You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, January 25th 2016, 10:34am

Meine kleine Anlage entsteht langsam...

Servus zusammen,

jetzt versuche ich das erste Mal Fotos hier im Forum hochzuladen... das Ergebnis vom Wochenende...






So soweit mein Erster Versuch Gleise einzuschottern...

Fortsetzung folgt von zu Hause aus... jetz kann ich ja Bilder hochladen :)

Grüsse aus dem Süden

Michael

This post has been edited 1 times, last edit by "modellbahner_1980" (Jan 25th 2016, 10:47am)


48 registered users and 4 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

jbs (25.01.2016), Baumbauer 007 (25.01.2016), Spur0Freak (25.01.2016), Spur0-Team (25.01.2016), Onlystressless (25.01.2016), Peter (25.01.2016), Rollo (25.01.2016), Tom (25.01.2016), Dieter Ackermann (25.01.2016), Thomas Kaeding (25.01.2016), Faulenzer (25.01.2016), Waldemar (25.01.2016), HüMo (25.01.2016), BahnMichel (25.01.2016), bchristoph (25.01.2016), lok-schrauber (25.01.2016), Altenauer (25.01.2016), Meinhard (25.01.2016), Udom (25.01.2016), Modellbahnspezi (25.01.2016), ledier52 (25.01.2016), Holsteiner (25.01.2016), nullowaer (25.01.2016), moba-tom (25.01.2016), Scooter (25.01.2016), heizer39 (25.01.2016), fwgrisu (25.01.2016), Wopi (25.01.2016), Zahn (25.01.2016), volldampf (25.01.2016), klaus.kl (25.01.2016), us train (25.01.2016), Alemanne 42 (25.01.2016), JACQUES TIMMERMANS (25.01.2016), holger (25.01.2016), Stephan (25.01.2016), bvbharry47 (25.01.2016), pgb (26.01.2016), Han_P (26.01.2016), Ben Malin (26.01.2016), Epoche III (26.01.2016), BR96 (26.01.2016), FaKa (30.08.2016), Ludmilla1972 (27.11.2016), ostermoor (28.11.2016), gabrinau (28.11.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017)

nullowaer

Oberfahrdienstleiter

(418)

Posts: 443

Location: südliches Sauerland

Occupation: Städt.Angest. / Hauptbrandmeister

  • Send private message

2

Monday, January 25th 2016, 4:21pm

Gleis einschottern

Hallo Michael, das mit dem schottern sieht schon mal gut aus. Du hattest natürlich auch einen Bagger dabei und einige fleißige Helferlein. :rolleyes: Bin gespannt auf deine weiteren Fortschritte.

Gruß Dieter

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

modellbahner_1980 (25.01.2016), bvbharry47 (25.01.2016), Dieter Ackermann (27.01.2016), Canadier (13.12.2016)

Scooter

Oberheizer

(17)

Posts: 375

Location: Eitorf

Occupation: LKW-Busfahrer-Feuerwehrmann a. D.

  • Send private message

3

Monday, January 25th 2016, 5:17pm

Hallo Michael!

Von welchem (Modell)-Hersteller ist der Bagger der beim schottern geholfen hat?

Frühlingshafte Grüße :-)
Helmut
ECHTE LIEBE: BVB!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Canadier (13.12.2016)

4

Monday, January 25th 2016, 5:43pm

Hallo Helmut,

der ist von Conrad 1 50... passt super dazu. Hab zwei davon :whistling: ... da gibts 2 versionen eine Atlas - den bekommst aber nie unter 120€ und den Liebherr in verschiedenen Versionen (ich hab die günstigste und für mich schönste Ausführung von DB Bahnbau) gibts in der Bucht für ca. 60€...

