Sie sind nicht angemeldet.

sead

Fahrgast

(10)

  • »sead« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort (erscheint in der Karte): Wöllstein

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 18:30

KS-Modellbahntage Revival - Wöllsteiner Modellbahntage 2018

Liebe Spur 0 Gemeinde,

die leider 2013 zum letzten Mal stattgefundenen KS-Modellbahntage von Kalle Stümpfl erfahren eine Wiedergeburt.

Die "Interessengemeinschaft Bawettche e.V." plant für 2018 die Durchführung der "Wöllsteiner Modellbahntage" vom 14. - 16.09. nach dem gleichen Muster. Die Meßlatte liegt somit sehr hoch, wir werden unser Bestes geben und sollte es nur annähernd die Qualität von KS erreichen, werden wir das zur jährlichen Veranstaltung machen.

Wöllstein liegt 3 km vom A61-Anschluß Gau-Bickelheim und rund 25 km vom bisherigen Austragungsort entfernt und verfügt als Verbandsgemeindezentrum mit 8 Einzelgemeinden und über ein Gemeindezentrum mit großer Veranstaltungshalle. Der Ort liegt mitten im rheinhessischen Weinanbaugebiet und bietet ausreichend Gastronomie- und Pensionsbetriebe. Die Halle steht übrigens auf der Trasse des Bawettche, der ehemaligen Nebenbahn Sprendlingen - Wöllstein - Fürfeld der SEG. Wer jetzt mehr über das Bawettche wissen möchte schaut unter http://www.gemeinde-woellstein.de/ortsportraet/historie und dort unter "Unser Bawettche".

Soviel als erste Ankündigung, weitere Einzelheiten folgen!

Curt Menges, Vorsitzender IG Bawettche e.V.

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

der noergler (12.10.2017), Ludmilla1972 (12.10.2017), HL17 (12.10.2017), Stromburg (12.10.2017), heiner (12.10.2017), 98 1125 (12.10.2017), Maze (12.10.2017), Altenauer (12.10.2017), bvbharry47 (12.10.2017), 1zu0 (13.10.2017), joachim (13.10.2017), BahnMichel (13.10.2017), Udom (13.10.2017), Moustache (13.10.2017), derfranze (13.10.2017), BTB0e+0 (14.10.2017), Georg (14.10.2017)

tokiner

Fahrdienstleiter

(352)

Beiträge: 980

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Oktober 2017, 00:12

Na das hört sich doch sehr interessant an und wäre eine Reise Wert!
Viele Grüße von

Thoralf

Mein Modulanlagenprojekt "Nerlingen"