You are not logged in.

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(806)

  • "SH Nuller" started this thread

Posts: 1,285

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

1

Saturday, May 30th 2015, 10:52pm

Autowerkstatt geg. Edeka

Hallo 0 Fans, nachdem das Pokalspiel leider nicht so ausgegangen ist, wie ich es gewünscht habe, mache ich mich daran, über die kleine Kfz. Reparaturwerkstatt von Gerhard Paulke zu berichten. Wie ihr in der Totalen seht, liegt die Werkstatt ideal am Dorfplatz, genau geg. von Edeka.



Das ist natürlich ideal, denn hier geht ja auch der Durchgangsverkehr vorbei, der schon manchen Kunden in die Werkstatt gebracht hat. So wie diesen Simca aus Frankreich, dessen Besitzer mit einem techn. Defekt hier liegen geblieben sind. Der Kfz. Schlosser (ja so hießen die damals) muss nun sehen, wie er die französische Technik wieder zum Laufen bringt.



Wir schauen dem Mann mal über die Schulter



Gleich neben an, sieht das nicht mehr so harmonisch aus. Der Müller Schorsch hatte seinen Lanz vor drei Tagen zur Reparatur gebracht und eigentlich hatte man ihm versprochen, das der heute fertig wird. Sieht aber so aus, als ob das nicht der Fall ist, denn der Müller Schorsch diskutiert ganz heftig mit dem Meister der Werkstatt.



Hier geht es aber ordentlich zur Sache.



Bin gespannt, wie das weiter geht.

Gruß Micha :)

43 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

heiner (30.05.2015), Udom (30.05.2015), Faulenzer (30.05.2015), wilfmolz (30.05.2015), DieterS (30.05.2015), Altenauer (30.05.2015), mattes56 (30.05.2015), E94281 (30.05.2015), Rollo (30.05.2015), Staudenfan (30.05.2015), Ben Malin (30.05.2015), Geiswanger (30.05.2015), bvbharry47 (31.05.2015), Bodenbahner (31.05.2015), pgb (31.05.2015), BTB0e+0 (31.05.2015), klaus.kl (31.05.2015), BW-Nippes (31.05.2015), Spurwechsler (31.05.2015), Stephan (31.05.2015), gabrinau (31.05.2015), Epoche III (31.05.2015), HüMo (31.05.2015), 1zu0 (31.05.2015), Holsteiner (31.05.2015), Tom (31.05.2015), nullowaer (31.05.2015), Baumbauer 007 (31.05.2015), Thomas Kaeding (31.05.2015), Wopi (31.05.2015), NYCJay (31.05.2015), JACQUES TIMMERMANS (31.05.2015), Pjotrek (31.05.2015), Nuller Neckarquelle (02.06.2015), Locutus (05.06.2015), Martin Zeilinger (05.06.2015), Peter (05.06.2015), Theresa (06.06.2015), Knut2705 (06.06.2015), Canadier (06.06.2015), Haselbad (06.06.2015), stefan_k (07.06.2015), 98 1125 (02.06.2017)

Faulenzer

Oberheizer

(47)

Posts: 453

Location: Weiden / Oberpfalz

  • Send private message

2

Saturday, May 30th 2015, 11:05pm

Hallo Micha,

sehr schöne Gebäude hast Du da gebaut. Alle Achtung! Nur der Arbeitsschutz des Meisters sieht eher nach einer Metzgerschürze aus.

Leider habe ich meine Punkte schon beim Edeka an Dich verschossen sonst bekämst Du nochmal einen "grünen".

Gruß
Stefan

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (31.05.2015)

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(806)

  • "SH Nuller" started this thread

Posts: 1,285

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

3

Saturday, May 30th 2015, 11:07pm

Hallo Stefan, Metzger hatten doch immer weiße Gummischürzen. Die Gebäude haben eigentlich alle ein Vorbild in H0. Evtl. etwas abgewandelt. Die Türen der Werkstatt stammen von einem Kibri H0 Lokschuppen.

