Sie sind nicht angemeldet.

Carsten

Fahrgast

(10)

  • »Carsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort (erscheint in der Karte): Bremen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. September 2017, 11:56

Beleuchteter Weihnachtsbaum Niederbordwagen

Hallo zusammen,

da dies mein erster Beitrag ist möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin der Carsten aus dem Raum Bremen. Das Hobby Spur 0 hat sich bei mir erst frisch entwickelt aus Kindheitserinnerung, die ich nun versuche an meine kleine 2 jährige Tochter weiterzugeben ;) Ich werde also ein Teppichbahner zu besonderen Anlässen sein, insbesondere zu Weihnachten (womit ich den Bogen zum Thema geschafft habe).

Ich würde gerne einen Niederbordwagen mit einem beleuchteten Weihnachtsbaum ausstatten und mit so kleinen Geschenken darum. Dieser soll halt zur Weihnachtszeit seine Runden unter dem Weihnachtsbaum drehen dürfen. Die Umsetzung soll nicht permanent sein, ich stelle mir also den Weihnachtsbaum mit Geschenken als abnehmbare Beladung vor. Dies bedeutet wiederum, dass der Baum via Batterie gespeist werden müsste. Wo bekommt man den einen beleuchteten Weihnachtsbaum in Spur 0 her? Gleiches für die zusätzlichen Wagenboden und ggf. Geschenke. Wenn der Baum mit 14-16 V betrieben wird, hatten ich an diese Batterie gedacht: Varta V74PX, die hat 15 V bei 45mAH und kompakten Abmessungen.

Bin für jeden Tipp, Rat, Link oder Hinweis dankbar ^^

Gruß
Carsten


P.S.: Ich hoffe, ich habe die richtige Kategorie erwischt. Falls nicht, bitte verschieben, danke!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (26.09.2017), heizer39 (26.09.2017), 98 1125 (26.09.2017), Udom (26.09.2017)

Olli

Rangiermeister

(64)

Beiträge: 255

Wohnort (erscheint in der Karte): Porz

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. September 2017, 12:11

45mAh

Hallo Carsten,
45 mAh sind nicht viel wenn Du den Baum beleuchten willst. Ich denke nach einer Std. wird es dunkel. Kommt natürlich auf die Schaltung an und welche und wieviele LEDs etc.
Ich würde einen Wagen mit Stromabnehmern suchen, dann hast du die Möglichkeit den "Saft" aus dem Gleis zu nehmen und es leuchtet "ewig". Eventuell ist da Bastelei gefragt, es gibt bestimmt nur wenig Flachwagen mit Stromabnehmern.
Beleuchteter Tannenbaum in Null kenn ich nicht, aber vielleicht gibt es ja einen großen H0-Baum in Weihnachtstarnung.


Gruß
Olli
Gruß
Oliver

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Carsten (26.09.2017)

3

Dienstag, 26. September 2017, 12:27

Stromabnehmer lassen sich durchaus mit einfachen Mitteln selber herstellen, wie sie an diesem G10 seit Jahren störungsfrei ihren Dienst verrichten. Voraussetzung ist, dass die Achsstummel mittig getrennt, aber mit den Rädern elektrisch verbunden sind, wie es bei Lenzwagen häufig der Fall ist und was sich mit einem Durchgangsprüfer leicht ermitteln lässt. ;)
Gruß, Michael

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Meinhard (26.09.2017), Altenauer (26.09.2017), 98 1125 (26.09.2017), Carsten (26.09.2017), Toto (27.09.2017), Udom (27.09.2017)

4

Dienstag, 26. September 2017, 13:28

Hallo Carsten,

ein 9V Block und 10-20 Mini SMD-LED's mit angelöteten Kabeln plus ein Widerstand müssen für Stunden reichen!
Entsprechende SMD-LED'S und den Widerstand bekommst du bei www.leds-and-more.de.
Ich verwende die Bauform 402 für alles mögliche und denke, die dürften für deinen Baum die richtige Entscheidung sein!
Bestelle gleich noch eine Rolle lackierten Draht in rot und schwarz zum Verlängern sowie ein Batterieclip plus einen Widerstand (680 Ohm dürften OK sein) mit.

Und die Geschenke, da kannst du Streichholz Schachteln nehmen (auch mal zwei übereinander kleben) und in Geschenkpapier einpacken!
Eine Spraydose Tannenweiß sollte es demnächst in den Dekogeschäften geben!

