Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 5. April 2017, 22:34

Werk 3 ist da...

Werk 3 ist da...
Nun beginnt der Endausbau des Industriemoduls...
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 32 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (05.04.2017), bvbharry47 (05.04.2017), 98 1125 (05.04.2017), jbs (05.04.2017), Rollo (05.04.2017), heizer39 (05.04.2017), 1zu0 (06.04.2017), TTorsten (06.04.2017), Baumbauer 007 (06.04.2017), JACQUES TIMMERMANS (06.04.2017), Zahn (06.04.2017), Meinhard (06.04.2017), Wolleschlu (06.04.2017), ao4w (06.04.2017), Holsteiner (06.04.2017), Udom (06.04.2017), Altenauer (06.04.2017), Setter (06.04.2017), gabrinau (06.04.2017), nullowaer (06.04.2017), Tom (06.04.2017), Wopi (06.04.2017), lok-schrauber (06.04.2017), Onlystressless (06.04.2017), Beginner (07.04.2017), Thomas Kaeding (07.04.2017), BTB0e+0 (07.04.2017), Dieter Ackermann (08.04.2017), DVst HK (02.07.2017), Staudenfan (04.09.2017), Bodo (20.11.2017), Olaf (03.01.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 6. April 2017, 21:48

Sonstiges

Halo Zusammen,
ich habe noch ein paar schöne Bilder von den zahlreichen Projekten für euch.
Ich arbeite mit Herrn Engl von Modellbahn Engl zusammen.
Bilder vom Dachboden (Bau der Anlage "es herrscht noch ein ziemliches Chaos dort oben"), Weichenheizung, Hilfsgerätewagen, Spritzzug, Signalausleger, Stadthaus
(alle in Zusammenarbeit mit Herrn Engl). Das zusammenklebte Stadthaus ist noch ein Dummy.
Ihr seht, es ist noch viel zu tun....
Grüsse IBV
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.JPG (37,58 kB - 698 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:42)
  • 2.JPG (51,93 kB - 647 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:42)
  • 3.JPG (42,63 kB - 610 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:49)
  • 4.JPG (66,09 kB - 624 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:49)
  • 5.JPG (96,12 kB - 647 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:49)
  • 6.JPG (62,63 kB - 614 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:49)
  • 7.JPG (84,1 kB - 604 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:49)
  • 8.JPG (43,53 kB - 560 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:50)
  • 9 (1).JPG (74,36 kB - 577 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:50)
  • 10.JPG (62,02 kB - 550 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 10:50)

Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom (06.04.2017), 1zu0 (06.04.2017), HüMo (06.04.2017), Onlystressless (06.04.2017), 98 1125 (06.04.2017), jbs (06.04.2017), heizer39 (06.04.2017), blb59269 (07.04.2017), Udom (07.04.2017), Beginner (07.04.2017), Holsteiner (07.04.2017), Thomas Kaeding (07.04.2017), gabrinau (07.04.2017), bvbharry47 (07.04.2017), Altenauer (07.04.2017), BTB0e+0 (07.04.2017), Masinka (07.04.2017), lok-schrauber (07.04.2017), carla10 (07.04.2017), Wolleschlu (07.04.2017), Hein (08.04.2017), E94281 (08.04.2017), Dieter Ackermann (08.04.2017), nullowaer (08.04.2017), Wopi (09.04.2017), DVst HK (02.07.2017), Bodo (04.09.2017), Baumbauer 007 (20.11.2017), Olaf (03.01.2018)

Beiträge: 315

Wohnort (erscheint in der Karte): Jihlava (Iglau) Tschechien

Beruf: Fernfahrer, Servicetechniker, Rentner und wieder Wekzeuschlosser

  • Nachricht senden

43

Freitag, 7. April 2017, 18:15

Hallo Alexander!
Deine Anlage ist schoen, aber fuer Mich sind hauptsaechlich die Industriegebaude interessant.Ist das Deine Arbeit, oder kann man das
irgendwo kaufen? Fuer Meine geplante Anlagenumbau waerre das gute Kulisse, das Teil ist Fabrik, welche will Ich Etwas vergrossen.
Aus Kalte und Feuchte Tschechien Gruesst
Vladimir