Viele Grüsse aus dem Süden

Michael

10 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (25.01.2016), klaus.kl (25.01.2016), Scooter (25.01.2016), HüMo (25.01.2016), bvbharry47 (25.01.2016), pgb (26.01.2016), Udom (26.01.2016), Dieter Ackermann (27.01.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017)

5

Monday, January 25th 2016, 7:15pm

... kleine Ergänzung da einige Nachfragen bezüglich meiner Baggerunterstützung gekommen sind. Der Liebherr ist von NZG. Bei der Suche einfach NZG A 900 C Liebherr eingeben. Der etwas teuerere Atlas Zweiwegebagger ist von Conrad.

Grüsse Michael

9 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Scooter (25.01.2016), Altenauer (25.01.2016), lok-schrauber (25.01.2016), bvbharry47 (25.01.2016), pgb (26.01.2016), Udom (26.01.2016), Ludmilla1972 (27.11.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017)

6

Sunday, November 27th 2016, 7:04pm

Wanddurchbruch geschafft

:rolleyes:

15 registered users and 2 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

JACQUES TIMMERMANS (27.11.2016), bvbharry47 (27.11.2016), Meinhard (27.11.2016), nullowaer (27.11.2016), Setter (27.11.2016), jbs (27.11.2016), Altenauer (27.11.2016), lok-schrauber (27.11.2016), Holsteiner (28.11.2016), Wopi (28.11.2016), gabrinau (28.11.2016), Udom (28.11.2016), Dieter Ackermann (13.12.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017)

7

Sunday, November 27th 2016, 7:10pm


16 registered users and 2 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

JACQUES TIMMERMANS (27.11.2016), holger (27.11.2016), bvbharry47 (27.11.2016), Hein (27.11.2016), Meinhard (27.11.2016), nullowaer (27.11.2016), Altenauer (27.11.2016), Thomas Kaeding (27.11.2016), Holsteiner (28.11.2016), Wopi (28.11.2016), gabrinau (28.11.2016), Rollo (28.11.2016), Udom (28.11.2016), Dieter Ackermann (13.12.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017)

8

Sunday, November 27th 2016, 7:20pm

Guten Abend Modellbahnfreunde,

den heutigen Sonntag habe ich seit langer Zeit mal wieder für die Spur 0 genutzt.

Endlich habe ich meine 2 Mauerdurchbrüche aus dem Modellbahnkeller in den Keller gemacht, und meine 2 Kamintüren als "Tunneltür" gleich mit eingeputzt. Nun kann ich mit dem DB 4 Kanntschlüssel meine Tunneltüren öffnen und den Betriebstag starten. :D

In den unendlichen Weiten des restlichen Kellers werden sich künftig noch zahlreiche Versorgungsbetriebe ansiedeln... :thumbsup:

Aber damit meine bessere Hälft langsam an meine Pläne herangeführt wird, beschränke ich mich vorerst mit dem Bau des Tunnel zu Tunnel Moduls im Keller.

Aber wahnsinn was das gleich für ein völlig neues Fahrgefühl ist, wenn mal wieder was im Kreis fährt :whistling:

Mein kleiner Sohnemann ( 2 Jahre alt) ist ganz begeistert... und ich auch... zumal ich jetzt nicht auf die Fahraktionen des kleinen aufpassen muss... bis dato kennt er nur volle Fahrt auf der Multimsus Pro :wacko:

Viele Grüsse und bis bald

Michael

11 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (27.11.2016), Meinhard (27.11.2016), nullowaer (27.11.2016), Altenauer (27.11.2016), 1zu0 (28.11.2016), Onlystressless (28.11.2016), Udom (28.11.2016), Dieter Ackermann (13.12.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017), gabrinau (02.04.2017)

9

Sunday, November 27th 2016, 7:23pm




Der Tunneldurchbruch vor der Bahnhofseinfahrt...

