1

Saturday, April 4th 2015, 7:59pm

Gerade im net gestöbert,

Halo zusammen,

heut hab ich meinen Stöbertag im Net.

Gefunden für uns Modellbauer hätte ich anzubieten...

http://www.kreativ.de/shop/unser-angebot…ellbau?pageno=0

http://www.joker-nitzsche.de/

http://shop1.ch-kreativ.eu/index.php?id_…roller=category

http://www.modelldesign.net/modellbaum-s…e-1-50-100.html

Vielleicht ist ja was für dein ein oder anderen dabei...angemerkt, ich hab noch keine Erfahrungen mit den Produkten. Bei modelldesign hab ich mir schon Rohlinge bestellt, diese sind sehr schön und von hoher Qualität. Die sind aus der Rubrik 1:50 - 1:100 in der Größe von 22 bis 26 cm. Die gehen auch für null. Die Fertigbäume sind einfach nur megageil...aber beim Preis geht es dann mal richtig ab. Bedenkt man aber, dass dies alles 100% Handarbeit ist und welche Erfahrung nötig ist solch eine Qualität zu produzieren, dann relativiert sich das ein wenig.

Frohe Ostertage und ein wenig Muße fürs Hobby!

MFG

Michael
Zuhause in H0 , 0 und 1....es gibt keinen idealen Maßstab...nur den richtigen Maßstab für das passende Thema.... :D

This post has been edited 2 times, last edit by "Michael B." (Apr 4th 2015, 8:44pm)


13 registered users and 3 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

JACQUES TIMMERMANS (04.04.2015), KlaWie (04.04.2015), DirkausDüsseldorf (04.04.2015), Altenauer (04.04.2015), Ruhrbahner (04.04.2015), lok-schrauber (04.04.2015), E94281 (04.04.2015), Wolli (04.04.2015), Pjotrek (04.04.2015), Rollo (05.04.2015), BTB0e+0 (05.04.2015), Udom (06.04.2015), Heizer71 (07.04.2015)

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(359)

Posts: 805

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

2

Saturday, April 4th 2015, 8:08pm

Hallo Michael,
habe mir bei Joker-Nitzsche Frankfurter Pfanne mit Firste und den passenden Mörtel bestellt der auch gleichzeitig ein farbiger Kleber ist.
Ich werde davon berichten wenn ich die Bestellung erhalten habe, sofern die Post nicht wieder streikt.
Gruß
Husbert

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (05.04.2015)

3

Saturday, April 4th 2015, 8:10pm

Hallo,
die Kopfsteinpflasterstrassen von CH-kreativ habe ich verbaut und bin mit der Optik sehr zufrieden.
Kann ich nur empfehlen. :thumbup:
Frohe Ostern!
Heiner
Vereine, die solche Typen wie mich als Mitglieder aufnehmen, sind mir äußerst suspekt.

Groucho Marx

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Michael B. (04.04.2015), Altenauer (04.04.2015), BTB0e+0 (05.04.2015), Alemanne 42 (05.04.2015)

Michael B.

Oberlokführer

(154)

  • "Michael B." has been banned
  • "Michael B." started this thread

Posts: 565

Occupation: Lokführer DB Regio

  • Send private message

4

Saturday, April 4th 2015, 8:10pm

Hallo Husbert,

da bin ich auf deinen Bericht gespannt. Ich schau mich da auch gerade um. Denke, dass ich wohl auch zuschlagen werden. Brauche noch Dachmaterial für meine beiden Lokschuppen und ich werd mir mal das Kopfsteinpflaster bestellen, da ich mir langsam mal Gedanken mache, was meine Ladestr. betrifft.

Dir viel Spaß beim basteln.

MFG

Michael
Zuhause in H0 , 0 und 1....es gibt keinen idealen Maßstab...nur den richtigen Maßstab für das passende Thema.... :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (05.04.2015)

Michael B.

Oberlokführer

(154)

  • "Michael B." has been banned
  • "Michael B." started this thread

Posts: 565

Occupation: Lokführer DB Regio

  • Send private message

5

Saturday, April 4th 2015, 8:12pm

Dank auch dir Heiner für die Info!

Frohe Ostertage!

MFG

Michael
Zuhause in H0 , 0 und 1....es gibt keinen idealen Maßstab...nur den richtigen Maßstab für das passende Thema.... :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (05.04.2015)

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(359)

Posts: 805

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

6

Saturday, April 4th 2015, 8:20pm

@ all:
Die ABS-Mauerplatten von Noch sind aus meiner Sicht empfehlenswert weil:
a) biegsam
b) kann geschnitten, gesägt und befeilt werden
c) ist schon leicht gealtert
d) und ist eine gute Alternative zu Addies Mauerplatten.
Nachteile:
Die Mauerplatte muß 1. auf ein Trägermaterial geklebt werden da sie allein zu dünn ist, 2. die Kanten müssen eingefärbt werden.
Von der selben Firma gibt es auch biegsame Biberschwanzdachplatten die für geschwungene Dächer oder Fledermausgauben bestens geeignet sind.
Eine Platte kosten ca. 9 € und ist 30 x 20 cm groß.
Gruß und erfolgreiche Suche im Garten!
Husbert
Husbert has attached the following file:

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

JACQUES TIMMERMANS (04.04.2015), Pjotrek (04.04.2015), BTB0e+0 (05.04.2015), Udom (06.04.2015)

Michael B.

Oberlokführer

(154)

  • "Michael B." has been banned
  • "Michael B." started this thread

Posts: 565

Occupation: Lokführer DB Regio

  • Send private message

7

Saturday, April 4th 2015, 8:24pm

Hallo Husbert,

das sieht überzeugend aus. Trägermaterial ist bei mir vorhanden, da meine Gebäude immer aus einem Holzkorpus bestehen, somit also kein Problem.

danke nochmal.

Na dann frohes Suchen!

MFG

Michael
Zuhause in H0 , 0 und 1....es gibt keinen idealen Maßstab...nur den richtigen Maßstab für das passende Thema.... :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (05.04.2015)