Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

frankdigi

Rangiermeister

(113)

  • »frankdigi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

Wohnort (erscheint in der Karte): Iserlohn

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. April 2017, 18:50

Intermodellbau Dortmund 2017 -Ladegüter, Ausstattung Schrottplätze etc.

Hallo liebe Fan-Gemeinde,

ich habe bei meinem Rundgang über die Intermodellbau Dortmund 2017 einen, wie ich finde, auch für uns interessanten Anbieter gesehen.
Dies möchte ich Euch nicht vorenthalten. Die dort gezeigten Wagenladungen, Containerladungen und Schrottplatzgestaltungen waren
schon sehenswert. ICh habe mit Herrn Otto gesprochen. Fazit: Alles ist möglich, einfach anfragen!
Name des Herstellers: Gerd Otto, Schleiden
"www.otto-scrap-design.de"

Viele Gruesse
Frank
"Teppichbahn in Augenhöhe",

gesteuert per PC mit TrainController, SmartHand, iPad, Intellibox I und Daisy Funk

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (05.04.2017), Stromburg (05.04.2017), 98 1125 (05.04.2017), H3x (05.04.2017), HüMo (05.04.2017), bvbharry47 (05.04.2017), Udom (05.04.2017), Montafoner (05.04.2017), Br86fan (05.04.2017), Locutus (06.04.2017), Schwabe (06.04.2017), Altenauer (06.04.2017), Beginner (06.04.2017), Modellbahn39 (06.04.2017), Wopi (06.04.2017)

H3x

Heizer

(130)

Beiträge: 245

Wohnort (erscheint in der Karte): Uerdingen

Beruf: Eisenbahnfahrzeugberechner

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. April 2017, 19:00

Danke für den Tipp - in welcher Halle muss ich denn schauen?

H3x
Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.

Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

AliSpur0

Rangiermeister

(62)

Beiträge: 126

Wohnort (erscheint in der Karte): 33619 Bielefeld

Beruf: Bankster

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. April 2017, 22:06

Halle 4 Stand C26.
In derselben Halle sind in Spur 0 auch zu sehen :

Jack Treves mit der Anlage "Habana Northern" in 0n30
Didier Mozer mit "Trinca- Vecnou" und
Nippon Rail Suisse mit einer japanischen Anlage in Kapspur 1.067 mm

Bilder stelle ich voraussichtlich im Laufe der Woche noch ein.

Gruß aus Bielefeld
Stephan

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

H3x (06.04.2017), Udom (06.04.2017), Altenauer (06.04.2017), Beginner (06.04.2017), Modellbahn39 (06.04.2017)

4

Mittwoch, 5. April 2017, 23:37

Ein Bild habe ich gemacht

Ja, sind tolle Ideen dabei um einen Schrottplatz hin zu bekommen. Bis max. Maßstab 1:32

http://www.otto-scrap-design.de
»0und2« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_7575.jpg (139,51 kB - 207 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. April 2017, 19:39)

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (05.04.2017), 98 1125 (05.04.2017), 1zu0 (06.04.2017), HüMo (06.04.2017), Holsteiner (06.04.2017), ledier52 (06.04.2017), Udom (06.04.2017), Altenauer (06.04.2017), Beginner (06.04.2017), Wopi (06.04.2017), licuw (07.04.2017), Locutus (10.04.2017)