You are not logged in.

Staudenfan

Bahngeneraldirektor

(1,179)

  • "Staudenfan" started this thread

Posts: 1,721

Location: Neusäß-Westheim

Occupation: Milchmann

  • Send private message

1

Saturday, July 12th 2014, 7:56am

Dieseltankstelle mal anders (wieder mit Bildern)

Hallo zusammen,

anbei ein weiterer Beitrag mit reaktivierten Bildern:



Dieseltankstelle, mal anders .....


Hallo Gemeinde,

anbei ein Vorschlag für eine Diesellok-Tankstelle der besonderen Art.

Im Bahnhof Dinkelscherben wurde die Köf über Jahre mittels einer ganz speziellen Tankstelle betankt:




Bei dem Wagen handelt es sich wohl um einen ehemaligen bayerischen Gaskesselwagen.

Das ist doch mal `ne schöne Alternative, oder ?? :D
Gruß Thomas

" Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

20 registered users and 3 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Oelkocher (12.07.2014), Ae610 (12.07.2014), Udom (12.07.2014), Dampfheinrich (12.07.2014), Baumbauer 007 (12.07.2014), E94281 (12.07.2014), Nuller Neckarquelle (12.07.2014), KlaWie (12.07.2014), Epoche III (12.07.2014), Karben (12.07.2014), Tom (12.07.2014), stefan_k (12.07.2014), wilfmolz (12.07.2014), Holsteiner (12.07.2014), CharlieOscar (12.07.2014), JACQUES TIMMERMANS (12.07.2014), BW-Nippes (13.07.2014), derfranze (13.07.2014), tom tofte (13.07.2014), 98 1125 (05.06.2017)

2

Saturday, July 12th 2014, 10:31am

Tankwagen

Moin Moin

das ist ja mal ganz was anderes.... :thumbsup: Lenz Güterwagenuntergestell und ein paar Rohre.....

http://www.digital-plus.de/spur0-gueterw…ahrgestelle.php

8) es juckt in den Fingern.....

Danke für dieses tolle Vorbildfoto...


Bis die Tage

Gruß Tom
Grüße aus Nurfunxsiel ^^

Tom

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Baumbauer 007 (12.07.2014)

nozet

Unregistered

3

Saturday, July 12th 2014, 12:58pm

Moin,

Ein Polafahrwerk tut es auch :D



7 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Tom (12.07.2014), Baumbauer 007 (12.07.2014), Doc (12.07.2014), Udom (12.07.2014), Staudenfan (12.07.2014), Nuller Neckarquelle (13.07.2014), 98 1125 (05.06.2017)

Jacques Timmermans

Bahngeneraldirektor

(908)

Posts: 766

Location: 3620 Lanaken, Belgien

  • Send private message

4

Saturday, July 12th 2014, 2:04pm

Hallo zusammen,

Hier ein Paar Zeichnungen aus dem bayerischen Wagenverzeichnis von 1897, die bei der Nacherstellung der Wägelchen hilfereich sein könnte.





Viele Grüße aus dem trüben Belgien,

Jacques Timmermans

15 registered users and 2 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Dieter Ackermann (12.07.2014), Baumbauer 007 (12.07.2014), E94281 (12.07.2014), Doc (12.07.2014), Udom (12.07.2014), Staudenfan (12.07.2014), BahnMichel (13.07.2014), Holsteiner (13.07.2014), Nuller Neckarquelle (13.07.2014), Andi (13.07.2014), BW-Nippes (13.07.2014), derfranze (13.07.2014), tom tofte (13.07.2014), ARMAND (14.07.2014), 98 1125 (05.06.2017)

5

Sunday, July 13th 2014, 7:57pm

Hallo Zusammen,

sehr gute Idee und Alternative.

Dumme Frage: Wo war der Tankschlauch und eine eventuelle Tankuhr installiert? An einer Stirnseite des Wagens vielleicht?

Schöne Grüße

Norbert

6

Sunday, July 13th 2014, 9:52pm

Die Zapfsäule steht hinter dem Wagen, ein Gleis weiter, wenn ich das richtig gesehen habe
Beste Grüße aus dem Keller,

Pat

7

Monday, July 14th 2014, 8:02pm

... wenn Du das oberste Foto meinst, bin ich anderer Meinung. Der graue Kasten rechts ist ein Verteiler für Strom oder eher Fernmeldetechnik.

Schöne Grüße

Norbert