You are not logged in.

dieteristrot

Schrankenwärter

(28)

  • "dieteristrot" started this thread

Posts: 121

Location: Langenneufnach

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

1

Monday, October 8th 2018, 11:53am

Anregung an alle Laser Kleinserienhersteller - Kilometersteine

Hallo zusammen,

beim Bau meiner Anlage vermisse ich schmerzlich Beton-Kilometersteine mit wählbarer Kilometrierung. Diese gibt es zwar bei Wenz Modellbau,
persönlich ist mir aber der Aufwand mit Zusammenlöten dreier Metallbauteile mit anschließendem Versäubern zu hoch.

Mit Laser und Holz oder dicker Karton müsste das m.E. eleganter zu lösen sein, der Hersteller bietet die Kilometersteine an, Kunde wählt die passende Kilometrierung und los gehts....
Vorteil: Einfacher zu bearbeiten, die vertieften Ziffern wären von den Verbrennungsspuren des Laser vermutlich bereits dunkel ausgelegt.

Ich glaube, ich bin mit diesem Wunsch nicht allein, daher meine Anregung im Forum. Würde mich sehr freuen, wenn der Vorschlag von einem der bekannten
Laserspezialisten aufggriffen wird.


Viele Grüße;Dieter

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

jbs (08.10.2018), Udom (08.10.2018)

Stefan B

Schrankenwärter

(15)

Posts: 119

Location: 41812 Erkelenz-Hetzerath

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Monday, October 8th 2018, 12:02pm

Kilometersteine

Hallo Dieter,
schau mal bei Zapf.
Ich habe meine auch individuell lasern lassen.
Gruss
Stefan

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

jbs (08.10.2018), Zahn (08.10.2018), Ludmilla1972 (08.10.2018), moba-tom (08.10.2018), 98 1125 (08.10.2018), Altenauer (08.10.2018), Udom (08.10.2018), heizer39 (09.10.2018)

Staudenfan

Bahngeneraldirektor

(1,179)

Posts: 1,724

Location: Neusäß-Westheim

Occupation: Milchmann

  • Send private message

3

Monday, October 8th 2018, 12:37pm

Zapf Hektometersteine

Gruß Thomas

" Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ludmilla1972 (08.10.2018), 98 1125 (08.10.2018), Altenauer (08.10.2018), Udom (08.10.2018), heizer39 (09.10.2018)

Ole

Heizer

(31)

Posts: 400

Location: Schladen

Occupation: Chefmelker bei Libby's

  • Send private message

4

Monday, October 8th 2018, 1:08pm

Hallo Dieter,

auch ich habe mir meine Hektometersteine bei Zapf mit persönlichen Ziffern herstellen lassen. die bei Wenz sehen natürlich anders aus, aber ich wette wenn man bei Zapf nett anfragt, werden selbst diese gefertigt.

Gruß
Olaf
Dummheit fängt dort an, wo Ironie und Sarkasmus nicht verstanden werden !

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (08.10.2018)

dieteristrot

Schrankenwärter

(28)

  • "dieteristrot" started this thread

Posts: 121

Location: Langenneufnach

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

5

Monday, October 8th 2018, 1:42pm

Kilometerstein

Danke für die Antworten, Zapf ist natürlich bekannt, ich habe allerdings in Dachau am Stand des Herstellers die Mitteilung bekommen, individuelle Kilometrierung gibts nicht. Dann frage ich doch nochmals nach.

Vg Dieter

Null-Problemo

Oberbahnhofsvorsteher

(368)

Posts: 1,853

Location: Ortenberg-Selters

  • Send private message

6

Monday, October 8th 2018, 1:53pm

Wenz wäre eine Alternative.....

Null-Problemo :thumbup:

jk_wk

Oberlokführer

(151)

Posts: 522

Location: Wermelskirchen

  • Send private message

7

Monday, October 8th 2018, 2:16pm

@Oliver
Steht doch bereits in Beitrag 1.
Gruß

Jürgen (K)

0-topia Dawerkusen


Null-Problemo

Oberbahnhofsvorsteher

(368)

Posts: 1,853

Location: Ortenberg-Selters

  • Send private message

8

Monday, October 8th 2018, 2:25pm

....jetzt, wo du´s sagst...... :whistling:

Null-Problemo :thumbup:

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(523)

Posts: 1,050

Location: Zwischen Harz und Heide

Occupation: ja, aber nur noch 10 Monate

  • Send private message

9

Monday, October 8th 2018, 2:37pm

Kilometersteine

Da war doch mal ein Spur-0-Freund, der sich mit Figuren und sonstigen Dingen bei Shapeways einen Namen gemacht hat...:

Vielleicht eine weitere Alternative?

https://www.shapeways.com/product/PNW3JW…tionId=64840744

oder frag doch mal bei Jaffa nach, vielleicht ein idealer Lückenfüller für ihn...?!?!

Gruß
Hans
der Altenauer

- unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands -

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (08.10.2018), Udom (08.10.2018)