You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Staudenfan

Bahngeneraldirektor

(1,168)

  • "Staudenfan" started this thread

Posts: 1,696

Location: Neusäß-Westheim

Occupation: Milchmann

  • Send private message

1

Sunday, August 31st 2014, 9:49am

Baubericht: „witterungsbeständiges Dauerplakat“ oder auch Emailschild (wieder mit Bildern)

Hallo zusammen,

der feuchte, trüb-nasse Sonntag verleitet dazu, noch ausstehende Aufgaben zu erledigen. Hier kommt nun ein weiterer reaktivierter Beitrag, der dem Abschalten des Bilderdienstes zum Opfer gefallen ist. Was hilft die schönste Anleitung ohne jeglichem Bild ;( .Hoffentlich bleibt mir der aktuelle Dienstleister länger Erhalten .... :S
In der Hoffnung, die richtigen Bilder auch wieder an der richtigen Stelle eingefügt zu haben, geht es jetzt los:


Baubericht: „witterungsbeständiges Dauerplakat“ oder auch Emailschild


Ein herzliches Grüß Gott aus dem Bastelkeller!

Das eher durchwachsene Wetter der letzten Woche, ja Monate, hat den Vorteil, das es uns die Möglichkeit eröffnet, die Bastelsaison etwas zu verlängern.

Heute möchte ich wieder eine "Kleinbastelei" vorstellen, die auch mal so nebenbei mitlaufen kann: die Herstellung eines „witterungsbeständigem Dauerplakates“ oder auch Emailschild genannt. Nun ist diese Bezeichnung nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern ist bei Wikipedia zu finden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Emailleschild

Beim Studium älterer Bilder ist mir aufgefallen, das an den Bahnsteigsperren der Bahnhöfe und Agenturgebäude der bayerisch-schwäbischen Bahnen große "Werbeplakate" hingen. Dem damaligen Stand der Technik entsprechend handelte es sich um Emailtafeln. Siehe nachfolgendes Bild aus der Sammlung von Siegfried Baum:



sowie der passende Ausschnitt dazu:



Das Salamander-Schild hatte es mir besonders angetan!

Also, erster Schritt, das weltweite Web nach passenden Vorlagen durchforsten. Schnell wurde ich fündig! Aber was war das? Da stand "Alleinverkauf" statt "Schuhfabrik" auf dem Schild:



Nach weiterer Suche fand sich dann doch noch das passende Schild, allerdings perspektivisch recht verzogen:






Na ja, als alter Bastler liegt der nächste Schritt nahe: aus zwei mach eins! Gesagt getan, das Fotobearbeitungsprogramm angeschmissen und los geht`s!

Schritt 1, die Überarbeitung der ersten Vorlage:



Zweiter Schritt, Ausschneiden der zweiten Vorlage:



Dritter Schritt, Einfügen in die erste Vorlage:



Vierter Schritt, Überarbeiten und optimieren der "neuen" Vorlage:



Das schaut doch jetzt schon gut aus! Also, ausdrucken auf Fotopapier und vorher noch die richtige Größe ermitteln.



Welches Werkzeug benötigen wir für die weiteren Schritte?





Eigentlich nicht viel: ein paar Scheren zum Ausschneiden, Patafix oder ähnliches zum Fixieren der Schilder auf der Holzleiste oder dem Zahnstocher, sowie den Kleber UHU plus schnellfest. Dieser ergibt nach dem (blasenfreien!) auftragen die schöne emailartige Oberfläche. Nach gutem Aushärten wird in den Farbtopf gegriffen, da Wind und Wetter über die Jahre an den Werbeträgern genagt haben:



Das finale Schild kann dann so aussehen:



Nach einem Original-Bild wurde einer der ersten Prototypen am Agenturgebäude des Bahnhofs Fessenheim angebracht:



Der Werbeträger im "Betriebsdienst" bereichert jedes Bahngebäude:



Einmal auf den Geschmack gekommen, folgen noch viele weitere Schilder und Tafeln. Der Fundus "www" ist ja praktisch unerschöpflich .....

