You are not logged in.

Hein

Bahngeneraldirektor

(1,285)

  • "Hein" started this thread

Posts: 1,211

Location: Heidenau

Occupation: Straßenbaumeister

  • Send private message

281

Sunday, January 29th 2017, 2:25pm

Hintergrund und Straßenbau

Hallo.

In der letzten Woche hatte ich auch noch ein wenig Zeit und habe nun zu erst den Hintergrund bei der Unterführung bearbeitet und so einigermaßen fertig gestellt. Ein Geschenk ( Jowi Haus ) eines guten Freundes kam als Überraschung noch dazu und wurde gleich mit eingearbeitet. Das passt dort gut hin. Die Straße ist nur ein schmaler Schotterweg den ich farblich mit der Airbrush bearbeitet habe. Der MZZ Hintergrund und die selbst gemalten Bäume wurden noch mit Farbe und Tupf Methode angepasst









Die beiden Straßensegmente habe ich auch fertig , sie wurde wieder als Asphaltstraße mit etwas alten Natursteinpflaster nachgebildet.









Ab der nächsten Woche geht die Arbeit wieder los denn nun muss ich ja erst mal Geld verdienen um die ganzen angekündigten Neuheiten auch kaufen zu können :rolleyes: , ist jedenfalls was dabei für mich. :)

schönen Sonntag wünscht

Hein
Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

39 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

0-DR-Bahner (29.01.2017), Norbert (29.01.2017), Martin Zeilinger (29.01.2017), Nordmann (29.01.2017), Allgaier A111 (29.01.2017), Altenauer (29.01.2017), Tom (29.01.2017), Setter (29.01.2017), HüMo (29.01.2017), minicooper (29.01.2017), Nuller Neckarquelle (29.01.2017), Nils (29.01.2017), 98 1125 (29.01.2017), Baumbauer 007 (29.01.2017), Wolleschlu (29.01.2017), Meinhard (29.01.2017), Thomas Kaeding (29.01.2017), B4yg (29.01.2017), koefschrauber (29.01.2017), nullowaer (29.01.2017), Scooter (29.01.2017), heizer39 (29.01.2017), der noergler (29.01.2017), Staudenfan (29.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (29.01.2017), Udom (29.01.2017), Onlystressless (29.01.2017), jbs (29.01.2017), bvbharry47 (29.01.2017), rainer 65 (30.01.2017), Canadier (30.01.2017), holger (30.01.2017), Zahn (30.01.2017), Holsteiner (30.01.2017), Alemanne 42 (30.01.2017), DVst HK (30.01.2017), gabrinau (31.01.2017), Peter (31.01.2017), Wopi (01.02.2017)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1,285)

  • "Hein" started this thread

Posts: 1,211

Location: Heidenau

Occupation: Straßenbaumeister

  • Send private message

282

Sunday, January 29th 2017, 7:04pm

Kleines Video.

Hallo .

Zu erst möchte ich mich aber für die vielen Dankes und Bewertungen der letzten Tage bedanken , es freut einen immer wieder wenn meine Berichte doch noch gerne gelesen werden. Zum Abschluß der letzten vier bis fünf Wochen über mein Gewerksel habe ich heute noch mal ein kleines Video gedreht mit den Arbeiten der letzten Wochen. Ist natürlich alles wieder zu hell geworden X( und natürlich etwas verwackelt, trotzdem viel Spaß beim anschauen

https://youtu.be/QzJOaf33sGQ

Guten Start in die Woche

Hein
Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

27 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Scooter (29.01.2017), heizer39 (29.01.2017), Norbert (29.01.2017), 98 1125 (29.01.2017), 0-DR-Bahner (29.01.2017), nullowaer (29.01.2017), HüMo (29.01.2017), Nordmann (29.01.2017), Baumbauer 007 (29.01.2017), Udom (29.01.2017), Onlystressless (29.01.2017), bvbharry47 (29.01.2017), Altenauer (30.01.2017), Wolleschlu (30.01.2017), Canadier (30.01.2017), Nuller Neckarquelle (30.01.2017), Nils (30.01.2017), jbs (30.01.2017), minicooper (30.01.2017), Thomas Kaeding (30.01.2017), Meinhard (30.01.2017), Holsteiner (30.01.2017), Alemanne 42 (30.01.2017), Tom (30.01.2017), DVst HK (30.01.2017), Wopi (01.02.2017), Beginner (12.02.2017)