26 registered users and 2 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Meinhard (27.11.2016), nullowaer (27.11.2016), holger (27.11.2016), jbs (27.11.2016), Martin Zeilinger (27.11.2016), Altenauer (27.11.2016), lok-schrauber (27.11.2016), klaus.kl (27.11.2016), HüMo (27.11.2016), Thomas Kaeding (27.11.2016), errel (28.11.2016), 1zu0 (28.11.2016), nullerjahnuic60 (28.11.2016), Holsteiner (28.11.2016), V80 (28.11.2016), Wopi (28.11.2016), Settle (28.11.2016), Roter Brummer (28.11.2016), gabrinau (28.11.2016), Nikolaus (28.11.2016), Udom (28.11.2016), Epoche III (29.11.2016), Dieter Ackermann (13.12.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017), bvbharry47 (02.04.2017)

mattes56

Fahrdienstleiter

(429)

Posts: 956

Occupation: Diplom Ingenieur Elektrotechnik

  • Send private message

10

Sunday, November 27th 2016, 7:56pm

Hallo Michael,

gegen "volle Fahrt" bei Kleinkindern hilft der Rangiergang - solange die das noch nicht mitbekommen.
Danach ist dann halt die Lokadresse auf einem zweiten Handregler eingestellt, um die Fahrbefehle der Kinder Notfalls zu überschreiben ;)

An sonsten hilft nur eine gut erreichbare Abschaltbare Steckdosenleiste, an der die Zentrale hängt ;)

Gruß
Matthias

p.s. meine Kleine ist jetzt fast vier und bekommt das mit dem Langsamfahren gut hin, seit sie 3 ist - musst halt noch ein Jahr überbrücken - wird schon.
Die hohe Kunst im Leben ist es, die eigenen Träume aus den Steinen zu bauen, die einem in den Weg gelegt werden.

Spurnullteam Ruhr-Lenne e.V.

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

modellbahner_1980 (27.11.2016), Altenauer (27.11.2016), nullerjahnuic60 (28.11.2016), Udom (28.11.2016), Canadier (13.12.2016), bvbharry47 (02.04.2017), 98 1125 (02.04.2017)

wgura

Schaffner

(14)

Posts: 287

Location: 3032 Eichgraben / Österreich

Occupation: Pensionist

  • Send private message

11

Sunday, November 27th 2016, 8:34pm



Hallo Udo!

Die Tische, sind die von Aldi? ( Bei uns in Österreich ist es fer Markt Hofer".)

Grü?e Werner

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

modellbahner_1980 (27.11.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017)

12

Sunday, November 27th 2016, 8:43pm

Servus Werner,

Die Tische sind vom Aldi bzw. Hagebaumarkt. Die liegen bei mir rum... und für diesen Zweck sind sie ideal und bei nichtgebrauch leicht zu verstauen... nur den Ausgleich von 4 cm werde ich mir noch sauber bauen...

Gruss Michael

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (27.11.2016), heizer39 (27.11.2016), Udom (28.11.2016), Canadier (13.12.2016), 98 1125 (02.04.2017), bvbharry47 (02.04.2017)

wgura

Schaffner

(14)

Posts: 287

Location: 3032 Eichgraben / Österreich

Occupation: Pensionist

  • Send private message

13

Monday, November 28th 2016, 7:15am

Hallo Michael!

Gibt es einen Gleisplan von Deiner Anlage? Ich habe gesehen, daß Dein Wohnort nicht weit von Salzburg liegt. Da ich öfters in Salzburg bei meiner Tochter bin, möchte ich ganz gerne einmal bei Dir vorbeischauen, wenn es geht.

Grüße Werner

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Canadier (13.12.2016)

14

Monday, November 28th 2016, 6:59pm

Servus Werner,

Gleisplan habe ich leider nicht... ich könnte ihn höchstens bei Interesse mal händisch zeichnen...

Zwecks Treffen sende ich dir eine PN.

Gruß Michael

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Nauki (28.11.2016), heizer39 (28.11.2016), Canadier (13.12.2016), bvbharry47 (02.04.2017), 98 1125 (02.04.2017)

Michael B.