Beiträge: 315

Wohnort (erscheint in der Karte): Jihlava (Iglau) Tschechien

Beruf: Fernfahrer, Servicetechniker, Rentner und wieder Wekzeuschlosser

  • Nachricht senden

44

Freitag, 7. April 2017, 20:10

Aaah, hatte Ich schlecht Lesen.Die Gebauden sind vom Modellbau Engl? Sieht es so aus.
Trotzdem genaue Info wird willkommen.
Gruesst
Vladimir

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (21.10.2017)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

45

Freitag, 7. April 2017, 21:28

Gebäude

Hallo Vladimir,
die Gebäude hat Herr Engl von Modellbahn Engl für mich angefertigt. Ich habe ihm das Design und die Abmessungen vorgegeben und er hat es dann Mustergültig umgesetzt.
Die Gebäude sind echt klasse und haben eine sehr gute Qualität! Die Module haben die Abmessungen 3 x 80cm = 240cm. Die Gebäude sind 36cm hoch.
Du kannst ihn jederzeit darauf ansprechen. Auch die anderen für mich erstellten Artikel, wie oben beschrieben, stellt er auch für andere her.
Von mir kam immer nur die Idee und die dazugehörigen Unterlagen.
Der Spritzzug der Bahn wird ein größeres Projekt und steht noch in den Startlöchern. Dieser Zug steht im Mai in Trier und ich hoffe ihn dann ausführlich fotografieren zu können.
Grüsse
Alexander

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (07.04.2017), Baumbauer 007 (07.04.2017), 98 1125 (07.04.2017), HüMo (07.04.2017), Dieter Ackermann (08.04.2017), Altenauer (08.04.2017), Udom (10.04.2017), BTB0e+0 (01.07.2017), bvbharry47 (20.11.2017)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

46

Freitag, 30. Juni 2017, 23:10

Ein paar neue Bilder aus dem Sommerloch...

Hallo Zusammen,
anbei ein paar neue Bilder aus dem Sommerloch unter dem Dach....
Es handelt sich um die Tunneleinfahrt auf der anderen Anlagenseite. Eine kleine Stellprobe mit den Tunnel, Stützwänden von WALLER.
Das Stellwerk ist von STANGEL.
Grüsse
IBV
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 28 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (30.06.2017), Altenauer (30.06.2017), TTorsten (30.06.2017), jbs (30.06.2017), BTB0e+0 (01.07.2017), Rainer S. (01.07.2017), isiko (01.07.2017), holger (01.07.2017), Wolleschlu (01.07.2017), 98 1125 (01.07.2017), Setter (01.07.2017), Holsteiner (01.07.2017), HüMo (01.07.2017), Thomas Kaeding (01.07.2017), gabrinau (01.07.2017), Regelspur (01.07.2017), Frank Schürmann (01.07.2017), Tom (02.07.2017), DVst HK (02.07.2017), JACQUES TIMMERMANS (03.07.2017), nullowaer (04.07.2017), Udom (05.07.2017), Baumbauer 007 (04.09.2017), Nils (04.09.2017), DirkausDüsseldorf (14.09.2017), bvbharry47 (20.11.2017), Wopi (21.11.2017), Olaf (03.01.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 3. September 2017, 21:44

Sommerpause ist zu Ende....

Auch bei mir ist die Sommerpause zu Ende. Habe die Zeit für weitere Planungen genutzt.
Auf den Bildern seht ihr die ersten Ergebnisse meiner weiteren Arbeiten an der Kabelfabrik.
Habe damit begonnen die Gebäude zu altern. Man sieht den Unterschied.
Eins der Gebäude erhält bereits seine Innenbeleuchtung.
Ein Teilmodul mußte ich erweitern, da noch ein Baum als "kleine" Auflösung des langen Industrieareals eingebaut werden muß.
Auch die Tunneleinfahrt schreitet voran. Das Holz für das Modul liegt bereits bereit und wartet auf seinen Zusammenbau.
Zu alldem gibt es demnächst mehr. Jeden Abend wird ein Stück weiter gearbeitet....
Grüße
IBV
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (03.09.2017), 98 1125 (03.09.2017), Hein (03.09.2017), heizer39 (03.09.2017), HüMo (03.09.2017), bchristoph (03.09.2017), Rollo (03.09.2017), jk_wk (04.09.2017), JACQUES TIMMERMANS (04.09.2017), Baumbauer 007 (04.09.2017), Setter (04.09.2017), Thomas Kaeding (04.09.2017), Nils (04.09.2017), Alfred (05.09.2017), stefan_k (05.09.2017), jbs (05.09.2017), nullowaer (06.09.2017), BTB0e+0 (07.09.2017), Udom (07.09.2017), Holsteiner (10.09.2017), Minidriver (11.09.2017), gabrinau (27.09.2017), bvbharry47 (20.11.2017), Wopi (21.11.2017), Olaf (03.01.2018)