Gruß Micha :)

This post has been edited 1 times, last edit by "SH Nuller" (May 30th 2015, 11:14pm)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Faulenzer (30.05.2015), BTB0e+0 (31.05.2015)

Faulenzer

Oberheizer

(47)

Posts: 453

Location: Weiden / Oberpfalz

  • Send private message

4

Sunday, May 31st 2015, 4:11am

Hallo Micha,

war halt nur mein erster Gedanke als ich die Schürze betrachtet habe. Ist mir schon klar das Metzger eher eine weiße Kunststoffschürze tragen. Für mich hat ein KFZ-Mechaniker eher einen Blaumann oder Kittel an. Wie gesagt, sollte nur ein Hinweis sein, keine Kritik.

Aber egal, der Dorfplatz ist Dir jedenfalls wieder Klasse gelungen und ich bin schon gespannt Geschichten und weitere Bilder von den anderen Gebäuden zu erfahren. Ich kannte diese Ecke Deiner Anlage noch nicht.

Gruß
Stefan

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (31.05.2015)

1zu0

Lokomotivbetriebsinspektor

(128)

Posts: 347

Location: Bottrop

Occupation: Techniker

  • Send private message

5

Sunday, May 31st 2015, 10:14am

Politisch korrekt

Solche Szenen können ja auch ganz andere Geschichten erzählen, als der Gestalter der Anlage es tut. Es muss ja nicht immer politisch korrekt sein.

In der Mittagspause auf dem Weg zum Edeka (oder sonst wo hin) treffen sich die beiden und der Maurer (oder was auch immer) erzählt dem Güterabfertigungsdauerschürzenträger (oder was auch immer), was für einen riesigen Fisch er im letzten Angelurlaub gefangen hat. Sie kennen sich aus dem Angelverein und der blaue Schürzenjäger, äh, -träger weiß, wie er das Anglerlatein seines Vereinskameraden zu werten hat. Er stemmt ja die Hände in die Hüften ...

Und dem Lanz ist das so was von egal ...

Gruß

Gerd

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (31.05.2015), Faulenzer (31.05.2015), Peter (05.06.2015), BTB0e+0 (06.06.2015), Dieter Ackermann (06.06.2015)

Locutus

Oberlokführer

(135)

Posts: 472

Location: Aschaffenburg

Occupation: Krokodilbändiger

  • Send private message

6

Friday, June 5th 2015, 12:34pm

Wunderheiler?

Servus Micha,

dein Automechaniker scheint aber eher ein Mann des öligen Daumens zu sein, denn so ganz ohne Werkzeug im Koffer muß er wohl zur reinen Handarbeit greifen :D

Da fehlt was.

Ansonsten: ich bin begeistert!

Es grüßt Michael
Viele Grüße

Michael

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (06.06.2015)

Faulenzer

Oberheizer

(47)

Posts: 453

Location: Weiden / Oberpfalz

  • Send private message

7

Saturday, June 6th 2015, 12:48am

Hallo Michael,

das täuscht. Der Meister ist ja schon fertig und streitet sich mit dem Landwirt über die Rechnung. Am Auto ist gerade der Lehrling der die übriggebliebenen Teile schnell im unauffälligen Koffer verschwinden lässt bevor der Kunde kommt ...

Gruß
Stefan

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (06.06.2015)

8

Saturday, June 6th 2015, 10:17am

Hallo Stefan,

na vielleicht fiel dem Landwirt die leere Werkzeugkiste auf und er fühlt sich nun ordentlich verschaukelt?


Grüße,
Theresa
Grüße
Theresa

9

Saturday, June 6th 2015, 10:54am

Werkstatt

Hallo Micha,

großartig geworden, Deine Werkstatt. Leider kann ich keinen Punkt mehr vergeben. Verdient hätte die Szenerie 3 :!:

Carl a.d.Ww