Oberlokführer

(154)

  • "Michael B." has been banned

Posts: 565

Occupation: Lokführer DB Regio

  • Send private message

15

Tuesday, November 29th 2016, 3:19pm

Hallo Michael,

erst einmal herzlichen Glückwunsch zu deiner Anlage und deren Aufbau. Du schreibst, das die Anlage langsam entsteht. Recht so! Oft geht man übermotiviert ans Werk und macht sich hier und da keinen Kopf wie was am Ende aussieht. Hier stellt man fest, dass hätte man vielleicht besser machen können....oder hier vielleicht ein Gleis weniger, dafür den Radius etwas größer. Deswegen kann ich immer nur sagen, immer alles schön langsam angehen.

Gleispläne sind auf den Papier das Eine, in der Realität wieder etwas ganz anderes. Ich sitze gerade an meiner Spur 1 Anlagenplanung...gefühlt einen Block Papier vernichtet, ja ich zeichne noch alle mit Bleistift und Zirkel, will die Handwerkskunst nicht gegen ein Wintrack und Co eintauschen. Sändig spiele ich Betriebsabläufe durch, stelle den Gleisplan mit meinem Pflichtenheft ins Verhältnis, gleich wieder im Raum Maße ab. Radien ein leidiges Thema aber nötig. Ich könnte das begliebig fortsetzen. Deswegen ist es nachher auch folgerichtig sich bei der Umsetzung Zeit zu lassen. In der Praxis kommt dann doch noch die eine eine Idee.

In der Ruhe liegt die Kraft. Akkord mag in der Massenproduktion sinnvoll sein. Nur bei der Modellbahn?

Ich hab mal für meine 1 eine Zeitraum von 10 Jahren angepeilt. Hier kommt eine Lok oder da mal ein Wagen, auch das muss man bedenken. Dazu lege ich hier noch mehr Wert auf die Landschaft und was gute Artikel in dem Bereich kosten, muss man nicht erwähnen.

An meiner 0 bau ich seit 2012 und komme gut vorwärts, die Anlage ist aus dem Gröbsten raus. Landschaft im Aufbau, Gebäude vorhanden, Gleise fertig. Im Grunde kommt jetzt der Feinschliff und die Ausgestaltung. All dies nimmt auch Jahre in Ansspruch. Ich hab Spaß daran, mir eine Struktur zu schaffen und dann Step by Step diese abzuarbeiten. Hierbei lasse ich mir genug Freiräume. Deswegen lass dir ruhig Zeit, wer sagt das du gestern schon mit der Anlage fertig sein musst!?

Wichtig ist, dass du später zufrieden mit dem Ergebnis ist bis und das was ich da sehe, sieht gut aus!!!

Mach in Ruhe weiter und genieße die Spur 0 mit dem was sie bietet, dazu gehört auch Entschleunigung im entstehen, dass Michael liebe ich an den großen Spuren, nicht "mal eben" ne Anlage bauen. Sondern genau was du sagst, meine Anlage entsteht langsam, dass heißt sie ha eine Biographie auf die man zurückblicken kann, genauso wie die Modelle auf die man gespart und gewartet hat. Mir gefällt die geringe Tiefe deiner Anlage, weil man alles an Details sieht, diese verlieren sich nicht in der Weite des Raumes. Wunderland in Hamburg mag gut und schön sein, sowas wie du es baust, seh ich lieber. In 1 baue ich eine Nebenbahn in "Kreisverkehr" Tiefe der Bahnhofmodule max 1m ansonsten 80 cm. Hier kann man die Modelle dann auch wirklich wahrnehmen. Diese Erkenntnis nehme ich aus 0 mit. Mein 0 Anlage bleibt erhalten und wird auch weiter fertiggestellt.