7-Kuppler

Schrankenwärter

(16)

Beiträge: 136

Wohnort (erscheint in der Karte): Bärliner RAW

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 3. September 2017, 23:31

H Alexander

ist ja interessant den altehrwürdigen Kibribausatz skaliert zu sehen!
Habe selbigen, allerdings im Original, ebenfalls zu einem Areal zusammengestellt.

Hier ein Link: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php…art=50#p1158550

Hast Du denn vor die Fassaden einzufärben, oder bleiben sie so?

Gruß aus dem Bärliner RAW,

Dirk

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (03.09.2017), Altenauer (04.09.2017), Udom (07.09.2017), BTB0e+0 (07.01.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

49

Montag, 4. September 2017, 21:47

Kibri Fassaden

Hallo Dirk,

ist mir noch gar nicht aufgefallen. Ich hatte die Industriefassaden aufgrund der MIBA-Anlagenvorlage erstellt.
Auf den Bildern siehst du schon die Alterung. Original von Modellbahn Engl ist dieses hellgraue Modell.
Tolle Industrieanlage die du da zeigst!

Grüsse IBV

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (21.10.2017), bvbharry47 (20.11.2017)

7-Kuppler

Schrankenwärter

(16)

Beiträge: 136

Wohnort (erscheint in der Karte): Bärliner RAW

  • Nachricht senden

50

Montag, 4. September 2017, 21:56

Tolle Sache das IBV

Wenn Du das helle Grau, das ich übrigens noch nie an einem Industriebau gesehen habe, analog oder ähnlich dem meinen mit Farbe "verzauberst", bringst Du im wahrsten Sinne des Wortes "Leben in die Bude".
Grad die Simse und Bögen verlangen geradezu danach, findest Du nicht auch?

Grüße aus dem "farbigen" RAW,

Dirk

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

51

Montag, 11. September 2017, 08:55

Baufortschritte vom Wochenende.....

Hallo, anbei die neuesten Bilder zum Kabelwerk.....
Gruß
IBV
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 37 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Montafoner (11.09.2017), Thomas Kaeding (11.09.2017), errel (11.09.2017), US-Werner (11.09.2017), 98 1125 (11.09.2017), Altenauer (11.09.2017), Baumbauer 007 (11.09.2017), heizer39 (11.09.2017), Rollo (11.09.2017), TTorsten (11.09.2017), BTB0e+0 (11.09.2017), HüMo (11.09.2017), Minidriver (11.09.2017), 1zu0 (11.09.2017), Udom (11.09.2017), Alfred (11.09.2017), Setter (11.09.2017), Meinhard (11.09.2017), isiko (11.09.2017), Ingo Blok (11.09.2017), E94281 (11.09.2017), V80 (11.09.2017), holger (11.09.2017), oppt (11.09.2017), jbs (12.09.2017), JACQUES TIMMERMANS (12.09.2017), Bahnheiner (12.09.2017), diesel007 (12.09.2017), nullowaer (12.09.2017), DirkausDüsseldorf (14.09.2017), bvbharry47 (25.09.2017), Holsteiner (25.09.2017), gabrinau (27.09.2017), Bodo (20.11.2017), Wopi (21.11.2017), DVst HK (22.11.2017), Olaf (03.01.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

52

Montag, 25. September 2017, 08:23

Kabelwerk 1-3 fast fertig....

