You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, March 1st 2012, 7:18pm

Frage zu PECO Weichenantrieb PL-11

Hallo Gleisbauer,

ich teste den Oberflur-Weichenantrieb PL-11 von PECO. Er ist eigentlich für Spur H0-Gleis vorgesehen.

Erstes Ergebnis: Die Stellfeder der Peco-Weiche Code 124 ist anderer Meinung - der Antrieb schafft das nicht.

Bevor ich die Feder ausbaue ( raus geht schnell, wieder rein... ), hat ein Mitleser mit diesem Antrieb bereits Erfahrung gesammelt ???


Oder soll ich den Antrieb wieder in die Bucht werfen ?

BERT
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/

2

Thursday, March 1st 2012, 11:08pm

:rolleyes:
Antwort zu obiger Frage:
Ja, der Weichenantrieb funktioniert mit Peco-Weichen Code 124/143.
Leichte Anpassungen am Gleis waren notwendig, aber kein größeres Problem.
Der kleine Antrieb liegt in etwa auf Gleishöhe und "getarnt" wenig auffällig.
;)

BERT
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/