MFG

Michael
Zuhause in H0 , 0 und 1....es gibt keinen idealen Maßstab...nur den richtigen Maßstab für das passende Thema.... :D

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (29.11.2016), modellbahner_1980 (29.11.2016), Altenauer (29.11.2016), Canadier (13.12.2016)

16

Tuesday, November 29th 2016, 5:19pm

Danke Michael.... besser hätte ich es nicht azsdrücken können... genau dieses gemütliche dahinbasteln liebecich an der Spur 0. :thumbsup:



Viele Grüsse

Michael

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (29.11.2016), Hein (29.11.2016), Michael B. (30.11.2016), Canadier (13.12.2016), bvbharry47 (02.04.2017)

17

Monday, December 12th 2016, 11:01pm

Endlich mein neues Dienstfahrzeug in Dienst gestellt

Zwischendurch darf ich euch kurz mein aktuelles Nebenprojekt vorstellen... endlich unterstützt mich auch ein Bahnbautrupp beim Signalbau mit eigenem Dienstfahrzeug :thumbsup:


14 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (12.12.2016), heizer39 (12.12.2016), Dieter Ackermann (13.12.2016), bvbharry47 (13.12.2016), jbs (13.12.2016), JACQUES TIMMERMANS (13.12.2016), HüMo (13.12.2016), Thomas Kaeding (13.12.2016), Udom (13.12.2016), 98 1125 (13.12.2016), Holsteiner (13.12.2016), Alemanne 42 (13.12.2016), Canadier (13.12.2016), gabrinau (02.04.2017)

18

Monday, December 12th 2016, 11:04pm


19 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (12.12.2016), lok-schrauber (12.12.2016), heizer39 (12.12.2016), Dieter Ackermann (13.12.2016), bvbharry47 (13.12.2016), jbs (13.12.2016), Hein (13.12.2016), JACQUES TIMMERMANS (13.12.2016), Meinhard (13.12.2016), HüMo (13.12.2016), Diredare (13.12.2016), Udom (13.12.2016), Holsteiner (13.12.2016), Alemanne 42 (13.12.2016), Canadier (13.12.2016), DVst HK (25.12.2016), 98 1125 (02.04.2017), gabrinau (02.04.2017), Thomas Kaeding (02.04.2017)

19

Monday, December 12th 2016, 11:13pm


24 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (12.12.2016), Dieter Ackermann (13.12.2016), bvbharry47 (13.12.2016), jbs (13.12.2016), Hein (13.12.2016), JACQUES TIMMERMANS (13.12.2016), Meinhard (13.12.2016), HüMo (13.12.2016), Thomas Kaeding (13.12.2016), jk_wk (13.12.2016), Udom (13.12.2016), Holsteiner (13.12.2016), Michael B. (13.12.2016), Alemanne 42 (13.12.2016), nullowaer (13.12.2016), Roter Brummer (13.12.2016), Canadier (13.12.2016), holger (14.12.2016), V80 (15.12.2016), BR96 (15.12.2016), DVst HK (25.12.2016), 98 1125 (02.04.2017), gabrinau (02.04.2017), Setter (02.04.2017)

20

Sunday, April 2nd 2017, 4:07pm

Das BayWa Lagerhaus nimmt seine Erste Lieferung an


29 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (02.04.2017), Wolleschlu (02.04.2017), lok-schrauber (02.04.2017), jbs (02.04.2017), 1zu0 (02.04.2017), HüMo (02.04.2017), gabrinau (02.04.2017), Husbert (02.04.2017), Baumbauer 007 (02.04.2017), Rainer Frischmann (02.04.2017), bvbharry47 (02.04.2017), Masinka (02.04.2017), Hein (02.04.2017), Alemanne 42 (02.04.2017), Diredare (02.04.2017), Setter (02.04.2017), Ludmilla1972 (02.04.2017), diesel007 (02.04.2017), Thomas Kaeding (02.04.2017), US-Werner (02.04.2017), Udom (02.04.2017), Rollo (02.04.2017), BR96 (02.04.2017), tokiner (02.04.2017), Onlystressless (02.04.2017), DVst HK (02.04.2017), Holsteiner (03.04.2017), JACQUES TIMMERMANS (03.04.2017), Altenauer (03.04.2017)