Hallo Zusammen,
vorletzter Bericht zum Kabelwerk 1-3, dann ist es fertig und kommt an seinen Standplatz in der Gesamtanlage.
Die Planung für das Werk 4 laufen schon auf Hochtouren....
Beleuchtung ist auch fertig gestellt. Kleinere Details fehlen noch, wie Ausstattung Flachdacherdung, Firmenschild, etc....
Die nächsten Bilder kommen dann von der Gesamtanlage, wartet es mal ab....
Grüsse
IBV
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 30 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Staudenfan (25.09.2017), blb59269 (25.09.2017), Ludmilla1972 (25.09.2017), Altenauer (25.09.2017), Montafoner (25.09.2017), 98 1125 (25.09.2017), HüMo (25.09.2017), Udom (25.09.2017), bvbharry47 (25.09.2017), Peter (25.09.2017), Alfred (25.09.2017), US-Werner (25.09.2017), heizer39 (25.09.2017), jbs (25.09.2017), Holsteiner (25.09.2017), Zahn (25.09.2017), E94281 (25.09.2017), V80 (25.09.2017), Baumbauer 007 (26.09.2017), JACQUES TIMMERMANS (26.09.2017), nullowaer (26.09.2017), gabrinau (27.09.2017), DirkausDüsseldorf (03.10.2017), Meinhard (21.10.2017), BTB0e+0 (21.10.2017), Thomas Kaeding (20.11.2017), Bodo (20.11.2017), Wopi (21.11.2017), DVst HK (22.11.2017), Olaf (03.01.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

53

Freitag, 20. Oktober 2017, 21:18

Der Dachboden lebt....

Hallo Spur Null Freunde,
anbei ein paar neue Bilder vom Dachboden.
Endlich habe ich es geschafft dort oben weiter zu bauen.
Werk 1-3 wurde provisorisch aufgestellt. Der Schattenbahnhof nimmt erste Konturen an.
Die erste Lok durfte einige Meter von einem meiner Söhne Probefahren!
Über den Winter wird jetzt fleißig an der Ebene 2 und 3 gebaut. Hoffe das ich da mal ein Stück voran komme!
Grüße
IBV
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:
  • Bild 1.jpg (148,26 kB - 367 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. April 2018, 00:08)
  • Bild 3.jpg (120,64 kB - 345 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. April 2018, 00:09)
  • Bild 4.jpg (109,94 kB - 345 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. April 2018, 00:09)
  • Bild 2.JPG (102,5 kB - 358 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. März 2018, 21:02)

Es haben sich bereits 24 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

blb59269 (20.10.2017), Wolleschlu (20.10.2017), heizer39 (20.10.2017), HüMo (20.10.2017), Joyner (20.10.2017), Setter (20.10.2017), bvbharry47 (20.10.2017), Alfred (20.10.2017), 98 1125 (20.10.2017), JACQUES TIMMERMANS (21.10.2017), Udom (21.10.2017), gabrinau (21.10.2017), Holsteiner (21.10.2017), jbs (21.10.2017), Baumbauer 007 (21.10.2017), Meinhard (21.10.2017), Onlystressless (21.10.2017), BTB0e+0 (21.10.2017), Altenauer (23.10.2017), DirkausDüsseldorf (24.10.2017), Thomas Kaeding (20.11.2017), Wopi (21.11.2017), DVst HK (22.11.2017), Olaf (03.01.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

54

Montag, 20. November 2017, 09:04

Hallo Zusammen,

anbei ein paar Bilder vom schleppenden Bau des Schattenbahnhofes.
Es müssen viele Kompromisse wegen Treppenaufgang, Zugang Kaminrevisionsklappe, Zugang Flachdach und letztendlich dem Strommast gemacht werden....
Aber irgendwie klappt es doch....
Jetzt warte ich auf das nächste Paket Weichen, dann kann ich die rechte Seite fertig stellen.
Jedenfalls bekomme ich lange Güterzüge mit 24 Wagen im Schattenbahnhof unter! Das war ja meine Vorgabe!