283

Monday, January 30th 2017, 9:38am

Rasengestaltung

Moin Hein,
wie man auf den Bildern DEUTLICH ERKENNEN kann,
hast du bei der "Rasengestaltung"
einen riesen Schritt nach VORN gemacht.
Das sieht jetzt richtig KLASSE aus!
Jetzt ist nichts Grasmatten ähnliches mehr zu sehen.
Da sieht man wieder: ÜBUNG MACHT DEN MEISTER! :thumbsup:

Eine ARBEITSREICHE WOCHE wünscht dir
Heiko

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (30.01.2017), bvbharry47 (30.01.2017), heizer39 (30.01.2017), minicooper (30.01.2017), HüMo (30.01.2017), Meinhard (30.01.2017), Holsteiner (30.01.2017), Tom (30.01.2017)

bvbharry47

Bahndirektor

(647)

Posts: 575

Location: Wuppertal

Occupation: jetzt im Ruhestand

  • Send private message

284

Monday, January 30th 2017, 11:45am

Hallo Hein,

wie Heiko schon schreibt, finde ich auch dass man beim Anschauen des Videos feststellen kann,
das Dein Modellbau deutlich weitere Fortschritte gemacht hat. (War ja vorher auch schon nicht schlecht,
aber es geht immer noch was mehr)
Dein Video gibt sehr gut ein gesamt stimmiges Bild dieses Anlagenbereiches wieder.
Wenn da denn noch die Restarbeiten fertig sind, ist es perfekt.
Aber wie wir ja wissen bleiben immer Restarbeiten, oder nochmal kleine Überarbeitungen (Verbesserungen).
So ist das zumindest bei mir und das ist auch gut so.

Für mich sind diese Fortschritte (so wie bei Dir und mir) zu einem sehr großen Teil auf unsere Beteiligung
hier im Forum zurück zu führen. Ich erfreue mich an solchen Berichten und versuche meine bescheidenen
Modellbaufähigkeiten aus der Vielzahl guter hier eingestellter Bauberichte (ohne jetzt alle Spur 0 Freunde auf zu führen,
denn das wären einfach zu viele), weiter zu entwickeln.

In diesem Sinne machen wir weiter, weil es einfach Spaß macht und wir uns an unserem Hobby erfreuen und vor
allen Dingen entspannen können.

Mit den besten Grüßen aus dem Bergischen

Harry
Eisenbahnfreunde Solingen
Nächste Veranstaltung

Voraussichtlich am Samstag den 30. November 2019 und Sonntag den 01. Dezember 2019 :thumbup:

jeden 4. Freitag im Monat Fahrtag von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Gast Fahrzeuge sind gerne Willkommen.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wo: Aufderhöher Straße 106, in 42699 Solingen

12 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hein (30.01.2017), nullowaer (30.01.2017), Altenauer (30.01.2017), heizer39 (30.01.2017), minicooper (30.01.2017), Udom (30.01.2017), HüMo (30.01.2017), Meinhard (30.01.2017), Holsteiner (30.01.2017), Alemanne 42 (30.01.2017), Tom (30.01.2017), Nuller Neckarquelle (31.01.2017)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1,285)

  • "Hein" started this thread

Posts: 1,211

Location: Heidenau

Occupation: Straßenbaumeister

  • Send private message

285

Monday, January 30th 2017, 5:39pm

Erfahrungen.

Hallo.