Ein weiteres Beispiel mit "Verfeinerung", eine Schokoladen-Werbetafel (siehe auch erstes Bild):



Und die Umsetzung mit "vorher / nachher" Bild (ohne Kleber, mit Kleber, mit Alterung):





Und das "Endprodukt":



Und zum Abschluss noch zwei weitere Beispiele:

Die Wemdinger Bahnhofskneipe .....





..... und was man sonst noch so zur Ausstattung braucht:



Dann hoffe ich, hiermit einige Anregung für die Ausgestaltung der eigenen Anlage gegeben zu haben. Viel Spaß bei den eigenen Email-Projekten! :thumbup:

PS: die Sache mit dem Zwei-Komponenten-Kleber habe ich von Jörg Chocholaty übernommen. Der ist ja in der Szene bekannt wie ein bunter Hund. ;)
Gruß Thomas

" Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

This post has been edited 1 times, last edit by "Staudenfan" (Aug 31st 2014, 9:59am)


59 registered users and 3 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

klaus.kl (31.08.2014), holger (31.08.2014), Adalbert (31.08.2014), heiner (31.08.2014), KlaWie (31.08.2014), KBS 249 (31.08.2014), heizer39 (31.08.2014), Nullem (31.08.2014), JACQUES TIMMERMANS (31.08.2014), Johann (31.08.2014), Setter (31.08.2014), Andi (31.08.2014), Holzeisenbahner (31.08.2014), Andy P. (31.08.2014), Holsteiner (31.08.2014), BahnMichel (31.08.2014), BR96 (31.08.2014), ledier52 (31.08.2014), 1zu0 (31.08.2014), Allgaier A111 (31.08.2014), Ben Malin (31.08.2014), Dieter Ackermann (31.08.2014), E94281 (31.08.2014), Masinka (31.08.2014), Epoche III (31.08.2014), TTorsten (31.08.2014), Regelspur (31.08.2014), AGR (31.08.2014), Heinz Becke (31.08.2014), Bayrischer Laenderbahner (31.08.2014), Michael Fritz (31.08.2014), Norbert (31.08.2014), moba-tom (31.08.2014), Udom (31.08.2014), Heinerle (31.08.2014), Lade-Engl (31.08.2014), Kellerkind (31.08.2014), lok-schrauber (31.08.2014), Martin Zeilinger (31.08.2014), Baumbauer 007 (31.08.2014), Pjotrek (31.08.2014), Geiswanger (31.08.2014), DVst HK (31.08.2014), BTB0e+0 (01.09.2014), Meinhard (01.09.2014), stefan_k (01.09.2014), ChristianU (01.09.2014), Alemanne 42 (01.09.2014), Tom (01.09.2014), Der Teufel (01.09.2014), Tackla (01.09.2014), Zahn (01.09.2014), Karlsbad-Express (02.09.2014), Bertram (04.09.2014), Altenauer (05.09.2014), barilla73 (07.02.2015), Nuller Neckarquelle (31.10.2015), Robby (05.09.2016), 98 1125 (05.06.2017)

BTB0e+0

Bahngeneraldirektor

(853)

Posts: 1,394

Location: Mittelfranken

Occupation: Psychotherapeut

  • Send private message

2

Monday, September 1st 2014, 1:30am

Lurchi

Hallo,

wer kennt noch die "Lurchi" Hefte von Salamander. Die haben wir als Kinder immer im Schuhgeschäft geschenkt bekommen.
Gruss
Robert
BTB0e+0

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(727)

Posts: 1,194

Location: 24629 Kisdorf

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

3

Monday, September 1st 2014, 9:39am

Emaillier-Effekt

Hallo Thomas,

Quoted

sowie den Kleber UHU plus schnellfest. Dieser ergibt nach dem (blasenfreien!) auftragen die schöne emailartige Oberfläche

Deine "Emailleschilder" sehen ja richtig echt aus. Die Ränder scheinen ja gewölbt zu sein, wird dieser Effekt nach dem Auftragen von UHU-Plus-Schnellfest erreicht?
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Alemanne 42 (02.09.2014)

Zahn

Lokomotivbetriebsinspektor

(251)

Posts: 640

Location: Berlin

  • Send private message

4

Monday, September 1st 2014, 11:13am

Salamander

Ja, Robert...