Grüße
Alexander Lentes
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

98 1125 (20.11.2017), E69 (20.11.2017), Thomas Kaeding (20.11.2017), BTB0e+0 (20.11.2017), Baumbauer 007 (20.11.2017), JACQUES TIMMERMANS (20.11.2017), heizer39 (20.11.2017), ao4w (20.11.2017), Wolleschlu (20.11.2017), Holsteiner (20.11.2017), bvbharry47 (20.11.2017), gabrinau (20.11.2017), Altenauer (20.11.2017), nullowaer (20.11.2017), Udom (20.11.2017), Setter (21.11.2017), Wopi (21.11.2017), DVst HK (22.11.2017), Meinhard (22.11.2017), Olaf (03.01.2018), Alemanne 42 (05.01.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 3. Januar 2018, 11:41

Weihnachtsbaubericht

Habe die Ebene 2 zum Laufen gebracht.
Ein Ring mit der Z21 von Roco und einer Lenz 218 mit Videokamera drin. Für die Kinder eine Klasse Sache, da sie mit dem Tablett fahren können.
Das macht es für sie sehr spannend!
Der zweite Ring fahre ich mit der ESU-Station und dem mobilen Regler.
Der Signaldienst ist auch schon da und überprüft nochmals den Standort des Signalauslegers... Die Köf dreht ihre einsamen Runden...
Als nächstes steht der Bau der ersten Ebene dran. Die werde ich ebenfalls als Modul im Keller zusammenbauen.
Ein weiteres Stadtmodul im Hintergrundbereich ist bereits in Arbeit!
Grüsse
Alexander Lentes
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 32 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

98 1125 (03.01.2018), Altenauer (03.01.2018), Wolleschlu (03.01.2018), Rollo (03.01.2018), Thomas Kaeding (03.01.2018), Setter (03.01.2018), jk_wk (03.01.2018), Udom (03.01.2018), Alfred (03.01.2018), HüMo (03.01.2018), fredduck (03.01.2018), Meinhard (03.01.2018), BTB0e+0 (03.01.2018), heizer39 (03.01.2018), Hexenmeister (03.01.2018), bvbharry47 (03.01.2018), Martin Zeilinger (03.01.2018), gabrinau (03.01.2018), Olaf (03.01.2018), Staudenfan (03.01.2018), Oelkocher (04.01.2018), Holsteiner (04.01.2018), nullowaer (04.01.2018), Wopi (04.01.2018), JACQUES TIMMERMANS (04.01.2018), Onlystressless (05.01.2018), nurmitleser (05.01.2018), blb59269 (05.01.2018), Alemanne 42 (05.01.2018), Baumbauer 007 (06.01.2018), DVst HK (06.01.2018), BR96 (06.01.2018)

Beiträge: 130

Wohnort (erscheint in der Karte): Dresden

  • Nachricht senden

56

Freitag, 5. Januar 2018, 15:51

Dachproblem

Hallo Herr Lentes,
ich verfolge den Baubeginn der Spur Null Anlage unter dem Dach, als bekennender Fan Ihres Anlagenbaus und Themenabonnent, schon recht lange. Da ich gerade vor einer ähnlichen Raumsituation stehe würden mich die gesammelten Erfahrungen zur Anlagenhöhe interessieren. Sitzen Sie beim Fahrbetrieb oder erfolgt dieser im stehen, nach einer Art "walk around"?

@all
Bitte an dieser Stelle keine Diskussionen zu Anlagenhöhen!

Mich interessiert Ihre Lösung und die Erfahrungen, da ich gerade 50qm Anlagenraum bekommen habe aber sich die nutzbare Fläche bei einer Kniestockhöhe von 80 cm und einer Dachneigung von 23° gerade extrem minimiert. Bisher hatte ich 130 cm rückenschonende Höhe aber das wird wohl nichts mehr und an einen Hintergrund ist dabei auch nicht mehr zu denken. Ich hatte im alten Raum bereits einen Bahnhof angefangen und der muss auch weiter verwendet werden, das ist meine Bedingung. Wie treten Sie in den Anlagenraum? Anscheinend bleibt das bauen eines Klappmodules erspart?

Ich möchte den Beitragsbaum ungern zerstören. Wenn das geschehen sein sollte kann ich ja geschriebenes wieder entfernen, würde mich aber über einen Gedankenaustausch freuen und vielleicht sind die Erfahrungen auch für andere Mitleser von Interesse.