Viel Spaß beim Basteln!
Andreas
Meine Seite für Modellbahn- und Diorahmenaccessoires in der Baugrößen 1:43: www.shapeways.com/shops/einszudreiundvierzig?sort=newest
Mein Youtube-Kanal mit Tipps und Tricks-Videos:: Youtube-Channel Andreas1968

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »einszudreiundvierzig« (26. September 2017, 13:37)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Carsten (26.09.2017), Udom (27.09.2017)

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(375)

Beiträge: 783

Wohnort (erscheint in der Karte): Abbesbüttel

Beruf: noch 35 Monate und 2 Wochen bis zum Unruhestand

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. September 2017, 13:33

Weihnachtsbaum

Hallo Carsten,

passende Weihnachtsbäume mit Beleuchtung gibt es hier...:

https://www.toepferei-langerwehe.de/lich…-led-licht.html

Gruß
Hans
der Altenauer

- bekennender Spielbahner in Spur 0 auf 32 mm Gleisen -

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (26.09.2017), 98 1125 (26.09.2017), Carsten (26.09.2017), heizer39 (26.09.2017), Toto (27.09.2017), Udom (27.09.2017)

98 1125

Fahrdienstleiter

(66)

Beiträge: 315

Wohnort (erscheint in der Karte): Wiesenttal

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. September 2017, 13:42

Hallo Carsten,

guck doch mal bei der Fa. Busch rein, da findest Du auch was.
z.B. "Busch G/0 8624, beleuchtet mit Schnee, Höhe 195 mm"

Grüße
Arnold

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Carsten (26.09.2017), heizer39 (26.09.2017), Udom (27.09.2017)

Carsten

Fahrgast

(10)

  • »Carsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort (erscheint in der Karte): Bremen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. September 2017, 20:33

Vielen Dank für die vielen Antworten und Anregungen :thumbsup:

Die fertigen Weihnachtsbäume habe ich mir angeschaut, allerdings gefallen mir die nicht so sehr da sie alle lang und schmal sind und meistens nur wenige LEDs haben.
Ich stelle mir halt einen klassischen Weihnachtsbaum ähnlich wie daheim vor, sprich nicht so lang aber dafür breiter und mit vielen LEDs. Daheim habe ich ja auch keinen Weihnachtsbaum mit nur 7-9 Lichtern dran :rolleyes:

Mit den LEDs kann man da bestimmt etwas schickes zaubern, jedoch würde mir hierfür noch eine passenede Tanne fehlen. Hätte da noch jemand einen Tipp?
Und wo bekommt man einen Wagenboden her? Möchte es nicht auf den originalen Boden aufkleben.

Danke und Gruß
Carsten

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

98 1125 (26.09.2017), Altenauer (27.09.2017), Udom (27.09.2017)

98 1125

Fahrdienstleiter

(66)

Beiträge: 315

Wohnort (erscheint in der Karte): Wiesenttal

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. September 2017, 20:52

Hallo Carsten,

für den Wagenboden wirst Du fündig unter:
www.moebo.de

Grüße
Arnold

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (26.09.2017), Carsten (26.09.2017), Staudenfan (26.09.2017), Toto (27.09.2017), Altenauer (27.09.2017), Udom (27.09.2017)

Staudenfan

Bahndirektor

(657)

Beiträge: 835

Wohnort (erscheint in der Karte): Neusäß-Westheim

Beruf: Milchmann

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. September 2017, 22:18

MOEBO-Wagenböden

Hallo Carsten,

ich möchte den Link von Arnold noch direkter machen, hier kommst Du direkt auf besagte Wagenböden:

https://www.moebo.de/mshop/index.php?cat…oeden-in-0.html

und hier direkt zum X05-Boden

erste Variante

ist wohl z.Zt. nicht verfügbar, aber die

zweite Variante

https://www.moebo.de/mshop/product_info.…variante-2.html

und die dritte Variante

https://www.moebo.de/mshop/product_info.…variante-3.html


:)
Gruß Thomas

" Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (26.09.2017), Altenauer (27.09.2017), Udom (27.09.2017), 98 1125 (27.09.2017), Carsten (30.09.2017)

Carsten

Fahrgast

(10)

  • »Carsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort (erscheint in der Karte): Bremen

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. Oktober 2017, 17:38

Moin,

bin bei Ernsting´s Family über eine LED-Lichterkette gestolpert. Mit 40 LEDs und Batteriefach für 2,99€ konnte ich nicht widerstehen ;) Die LEDs sind zwischen den silbern eingeklebt und sollten als Weihnachtsbaumbeleuchtung gut passen :thumbsup: Da die LEDs winzig sind, passt es echt gut zur Spur 0 meiner Meinung nach!

Gruß
Carsten

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

98 1125 (09.10.2017), Udom (09.10.2017), Altenauer (09.10.2017), heizer39 (09.10.2017)