Offenbar gehören wir etwa der gleichen Generation an. :-)
Natürlich kenne ich die Lurchi-Hefte, ich hab' mit denen Lesen gelernt!
Mit Hopps und Mäusepiep.

Ich glaube, ich habe noch so einen Weichplastik-Lurchi mit Draht-"Knochen" zum Biegen...
Ohweh-ohweh, Du buddelst da ja Erinnerungen aus... naja, bist' ja vom Fach. ;-)

Aber, um aufs Thema zurückzukommen, natürlich ist diese Werbung ganz tief eingebrannt.

Gruß, Matthias

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (01.09.2014)

Staudenfan

Bahngeneraldirektor

(1,168)

  • "Staudenfan" started this thread

Posts: 1,696

Location: Neusäß-Westheim

Occupation: Milchmann

  • Send private message

5

Monday, September 1st 2014, 5:34pm

Deine "Emailleschilder" sehen ja richtig echt aus. Die Ränder scheinen ja gewölbt zu sein, wird dieser Effekt nach dem Auftragen von UHU-Plus-Schnellfest erreicht?
Hallo Wolli,

so ist es. Der Kleber bildet beim Austrocknen die gewölbte Oberfläche. Idealerweise probiert man ein wenig rum und macht gleich ein paar Schilder mehr.
Ich habe auch noch kleinere Schilder wie z.B. Straßennamen, Brauerei-Werbung, oder auch für die Amerikanische Brause gemacht. Eignet sich auch gut als Mitbringsel bei diversen Fahrtreffen .... ;)


Ich darf mich an der Stelle noch ganz herzlich für die viele Zustimmung und die vielen grünen Punkte bedanken.
Da scheint der Forumsgedanke mit gegenseitiger "Befruchtung" ja noch zu funktionieren .... :thumbup:
Gruß Thomas

" Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

1 registered user and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Randwaldbahner (08.09.2014)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(727)

Posts: 1,194

Location: 24629 Kisdorf

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

6

Monday, September 1st 2014, 8:45pm

Danke Thomas,

dann werde ich mit der großen "Klebe-Eule" auch mal einen Versuch starten. Bin gespannt, wie mir das gelingen wird!
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

ChristianU

Schaffner

(69)

Posts: 104

Location: Kölln-Reisiek

Occupation: Maschinenbauer und IT-Berater

  • Send private message

7

Thursday, September 4th 2014, 11:34am

Moin,
da kann ich schon ahnen, was dabei wohl rauskommen wird.
Hinweisschild (am Bahnhof) auf das örtliche Kino (dafür muss dann nur noch ein Modul gebaut werden).
Das Schild könnte das Logo hier sein und das Haus könne die Front haben.

LG Christian
ChristianU has attached the following files:
  • Saturn_logo.jpg (5.32 kB - 67 times downloaded - latest: Jun 1st 2019, 11:58am)
  • Wolli-Saturn.jpg (146.14 kB - 99 times downloaded - latest: Jun 1st 2019, 11:58am)

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Staudenfan (04.09.2014), 1zu0 (04.09.2014), Udom (04.09.2014), 98 1125 (20.03.2019)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(727)

Posts: 1,194

Location: 24629 Kisdorf

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

8

Thursday, September 4th 2014, 5:45pm

..aber bitte mit Eiscreme!

Hallo Christian,

wenn schon Kino mit "Tönende Moba-Wochenschau", dann sooooo...wie auf Foto! Eiscreme gehört einfach dazu! :D
Wolli has attached the following file:
  • Wolli-Saturni.jpg (106.62 kB - 175 times downloaded - latest: Jun 1st 2019, 11:58am)
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

This post has been edited 1 times, last edit by "Wolli" (Sep 4th 2014, 5:51pm)


6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Staudenfan (04.09.2014), BahnMichel (04.09.2014), Udom (04.09.2014), E94281 (05.09.2014), 1zu0 (05.09.2014), 98 1125 (20.03.2019)