Sie sind nicht angemeldet.

Remsecker

Fahrgast

(10)

  • »Remsecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Wohnort (erscheint in der Karte): Remseck

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Oktober 2015, 18:35

Spur 0 in der Kiste

Hallo liebe Spur 0 Fans ,

In einem britischen Modellbahnforum habe ich dies hier entdeckt:

http://www.rmweb.co.uk/community/index.p…n-ikea-apa-box/


Was meint ihr dazu ? Und wäre sowas nach einem deutschen vorbild auch umsetzbar ? Ich denke da an einen Schrankenpisten einer Nebenbahn .

Auf eure Meinungen ist gespannt der

Mirko

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Geiswanger (18.10.2015), HüMo (18.10.2015), gabrinau (18.10.2015), Udom (18.10.2015), Theresa (18.10.2015), Dieter Ackermann (18.10.2015), Baumbauer 007 (19.10.2015), BTB0e+0 (19.10.2015), Ben Malin (19.10.2015)

Beiträge: 49

Wohnort (erscheint in der Karte): 42111 Wuppertal

Beruf: Uhrmacher, Augenoptiker, Rentner

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Oktober 2015, 18:59

Spur 0 in der Kiste
Hallo Mirko,

für Spur 0 Freunde die in kleinen Wohnungen ihrem Hobby frönen wollen eine hervorragende Idee.
Einfach nur ein Diorama (Schaufenster), so geht Spur 0 auch.
Gruß Ulrich
Ein mit dem Eisenbahnvirus angesteckter
Meine Spur-0 Webseite!



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Remsecker (18.10.2015), Dieter Ackermann (18.10.2015), BTB0e+0 (19.10.2015)

Remsecker

Fahrgast

(10)

  • »Remsecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Wohnort (erscheint in der Karte): Remseck

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Oktober 2015, 21:27

Hallo Ulrich,

Danke für deine Antwort . Dieselbe Ansicht habe ich auch, man kann zwar nicht wirklich viel fahren aber man kann damit immerhin seine Fahrzeuge präsentieren.

Grüße Mirko

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dieter Ackermann (18.10.2015), BTB0e+0 (19.10.2015)

4

Sonntag, 18. Oktober 2015, 22:12

Hallo Mirko,

na ja, - kann man machen, muss man aber nicht ... :whistling:

Da würde ich die Zeit und das Material doch lieber in ein Modul investieren :thumbsup: und dann auf einem Fahr-Treffen mit Freunden, den Maschinen etwas mehr Auslauf gönnen. :D


Tschüß aus Leese

Frank-Martin
Gutes Werkzeug kann man(n) nur durch noch Besseres ersetzen !!!

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dieter Ackermann (18.10.2015), Remsecker (18.10.2015), BTB0e+0 (19.10.2015), Geiswanger (20.10.2015), Zahn (21.10.2015), Schlobie (22.10.2015)

5

Sonntag, 18. Oktober 2015, 22:21

Hallo Mirko,

die Frage ist, was für Ansprüche Du hast. Wenn Du etwas eher anschauen willst und es weniger um das Fahren geht, finde ich die Idee nicht schlecht, würde das Ganze dann aber lieber in einer einsehbaren Vitrine an die Wand hängen. Als F unktions-Deko-Objekt sozusagen.

Wenn es mehr um den Betrieb geht, würde ich mich Frank-Martins Meinung anschließen.

Na dann viel Spaß beim Tüfteln!
Grüße
Theresa

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dieter Ackermann (18.10.2015), HüMo (18.10.2015), Remsecker (18.10.2015), Baumbauer 007 (19.10.2015), BTB0e+0 (19.10.2015), Geiswanger (20.10.2015), Schlobie (22.10.2015)