@ Heiko. Ja, durch deine Tipps konnte ich schon einiges verbessern. Es würde mich aber auch freuen wenn du das mal für alle zeigen würdest, ist ja kein Geheimnis. :)

@ Harry. Da hast du wirklich Recht , ohne die ganzen schönen Anlagen und dem Forum wäre mein Wissenstand wirklich kleiner. Auch das Medium Internet macht es heute einem sehr leicht viele Sachen zu entdecken die man vor 15 Jahren nur aus Zeitschriften erfahren hat. Aber die lese ich immer noch gerne :thumbsup: . Eckhard hat es mal schön umschrieben, vom Lehrling über den Gesellen zum ......... aber das lassen wir jetzt mal :D . Aber auch der Kontakt zu vielen Freunden hat vieles Bewirkt und die habe ich auch durch das Forum und Treffen kennen gelernt.

Nun aber noch zu einer kleinen Änderung im Bahnhof Altenau :S . In der letzte Woche habe ich meine drei Segmente schon mal wieder aus dem Keller getragen und für die Ortschaft zwei neue aus Styrodur angefertigt. Durch die im nachhinein gebauten Segmente für meine 0e war es nur eine Logische Folgerung das die auch ohne großen Umstand an die jetzt gebaute Anlagenkannte passen , das war vorher nicht möglich. X(





Wird schon werden.

schöne Grüße

Hein
Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

This post has been edited 2 times, last edit by "Hein" (Jan 30th 2017, 6:04pm)


30 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

der noergler (30.01.2017), 98 1125 (30.01.2017), heizer39 (30.01.2017), Baumbauer 007 (30.01.2017), nullowaer (30.01.2017), Nordmann (30.01.2017), Alemanne 42 (30.01.2017), Allgaier A111 (30.01.2017), HüMo (30.01.2017), Tom (30.01.2017), Udom (30.01.2017), Staudenfan (30.01.2017), DVst HK (30.01.2017), bvbharry47 (30.01.2017), jbs (30.01.2017), rainer 65 (31.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (31.01.2017), Wolleschlu (31.01.2017), Altenauer (31.01.2017), gabrinau (31.01.2017), Nuller Neckarquelle (31.01.2017), minicooper (31.01.2017), Holsteiner (31.01.2017), V80 (31.01.2017), Nikolaus (31.01.2017), Martin Zeilinger (31.01.2017), Onlystressless (01.02.2017), Wopi (01.02.2017), Meinhard (02.02.2017), Thomas Kaeding (10.02.2017)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1,285)

  • "Hein" started this thread

Posts: 1,211

Location: Heidenau

Occupation: Straßenbaumeister

  • Send private message

286

Friday, February 10th 2017, 12:29pm

Tunneleingänge

Hallo.

Da die Fachpresse festgestellt hat das das Tenderdach der 50 iger zu hoch ist habe ich meine Tunnelportale überarbeitet und angepasst. :thumbup: So richtig Lust zum weiterbau habe ich momentan auch nicht aber ich stelle dann trotzdem mal einen langweiligen Baubericht hier ein.

Die Tunneleinfahrten und Stützmauern am Berg " Ammergauer Höhen " waren ja noch nicht fertig und ebenfalls musste noch die Strecke teilweise eingeschottert werden. Zur Zeit entsteht das Eingangsportal und die Stützmauer. Von meinen selbst geputzten Stützwänden habe ich Abschied genommen und mir Noch Hartschaumplatten besorgt die jetzt dort eingebaut werden.









Die Gleise sind jetzt ein geschottert und mit Airbrush bearbeitet worden.









Das Portal wurde auch geändert und entstand aus zwei alten Hartschaumportalen die ich zu einem großen zusammen gefügt habe. Die alten Portale hat mir ein Freund geschenkt :thumbsup: . Die Seitenwangen muss ich aber noch ein wenig kaschieren , die sind aus den Noch Platten gebaut und haben eine andere Steingröße. Für den Hintergrund reicht das aber.





