Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 16. Januar 2014, 14:09

Spur 0 Fine Scale Szene in Frankreich

Hallo zusammen!

Nach Italien nun noch Frankreich.....

Wie steht's um die Szene dort?
Wie ich es aus manchen Modellbahn-Heften kenne, sind unsere Nachbarn auch gaaanz grosse Modellbahner in Spur 0.
  • Welche Fahrzeugbauer/Anbieter sind aktiv?
  • Gibt es eine Club-Szene oder spielt sich Spur 0 in vielen Kellern ab?
  • Was gibt es an feinen MS-Fertigmodellen von Loks, Wagen und Zubehör?
  • Dto. für MS-Bausätze davon?
Was wisst ihr von der Szene in Frankreich?

Besten Dank, Uli

Beiträge: 53

Wohnort (erscheint in der Karte): 13469 Berlin

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Januar 2014, 23:47

Spur 0 in Frankreich

Hallo Uli,

Die Spur 0 Szene in Frankreich ist nicht klein. Ich wünschte, es gäbe im deutschen Markt solche Angebote.
In meinem Browser habe ich folgende Adressen gespeichert:

http://www.abe28.fr Atelier Belle epoque: interessantes Zubehör
http://www.amjl.com Importeur für Lokomotiven und Wagen. Ich habe einige Güterwagen und auch einen D-Zugwagen dort bestellt und bekommen. Man muß vorbestellen und anzahlen und dann warten. Gute Qualität der Wagen - über Lokomotiven kann ich nichts sagen.
http://brassline.fr Hat einiges in Spur 0 angekündigt - auch schon von Kollegen Anzahlungen angenommen - aber ob z.B. die angekündigten Kühlwagen je erscheinen werden ????
http://www.haxomodele.fr da kenne ich nur die website
http://www.jarry-modelereduit.fr das sollen gute Modelle sein, aber nicht preiswert, keine eigene Erfahrung
http://www.mk35.com etwas Zubehör in 0

http://www.rambolitrain.com/ ein Modelleisenbahn Museum mit großer Spur 0 Anlage in der Nähe von Paris - sehenswert!

Ich hoffe, das hilft Dir ein wenig weiter.

Grüße von der Nordbahn

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (16.01.2014), Housiho (17.01.2014), Waldemar (17.01.2014), Karben (17.01.2014), Ae610 (17.01.2014), ARMAND (17.01.2014), Udom (20.01.2014), Pjotrek (20.01.2014), gabrinau (24.01.2014), Spurwechsel (07.06.2016)

3

Sonntag, 19. Januar 2014, 23:39

Hallo Nordbahner und Kollegen,

besten Dank für die bisherige Antwort.

Noch etwas mehr der Beleuchtung bedürfen m.E. die Punkte:
  • Welche anderen (privaten) Fahrzeugbauer/Anbieter sind aktiv?
  • Gibt es eine Club-Szene oder spielt sich Spur 0 in vielen Kellern ab?
  • Was gibt es an feinen MS-Fertigmodellen von Loks, Wagen und Zubehör jenseits der im www vertretenen Modellbauer?
  • Dto. für MS-Bausätze davon?
  • Noch ergänzend: Kennt und verfolgt jemand von Euch die Spur 0 in französischen Foren o.ä.?
  • Nach meinem EIndruck ist Spur 0 in Frankreich sehr stark Ep.III (oder sogar früher) dominiert oder täuscht das?
Gruss, Uli

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spurwechsel (07.06.2016)

4

Freitag, 24. Januar 2014, 10:14

Hallo zusammen!

Der Blick über die Grenzen scheint ein eher schwieriges Thema zu sein.
Wäre schade, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf...

Gruss, Uli

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karben (24.01.2014)

Stefan

Rangiermeister

(95)

Beiträge: 220

Wohnort (erscheint in der Karte): Saarbrücken

Beruf: Heimatloser Karussellbremser

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Januar 2014, 11:45

Hallo Uli


Zitat


Kennt und verfolgt jemand von Euch die Spur 0 in französischen Foren o.ä.?

Ja ich, z.Bsp. Le portail du zéro oder Forums LR PRESSE

Zitat


Nach meinem EIndruck ist Spur 0 in Frankreich sehr stark Ep.III (oder sogar früher) dominiert oder täuscht das?

Nein. Ist Ep.III und früher. Viel "Réseau VNS" (voie normale secondaire) also Nebenbahnen.

... und vieeeeele "ältere Semester". Leider.
Gruss
Stefan



Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ae610 (24.01.2014)

Pjotrek

Rangiermeister

(17)

Beiträge: 49

Wohnort (erscheint in der Karte): 64625 Bensheim und 58-500 Jelenia Góra (früher Hirschberg in Niederschlesien)

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Januar 2014, 12:48

Spur 0 in Frankreich

Guten Tag, Uli und alle anderen,

zu der Liste privater franzoesischer Hersteller von Messingmodellen in 1 zu 43 gehoert noch

www.martyna.com

mit sehr schoenen Modellen nach franzoesischem Vorbild. Schaut mal rein, es lohnt sich. Ich kann nur sagen: "Si j'etais riche ..."
Mit freundlichen Gruessen
Pjotrek

Ähnliche Themen