You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ORN

Unregistered

1

Monday, September 7th 2015, 6:33pm

Weichensteuerung über Unterflur

Hallo,

kann mir jemand weiterhelfen, ich würde gerne meine restlichen Hoffmann-Antriebe mit den letzten Weichen von Lenz verbauen.

Wo müßte der Stift des Antriebes in die Weichenmotorick eingreifen ?? Bei der Spur H0 und H0e war es ganz einfach, da wurde in die Mitte des Stellweges ein kleines Loch gebohrt, wenn nicht schon vorhanden, aber wie ist das bei Lenz ??

Gruß Dieter

2

Monday, September 7th 2015, 6:42pm

Hallo Dieter,

an der Zug - Schubstange am Ende (Kopf) Richtung Kasten befindet sich das Loch.

Gruß
Michael
Meine Ausstattung - ESU Ecos, ESU Belegmelder, Roco WlanMaus und DaisyII, Steuerrung mit iTrain Software.

1 registered user and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

BernhardI (08.09.2015)