Mal sehen wie weit ich noch am Wochenende komme ansonsten werde ich dann die Baustelle wechseln und begebe mich dabei in ganz neue Bereiche ( für mich jedenfalls ) des Modellbaus, das Löten eines Bausatzes :huh: .

einen schönen Tag noch allen Modellbauern und viel Spaß beim Basteln.

Gruß Hein
Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

This post has been edited 2 times, last edit by "Hein" (Feb 10th 2017, 1:56pm)


36 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Staudenfan (10.02.2017), Diredare (10.02.2017), Altenauer (10.02.2017), asisfelden (10.02.2017), 98 1125 (10.02.2017), mimo57 (10.02.2017), heizer39 (10.02.2017), nullowaer (10.02.2017), Allgaier A111 (10.02.2017), Tom (10.02.2017), Thomas Kaeding (10.02.2017), Zahn (10.02.2017), Wolleschlu (10.02.2017), Scooter (10.02.2017), Udom (10.02.2017), Holsteiner (10.02.2017), Norbert (10.02.2017), Nuller Neckarquelle (10.02.2017), Baumbauer 007 (10.02.2017), HüMo (10.02.2017), bvbharry47 (10.02.2017), Nordmann (10.02.2017), Onlystressless (10.02.2017), jbs (10.02.2017), B4yg (11.02.2017), gabrinau (11.02.2017), Meinhard (11.02.2017), heiner (11.02.2017), Wopi (11.02.2017), JACQUES TIMMERMANS (11.02.2017), DVst HK (12.02.2017), Alemanne 42 (12.02.2017), minicooper (12.02.2017), Nils (12.02.2017), Beginner (12.02.2017), lok-schrauber (12.02.2017)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1,285)

  • "Hein" started this thread

Posts: 1,211

Location: Heidenau

Occupation: Straßenbaumeister

  • Send private message

287

Sunday, February 12th 2017, 4:08pm

Stützmauer.

Hallo.

Für die vielen netten Bewertungen von Euch sage ich mal wieder recht herzlichen Dank.

Bevor ich mich nun einer anderen Arbeit und Baustelle zu wende wollte ich noch die restlichen Arbeiten an der Stützmauer beim Anlagenteil Altenau zeigen. Die Gewölbebögen habe ich aus Balsaholz zurecht geschnitten und eingeklebt anschließend mit Holzspachtel verfüllt und geschliffen.





Und auch die restlichen Geländeteile wurden vervollständigt und begrünt. Aber es ist noch alles nicht fertig und Verfeinerungen werden später noch erfolgen.







Nun sind viele Arbeiten am hinteren Rand der Anlage zu 90 % abgeschlossen und können bis zum nächsten Verbesserung Anfall erst mal so bleiben.







Es sind ja nun schon wieder 8 Wochen vergangen wo ich mit dem Arbeiten in und um Altenau begonnen habe, jetzt soll erstmal was anderes in Angriff genommen werden.

schönen Tag noch wünscht

Hein
Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Hein" (Feb 12th 2017, 4:13pm)


31 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (12.02.2017), Tom (12.02.2017), 98 1125 (12.02.2017), Staudenfan (12.02.2017), heizer39 (12.02.2017), gabrinau (12.02.2017), Wopi (12.02.2017), nullowaer (12.02.2017), Scooter (12.02.2017), Wolleschlu (12.02.2017), Norbert (12.02.2017), Allgaier A111 (12.02.2017), Meinhard (12.02.2017), Udom (12.02.2017), HüMo (12.02.2017), Alemanne 42 (12.02.2017), minicooper (12.02.2017), Setter (12.02.2017), V80 (12.02.2017), Nils (12.02.2017), Beginner (12.02.2017), DVst HK (12.02.2017), lok-schrauber (12.02.2017), Toto (12.02.2017), bvbharry47 (12.02.2017), DirkausDüsseldorf (12.02.2017), JACQUES TIMMERMANS (13.02.2017), Nuller Neckarquelle (13.02.2017), jbs (13.02.2017), Baumbauer 007 (13.02.2017), Holsteiner (13.02.2017)