Vorab schon einmal vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Robby (05.01.2018), maddin (05.01.2018), moba-tom (05.01.2018), HüMo (05.01.2018), Hexenmeister (05.01.2018), heizer39 (05.01.2018), Udom (05.01.2018), bvbharry47 (05.01.2018), Altenauer (06.01.2018), BTB0e+0 (06.01.2018), IBV (06.01.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

57

Samstag, 6. Januar 2018, 17:35

Anlagenraum

Hallo Jörg,
also ich gebe dir mal ein paar Anregungen von mir mit auf den Weg...

Ich habe lange überlegt, wie ich das in den Raum hinein bekomme.
Meine Knackpunkte da oben waren viele:
- Zugangsluke und Revisionsfenster am einen Giebel
- Lüftungsfenster und Revisionsöffnung Schornstein am anderen Giebel
- ein Sicherungskasten an der Längsseite im Drempel
- Mitten im Dach ein Dachpfosten, 2 Kopfbänder und ein Fußbalken
und
- erst spät bemerkt, das die eine Bodenhälfte ca. 2cm tiefer liegt als die andere.....

Abmessungen des Dachraumes:
- ca. 9,0x4,0m Grundfläche
- Drempelhöhe ca. 50cm
- Dachneigung zwischen 40-45°
- Mittlere Standhöhe im First ca. 2,10m
- Öffnung Zugangsluke ca. 0,9x0,7m mit Leiter demontierbar

Also alles in allem echt bescheiden....
Aber ich habe nicht aufgegeben und wollte dann das Maximum da oben heraus holen.

Mein Ziel waren immer die beiden Anlagen aus der MIBA (Ruhrgebiet und Vorstadt)
Ganz ehrlich eine Bahn hätte eigentlich auch gereicht, aber ich wollte halt das Maximum heraus holen, wenn ich schon mit so vielen Umständen zu kämpfen habe.
Meine Entscheidung für beide ist damals erst gefallen, nachdem ich den Text zur Anlage "Vorstadt" mehrmals gelesen hatte.
Da hatte der Autor die Aussage getroffen, das die Anlage zum Vorführen der Fahrzeuge im eigentlichen Sinne dient.
Da habe ich mir dann gesagt, warum nicht! Eigentlich sind meine vielen Lokfahrzeuge überwiegend E-Loks. Diese wollte ich mir eigentlich auch zukünftig in geeigneter Landschaft betrachten.

Wie setzte ich nun das Ganze um?
Die Anlage wird in 2 Themengebiete und 3 Ebene aufgeteilt:
- Ebene 3 (ganz oben auf ca. +30cm) wird die Anlage Ruhrgebiet, ohne Schattenbahnhof
- Ebene 2 und 1 (Mitte und unten auf ca. +10cm und +15cm) wir die Anlage Vorstadt mit Schattenbahnhof
Von oben gesehen Ruhrgebiet auf der linken Längsseite darunter die Schattenbahnhöfe, auf der rechten Längsseite Vorstadt.
An den Giebelseiten entstehen die Dummys als Übergang von einem Thema zum anderen (ich glaube ich muß das mal aufzeichnen...)

Im ersten Schritt hatte ich mir in Auto-CAD die Gleise als Vorlagen gezeichnet und auf dem leeren Dachboden ausgelegt. Da entstanden schon die weiteren Knackpunkte, nämlich die Radien.
Ich habe mich mit Stand Heute leider in den Ebenen 1 und 2 mit den Radien Lenz R1 und R2 zu Frieden geben müssen! Aber es ärgert mich mittlerweile nicht mehr. Es geht eben nicht anders!
In Ebene 3 schaffe ich vsl. noch R10, muß aber improvisieren!
In einem weiteren Schritt habe ich mir dann Querschnitte der zukünftigen Anlage in Auto-CAD gezeichnet.
in den Querschnitten kamen schon die späteren Modulkästen zum Vorschein. Ich habe da in den Zeichnungen so lange herum probiert bis es passte.
Aus den Querschnitten habe ich dann Grundrisse erstellt, mit der Darstellung der Modulkästen.
Die Modulkästen hat mir mein Schreinerfreund erstellt.
Um die Höhenausgleiche besser in den Griff zu bekommen, arbeite ich mit Styrodurplatten in 20mm Höhe, diese schneide ich mir dann je Bereich zurecht.

Die Anlage wird ganz unkompliziert geschaltet und gefahren:
- Digital mit ESU-Station und Z1 von Roco (Z1 gerade wegen der Kinder und dem hohen Spielfaktor mit Tablett zu fahren)
- ESU-Mobile Controle, 3 Mobile Regler für mich und meine beiden Söhne
- Ich habe mir ein Gleisbildstellpult von Trix bei Ebay angeschafft. Dies ist einfach aufzubauen und zu bedienen. Mehr benötige ich nicht.
- Sonst gibt es keinen weiteren Schickschnack...

Gebäude sind zum Großteil Eigenbau, oder Von Modellbahn Engl,
Die Oberleitung ist von Koelbl. Die Signale sind von Viessmann (Form) und Hern Viesmann (Licht).
Der Signalausleger ist das Highlight. Vorlage von NMW, selbst gezeichnet und von Herr Engl Klasse umgesetzt.
Scheinen, Weichen sind von lenz, Hegob. Schotter von Asoa. Grünzeug von Silhouette, Anvantgarde Modellbau.

Ich fahre die Anlage im Sitzen. Ich habe einen Holzstuhl von meinen Kindern aus dem IKEA.
Man kann aber auch unproblematisch in der Mitte stehen.
Der Dachraum erreicht man über ein Luke mit Leiter im Boden (Schreinersonderanfertigung). Die ist immer offen. Die Gleise führen darüber. Ich verzichte auf eine Klappe. In dem Bereich kann ich die Gleise (auf Platte geschraubt) einfach heraus nehmen.

So das wäre mal alles, was mir so spontan aus dem Kopf gefallen ist :thumbsup:

Wenn du noch was wissen willst, melde dich! :whistling: :?:

Wie gesagt, Bilder kommen noch!

Grüße
Alexander













Fotos zum Raum kommen die nächsten Tage!

Grüße
Alexander

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

98 1125 (06.01.2018), DVst HK (06.01.2018), BR96 (06.01.2018), Oelkocher (06.01.2018), Wolleschlu (06.01.2018), HüMo (06.01.2018), bvbharry47 (06.01.2018), Hexenmeister (06.01.2018), Altenauer (06.01.2018), Udom (06.01.2018), heizer39 (06.01.2018), Thomas Kaeding (06.01.2018), Onlystressless (06.01.2018), maddin (07.01.2018), BTB0e+0 (07.01.2018), Meinhard (07.01.2018), Holsteiner (07.01.2018), nullowaer (07.01.2018), Wopi (02.03.2018)

IBV

Schaffner

(92)

  • »IBV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort (erscheint in der Karte): Schmelz

Beruf: Diplom-Ingenieur Deutsche Bahn AG

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 27. Februar 2018, 21:19

Bericht Bauzustand

Hallo Zusammen,
anbei ein paar neue Bilder des nächsten Stadtmoduls. Das halbe Stadthaus ist noch ein Dummy. Das Haus befindet sich noch im Bau. Des weiteren noch ein Bild eines POLA H0-Gebäudes umgesetzt in Spur 0 durch Modellbahn Engl. Hier nochmals mein Danke an Manuel Engl! Wird meine Bahnverwaltung.
Grüße
IBV
»IBV« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

E94281 (27.02.2018), Hexenmeister (27.02.2018), JACQUES TIMMERMANS (27.02.2018), heizer39 (27.02.2018), NYCJay (27.02.2018), TTorsten (27.02.2018), asisfelden (27.02.2018), jbs (27.02.2018), jk_wk (27.02.2018), 98 1125 (27.02.2018), HüMo (27.02.2018), Stephan (27.02.2018), Rollo (27.02.2018), DVst HK (28.02.2018), Zahn (28.02.2018), fwgrisu (28.02.2018), Bodo (28.02.2018), Altenauer (28.02.2018), moba-tom (28.02.2018), Wolleschlu (28.02.2018), Udom (28.02.2018), Setter (28.02.2018), Holsteiner (28.02.2018), Hape (28.02.2018), ao4w (28.02.2018), Martin Zeilinger (28.02.2018), Meinhard (01.03.2018), Baumbauer 007 (01.03.2018), Wopi (02.03.2018)