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(497)

Posts: 1,015

Location: Zwischen Harz und Heide

Occupation: ja, noch 59 Wochen lösche ich den Durst von 46,12 Mio Menschen

  • Send private message

288

Sunday, February 12th 2017, 4:18pm

Modellbau

Moin Hein,

danke für das Hochhalten der Modellbaustange!
Es macht mir einfach viel mehr Spaß, Bauberichte von Anlagen zu lesen, als das Geplänkel über gelegte und ungelegte Eier.
Das erniedrigt hier immer mehr das Informationsniveau.
Deine Stützmauer macht einen stabilen, alterwürdigen Eindruck!

Ich bin schon auf deine nächsten Angriffe gespannt.

Es grüßt
Hans
der Altenauer

- Mitglied des MCB: Modelleisenbahn Club Braunschweig von 1935 e.V. -

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hein (12.02.2017), Wopi (12.02.2017), 98 1125 (12.02.2017), nullowaer (12.02.2017), Meinhard (12.02.2017), HüMo (12.02.2017), bvbharry47 (12.02.2017), Nuller Neckarquelle (13.02.2017), IBV (13.02.2017)

Allgaier A111

Oberbahnhofsvorsteher

(680)

Posts: 1,117

Location: Winsen/Aller

  • Send private message

289

Sunday, February 12th 2017, 5:02pm

Moin Moin
Also Hein Deine Anlage ist wirklich unheimlich schön ich finde das total Realistisch wie Du das mit den Höhen machst und mit den Stützmauern abfängst und verkleidest das hat echt flair wirkt wie aus einem Guss und sehr homogen, echt astrein
Micha

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Meinhard (12.02.2017), HüMo (12.02.2017), nullowaer (12.02.2017), Hein (12.02.2017), Alemanne 42 (12.02.2017), minicooper (12.02.2017), 98 1125 (12.02.2017), Altenauer (12.02.2017), bvbharry47 (12.02.2017), Nuller Neckarquelle (13.02.2017)

Hein

Bahngeneraldirektor

(1,285)

  • "Hein" started this thread

Posts: 1,211

Location: Heidenau

Occupation: Straßenbaumeister

  • Send private message

290

Sunday, February 12th 2017, 6:35pm

Antwort.

Hallo Freunde des Modellbaus.



Quoted

Ich bin schon auf deine nächsten Angriffe gespannt.

Ich auch Hans, ich auch. Jedenfalls vorab, es wird sich um einen Baubericht des Etappenbausatzes des Kranes von Wolfgang Müllner handeln den ich mir bestellt habe.

Zu deinen anderen Anmerkungen kann ich nur sagen, ich sehe es auch so . Das Forum verliert immer mehr Bauberichte , egal welches Thema es ist und nur weil die Tastatur Modellbahner meinen ihren Senf dazu geben zu müssen. Es macht mittlerweile keinen Spaß mehr Bauberichte ein zu stellen. Und nur auf Ignorieren drücken bringt ja auch nicht viel, dann bewegt sich zur Zeit ja garnichts für einen der Infos hier sucht.

@ Micha. ich habe mich wirklich beeilt um die Stützwand fertig zu bekommen wenn du dann mit deiner 50 iger bei mir vorbeischaust :thumbsup: , die kann doch nicht durch eine Geröllhalde fahren.

Schöne Grüße

Hein
Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

This post has been edited 2 times, last edit by "Hein" (Feb 12th 2017, 6:59pm)


8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (12.02.2017), HüMo (12.02.2017), Altenauer (12.02.2017), Staudenfan (13.02.2017), Nuller Neckarquelle (13.02.2017), Baumbauer 007 (13.02.2017), Meinhard (14.02.2017), Onlystressless (14.02.2017)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests