Sie sind nicht angemeldet.

[US Bahnen] Lenstone

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 18. Dezember 2016, 14:25

Will ich auch mal wieder den 'Pausenclodarsteller' geben. :D :D (Als 'Nummerngirl' bin ich wohl mit über 100 KG ungeeignet)

Jetzt aber wieder ernsthaft: es soll in Amerika gelbe Backsteingebäude geben :huh:

Neues Gebäude mit dieser Grundfarbe - wird noch heftig gealtert, die Fenster gestrichen und Werbung kommt auch noch dran, und und:




Advent, advent
Bert
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/
.
Weitere Projekte:
US-Anlage LENSTONE und Bahnhof in der Wüste (siehe auch hier im Forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Setter« (26. April 2017, 14:13)


Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Staudenfan (18.12.2016), Altenauer (18.12.2016), Tom (18.12.2016), us train (18.12.2016), HüMo (18.12.2016), nullowaer (18.12.2016), Hein (18.12.2016), Udom (18.12.2016), blb59269 (18.12.2016), JACQUES TIMMERMANS (18.12.2016), E69 (19.12.2016), Baumbauer 007 (19.12.2016), DVst HK (25.12.2016), BTB0e+0 (01.01.2017), Wopi (07.01.2017), heizer39 (10.01.2017), Thomas Kaeding (18.01.2017), gabrinau (20.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), 98 1125 (02.05.2017), Spurwechsel (11.04.2018)

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(431)

Beiträge: 871

Wohnort (erscheint in der Karte): Meine-Abbesbüttel

Beruf: noch 29,5 Monate zuständig für die Getränkeversorgung von 46,12 Mio Menschen

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 18. Dezember 2016, 14:36

Hallo Bert,

wirklich authentische Amerikanismen. Bin auf die weitere Ausstattung gespannt!
Mangels Masse von mir einen "." zu Fuss...

Gruß

Hans
der Altenauer

- bekennender Spielbahner in Spur 0 auf 32 mm Gleisen -

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Setter (18.12.2016), nullowaer (18.12.2016), Baumbauer 007 (19.12.2016), bernd kolbe (20.12.2016), BTB0e+0 (01.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), Spurwechsel (11.04.2018)

43

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 20:41

Halolo - klar, muß ich ich den 'letzten Senf' hier noch dazu geben :thumbsup:

Zum einen habe ich links und rechts der Anlage weiter gebaut (im wahrsten Sinne)

linke Seite








rechts Berge erhöht, (rote Linie alte Höhe)




das neue Haus mal hier zur Probe gestellt


________________________________________________________________________________________________________________________________________________


und zum zweiten den Kran angefangen zu 'verbessern' und einen 'Vorwagen' umgebaut

aha..



neue Beine



Vorbereitung für neue Kupplungen



kaum sind 4 Tage vorbei ;)





Alles bläck - wird so tröge nicht bleiben








Wünsche ebenfalls ein Frohes Fest
Bert
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/
.
Weitere Projekte:
US-Anlage LENSTONE und Bahnhof in der Wüste (siehe auch hier im Forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Setter« (23. Dezember 2016, 08:53)


Es haben sich bereits 23 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom (22.12.2016), Altenauer (22.12.2016), heizer39 (22.12.2016), Udom (22.12.2016), Staudenfan (22.12.2016), Thomas Kaeding (22.12.2016), HüMo (22.12.2016), bvbharry47 (22.12.2016), Baumbauer 007 (22.12.2016), Onlystressless (22.12.2016), martin (23.12.2016), Hein (23.12.2016), JACQUES TIMMERMANS (24.12.2016), DVst HK (25.12.2016), BTB0e+0 (01.01.2017), Meinhard (07.01.2017), Wopi (07.01.2017), Rollo (07.01.2017), Epoche III (10.01.2017), gabrinau (20.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), 98 1125 (02.05.2017)

44

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 18:37

Hei,
es ist vollbracht: Der Gleisplan wurde mühsam 'gemalt' :S (die Bögen sind in echt nicht so eng)

Zweimal 'rund' oder 'hin und her' - von LENSTONE über Old Lenstone und zurück oder eine Fahrt 'hinter die Berge' - wer findet die Wege :thumbup:





Maße: 4,20 m x 3.10 m
Spur 0 = orange
Spur 0e= schwarz







Zur Erinnerung ein altes Foto. Links das neue Lenstone - rechts das Old Lenstone




"Hinter die Berge ??" - rechts dahinter führt ein 'Weg'
Die geplante neue Gleisführung der Hauptbahn bedingt demnächst den Abriß der Gebäude im Vordergrund :S




bis denne
Bert
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/
.
Weitere Projekte:
US-Anlage LENSTONE und Bahnhof in der Wüste (siehe auch hier im Forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Setter« (31. Dezember 2016, 15:41)


Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Allgaier A111 (29.12.2016), fwgrisu (29.12.2016), Hein (29.12.2016), HüMo (29.12.2016), Udom (29.12.2016), NYCJay (29.12.2016), JACQUES TIMMERMANS (29.12.2016), bvbharry47 (29.12.2016), Altenauer (29.12.2016), Staudenfan (29.12.2016), KlaWie (29.12.2016), jbs (29.12.2016), Bahnopa (30.12.2016), IBV (30.12.2016), nullowaer (30.12.2016), Onlystressless (30.12.2016), Tom (30.12.2016), Baumbauer 007 (01.01.2017), BTB0e+0 (01.01.2017), Thomas Kaeding (06.01.2017), us train (07.01.2017), Meinhard (07.01.2017), Axel-K (07.01.2017), Wopi (07.01.2017), gabrinau (20.01.2017), Nuller Neckarquelle (22.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), 98 1125 (02.05.2017)

45

Freitag, 6. Januar 2017, 14:12

Der Kran erhält nach den ersten Veränderungen ein 'Snow washing' :whistling:











Der bleibt jetzt stehen bis ins Frühjahr 8o und die Verwitterung wird perfekt :thumbsup:

LG Bert

Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom (06.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (06.01.2017), Hein (06.01.2017), Altenauer (06.01.2017), bvbharry47 (06.01.2017), jbs (06.01.2017), heizer39 (06.01.2017), HüMo (06.01.2017), nullowaer (06.01.2017), Thomas Kaeding (06.01.2017), Baumbauer 007 (06.01.2017), Staudenfan (06.01.2017), Udom (07.01.2017), Wolleschlu (07.01.2017), Meinhard (07.01.2017), Wopi (07.01.2017), Rollo (07.01.2017), Epoche III (10.01.2017), klaus.kl (10.01.2017), BTB0e+0 (18.01.2017), gabrinau (20.01.2017), Nuller Neckarquelle (22.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), 98 1125 (02.05.2017)

46

Samstag, 7. Januar 2017, 11:19

Der Kran
nach einer Nacht auf Tauchstation in der Wanne ;) beginnt das schwere Teil an zu rosten und zeigt Arbeitsspuren




Der Schutzwagen hat amerikanische Drehgestelle erhalten














Bert
(später folgt die noch die andere Seite)

Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hein (07.01.2017), US-Werner (07.01.2017), Tom (07.01.2017), heizer39 (07.01.2017), Meinhard (07.01.2017), HüMo (07.01.2017), Udom (07.01.2017), Diredare (07.01.2017), Altenauer (07.01.2017), Staudenfan (07.01.2017), bvbharry47 (07.01.2017), Wopi (07.01.2017), fwgrisu (07.01.2017), Thomas Kaeding (07.01.2017), jbs (07.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (08.01.2017), Baumbauer 007 (10.01.2017), Epoche III (10.01.2017), klaus.kl (10.01.2017), BTB0e+0 (18.01.2017), gabrinau (20.01.2017), Nuller Neckarquelle (22.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), 98 1125 (02.05.2017)

47

Samstag, 7. Januar 2017, 16:27

Der Kran
die andere Seite fotografiert











Ihr seid jetzt erlöst von dem Thema - ich leg mich wieder hin :D
Bert
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/
.
Weitere Projekte:
US-Anlage LENSTONE und Bahnhof in der Wüste (siehe auch hier im Forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Setter« (11. Januar 2017, 22:03)


Es haben sich bereits 27 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nullowaer (07.01.2017), Wopi (07.01.2017), HüMo (07.01.2017), Diredare (07.01.2017), Wolleschlu (07.01.2017), heizer39 (07.01.2017), ktbinn45 (07.01.2017), Udom (07.01.2017), fwgrisu (07.01.2017), Tom (07.01.2017), Thomas Kaeding (07.01.2017), Altenauer (07.01.2017), Staudenfan (07.01.2017), jbs (07.01.2017), Onlystressless (08.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (08.01.2017), Zahn (09.01.2017), Baumbauer 007 (10.01.2017), BahnMichel (10.01.2017), Epoche III (10.01.2017), Meinhard (11.01.2017), BTB0e+0 (18.01.2017), gabrinau (20.01.2017), Nuller Neckarquelle (22.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), 98 1125 (02.05.2017)

48

Dienstag, 10. Januar 2017, 18:59

Tunnelportal
eine Tunneleinfahrt schon mal amerikanisiert




Die 'dicke Berta' passt durch ^^



Bei den 'normalen' ist noch Luft nach oben :)


Vielleicht sollte ich auch noch Netze wegen Steinschlag an diesem Streckenabschnitt bauen ?

Bert

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bvbharry47 (10.01.2017), nullowaer (10.01.2017), heizer39 (10.01.2017), Epoche III (10.01.2017), HüMo (10.01.2017), Udom (10.01.2017), Staudenfan (10.01.2017), Tom (10.01.2017), Thomas Kaeding (10.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (11.01.2017), Hein (11.01.2017), Meinhard (11.01.2017), Altenauer (11.01.2017), jbs (11.01.2017), Baumbauer 007 (11.01.2017), BTB0e+0 (18.01.2017), gabrinau (20.01.2017), Nuller Neckarquelle (22.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), Wopi (23.02.2017), 98 1125 (02.05.2017)

mattes56

Lokomotivbetriebsinspektor

(398)

Beiträge: 856

Beruf: Diplom Ingenieur Elektrotechnik

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 10. Januar 2017, 19:54

Hallo Bert,

Netze sind da nicht verkehrt, und ein ordentlicher Blickfang.

Kannst Du die Spur 0 Anlage von David Stewart?
http://aorailroad.com/

War für mich eine Inspiration - leider lies sich das bei mir nicht umsetzen, aber die betrieblichen Ideen habe ich für meine Anlage angepasst.

Gruß
Matthias
Die hohe Kunst im Leben ist es, die eigenen Träume aus den Steinen zu bauen, die einem in den Weg gelegt werden.

Spurnullteam Ruhr-Lenne e.V.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Udom (10.01.2017), Setter (10.01.2017), Tom (10.01.2017), Sommer84 (10.01.2017), heizer39 (10.01.2017), Altenauer (11.01.2017), jbs (11.01.2017), BTB0e+0 (18.01.2017), hot (25.01.2017)

50

Mittwoch, 18. Januar 2017, 11:27

One Week Stand
Streckenläufer

Streckenfahrzeuge made in US
Nach den den Vorbilder gegoogelt:


und los gehts


. . .

Später der Einsatz auf der Strecke - die Presse ist zum Fototermin unterwegs
Bert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Setter« (18. Januar 2017, 12:07)


Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wolleschlu (18.01.2017), heizer39 (18.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (18.01.2017), us train (18.01.2017), Hein (18.01.2017), Altenauer (18.01.2017), BahnMichel (18.01.2017), Thomas Kaeding (18.01.2017), martin (18.01.2017), Meinhard (18.01.2017), HüMo (18.01.2017), Staudenfan (18.01.2017), Tom (18.01.2017), Udom (18.01.2017), BTB0e+0 (18.01.2017), bvbharry47 (18.01.2017), Baumbauer 007 (18.01.2017), jbs (19.01.2017), gabrinau (20.01.2017), Martin Zeilinger (21.01.2017), Nuller Neckarquelle (22.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), Wopi (23.02.2017), 98 1125 (02.05.2017)

51

Mittwoch, 18. Januar 2017, 13:50

Streckenläufer im Einsatz . . . . . . (PS: Da der Fotograf schon wieder zurück ist, muß er Rentner sein :)

Auf einem Abstellgleis irgendwo in den Appalachen






..................................




.........................................................................................










...........................................................





......................................................................................................











...................................................


So long
Bert

Es haben sich bereits 35 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Norbert (18.01.2017), Staudenfan (18.01.2017), HüMo (18.01.2017), Tom (18.01.2017), Altenauer (18.01.2017), heizer39 (18.01.2017), KlaWie (18.01.2017), fwgrisu (18.01.2017), Udom (18.01.2017), 1zu0 (18.01.2017), Meinhard (18.01.2017), nullowaer (18.01.2017), Rollo (18.01.2017), koefschrauber (18.01.2017), BTB0e+0 (18.01.2017), bvbharry47 (18.01.2017), Baumbauer 007 (18.01.2017), Thomas Kaeding (18.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (19.01.2017), Bahnopa (19.01.2017), BahnMichel (19.01.2017), jbs (19.01.2017), Allgaier A111 (19.01.2017), Joyner (19.01.2017), Nils (19.01.2017), Martin Zeilinger (21.01.2017), DVst HK (22.01.2017), Nuller Neckarquelle (22.01.2017), Wolleschlu (22.01.2017), gabrinau (23.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), Epoche III (21.02.2017), Wopi (23.02.2017), 98 1125 (02.05.2017)

52

Donnerstag, 19. Januar 2017, 12:25

Helloo und danke für eure Aufmerksamkeit
und ein paar Antworten:

'Meinhard' fragte ob das Roco-H0-Räder wären: Ja, aber selbst die waren mir noch zu hoch und habe die Spurkräze abgezogen ;) und dabei vergessen, das ich ein paar TT-Wagen im Schrank liegen habe :(

'Hümo' fragte ob ich eine Konstruktion für das Drehen gebaut habe: Nein, es ist 'Türke' (darf man das noch sagen?) auf Neudeutsch ein Fake, aber kommt ja öfters hier vor :thumbsup:

Hier könnt ihr mich übrigens minütlich 'verfolgen' :) : Eine Web-Cam in 450 Meter höhe, links die Siedlung, die unterste Straße ... : hier: http://cams.sr-online.de/cgi-bin/getImage.php?img=gb01&w=798
Winterlicher Gruß von der Höhe
Bert

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (19.01.2017), Meinhard (19.01.2017), Staudenfan (19.01.2017), Baumbauer 007 (19.01.2017), HüMo (19.01.2017), Udom (19.01.2017), nullowaer (20.01.2017), Nuller Neckarquelle (22.01.2017), BTB0e+0 (22.01.2017), gabrinau (23.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), bvbharry47 (25.01.2017), Wopi (09.03.2017), 98 1125 (02.05.2017)

53

Sonntag, 22. Januar 2017, 17:29




..................................


..................................................................


..................................


..........


.............................................................


.................................................................................


........................................................


Oder ?
BERT Bert Bert bert

'
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/
.
Weitere Projekte:
US-Anlage LENSTONE und Bahnhof in der Wüste (siehe auch hier im Forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Setter« (24. Januar 2017, 21:44)


Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (22.01.2017), Meinhard (22.01.2017), 70 028 (22.01.2017), der noergler (22.01.2017), heizer39 (22.01.2017), Wolleschlu (22.01.2017), Allgaier A111 (22.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (22.01.2017), BahnMichel (22.01.2017), Tom (22.01.2017), fwgrisu (22.01.2017), Altenauer (22.01.2017), Staudenfan (22.01.2017), DVst HK (22.01.2017), BTB0e+0 (22.01.2017), Udom (23.01.2017), gabrinau (23.01.2017), Baumbauer 007 (23.01.2017), hot (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), bvbharry47 (25.01.2017), 98 1125 (25.01.2017), nullowaer (26.01.2017), Thomas Kaeding (30.01.2017), 1zu0 (31.01.2017), Nuller Neckarquelle (31.01.2017), Martin Zeilinger (16.02.2017), Epoche III (21.02.2017), Wopi (23.02.2017)

54

Mittwoch, 25. Januar 2017, 13:02

Mal was anderes (oder: der Wahnsinn geht weiter :thumbsup: )























na denn mal los Bert

Es haben sich bereits 30 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Staudenfan (25.01.2017), HüMo (25.01.2017), hot (25.01.2017), Meinhard (25.01.2017), Dieter Ackermann (25.01.2017), Altenauer (25.01.2017), KlaWie (25.01.2017), heizer39 (25.01.2017), Hein (25.01.2017), bvbharry47 (25.01.2017), Wolleschlu (25.01.2017), jk_wk (25.01.2017), Norbert (25.01.2017), fwgrisu (25.01.2017), Tom (25.01.2017), Udom (25.01.2017), 98 1125 (25.01.2017), Baumbauer 007 (26.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (26.01.2017), BahnMichel (26.01.2017), nullowaer (26.01.2017), DVst HK (29.01.2017), Thomas Kaeding (30.01.2017), gabrinau (31.01.2017), Nuller Neckarquelle (31.01.2017), Onlystressless (01.02.2017), Martin Zeilinger (16.02.2017), Epoche III (21.02.2017), Wopi (23.02.2017), BTB0e+0 (07.04.2017)

55

Montag, 30. Januar 2017, 21:13

Es war einmal in Amerika (alter Filmtitel)









Bert
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/
.
Weitere Projekte:
US-Anlage LENSTONE und Bahnhof in der Wüste (siehe auch hier im Forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Setter« (17. Februar 2017, 15:07)


Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom (30.01.2017), Udom (30.01.2017), heizer39 (30.01.2017), Baumbauer 007 (30.01.2017), Martin Zeilinger (30.01.2017), Thomas Kaeding (30.01.2017), Staudenfan (30.01.2017), bvbharry47 (30.01.2017), JACQUES TIMMERMANS (31.01.2017), Meinhard (31.01.2017), Altenauer (31.01.2017), gabrinau (31.01.2017), Nuller Neckarquelle (31.01.2017), BahnMichel (31.01.2017), Norbert (31.01.2017), Dieter Ackermann (31.01.2017), Onlystressless (01.02.2017), Epoche III (21.02.2017), Wopi (23.02.2017), BTB0e+0 (07.04.2017), 98 1125 (02.05.2017)

56

Donnerstag, 16. Februar 2017, 19:18

Hier gehts weiter mit dem Rohbau der Hintergrundkulisse

Die Lücken des Silo gefüllt





Ups - 'verfahren' ? :D




Grundiert




Mit den einzelnen Gebäude sind Stellproben machbar - endgültig seh ich das später


Good bye
Bert

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Martin Zeilinger (16.02.2017), Hein (16.02.2017), Altenauer (16.02.2017), Staudenfan (16.02.2017), Tom (16.02.2017), Thomas Kaeding (16.02.2017), IBV (16.02.2017), Baumbauer 007 (17.02.2017), Udom (17.02.2017), JACQUES TIMMERMANS (17.02.2017), KlaWie (17.02.2017), jbs (17.02.2017), nullowaer (17.02.2017), 98 1125 (21.02.2017), Meinhard (21.02.2017), Wopi (23.02.2017), Nuller Neckarquelle (23.02.2017), Epoche III (03.03.2017), BTB0e+0 (07.04.2017)

57

Dienstag, 21. Februar 2017, 15:55

Um die linke Ecke







___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Lange Ereignisse werfen ihre Fotos und Videos voraus 8o



Jetzt gilt ja wieder hier unten: Stimmung _ Konfetti :D so stimme ich mich ein: https://www.youtube.com/watch?v=DLUd-BabLlc


und nochn Video wer Lust hat: https://www.youtube.com/watch?v=V4j18JliWaQ

So long oder hier gilt die nächsten Tage: Allez Hopp_Allez Hopp frei übersetzt: rauf auf den Baum...
Bert

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Setter« (21. Juli 2017, 14:34)


Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

us train (21.02.2017), Staudenfan (21.02.2017), 98 1125 (21.02.2017), JACQUES TIMMERMANS (21.02.2017), Altenauer (21.02.2017), Baumbauer 007 (21.02.2017), Thomas Kaeding (21.02.2017), Tom (21.02.2017), jbs (21.02.2017), heizer39 (21.02.2017), Udom (21.02.2017), Epoche III (21.02.2017), Meinhard (21.02.2017), Wolleschlu (21.02.2017), blb59269 (21.02.2017), Nuller Neckarquelle (22.02.2017), Wopi (23.02.2017), BTB0e+0 (07.04.2017)

Allgaier A111

Oberfahrdienstleiter

(446)

Beiträge: 890

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 21. Februar 2017, 18:05

Hi ähm Howdy Bert
Ich finde es echt Hammergeil wie Du Dein Ding durchziehst echt absolutly Respect.
Aber irgendwie erschliesst sich mir Dein vorhaben noch nicht wirklich, aber es sieht schon verdammt cool aus.
Ich find auf jeden Fall ist ein geiles Thema, und ich denke ab und zu auch mal darüber nach Miketown zu erschaffen, aber irgendwie vin ich dann doch zu Spießer mässig
also so long und zieh Dein Ding durch
Micha

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Setter (22.02.2017), Nuller Neckarquelle (23.02.2017), BTB0e+0 (07.04.2017)

59

Mittwoch, 22. Februar 2017, 10:25

Hallo Bert,

auch ich verfolge staunend (im positiven Sinne), mit welchem Drive Du die Neuerfindung Deiner Modellbahnwelt betreibst. Ich würde mich auch dafür interessieren, wie Dein Gesamtplan aussieht und woher Du die Ideen dafür beziehst. Wo läuft der Hase denn hin: wird das eine Großstadtindustrieanlage oder mehr eine Mischung oder bist Du noch am ausprobieren und wartest mal ab,wie die einzelnen Elemente so wirken?
Ist auf jeden Fall eine spannende Sache und schon mal vielen Dank für die Berichte!


Viele Grüße

Norbert

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Allgaier A111 (22.02.2017), Setter (22.02.2017), Nuller Neckarquelle (23.02.2017), BTB0e+0 (07.04.2017)

60

Mittwoch, 22. Februar 2017, 16:48

Hi Followers :)

@ Allgaier A111 Mischa: bei meinen vielfältigen Ideen fällt es mir manchmal schwer bei einem Thema zu bleiben. Früher war das mit dem 'durchziehen' einfacher. Heutzutage ist man froh 'das manns lewe hat' :D 8)

@ Norbert: Anbei mal wieder ein schlecht gemalter Plan von mir. Die Industriegebäude deinen als Hintergrundkulisse. Recht und links gehts felsig weiter und auf der anderen Seite liegt eine verfallenes Bergwerk.
Was will ich ?? Einfach mal Züge ihre 'Runden' fahren lassen, ein wenig rangieren und einpaar alte 0e-Loks sollen noch tuckern .

Hier der Plan . Orange gilt für Spur 0, schwarz die Reste der Schmalspurbahn in 0e. Leicht dunkel gestrichelt sind Gebäude und Tunnel dargestellt.
Die Kreise zeigen die momentanen Baustellen.






Über kurz oder lang geht alles mal kaputt
Die Weiche hat an einer verdeckten Stelle nicht mehr so richtig funktioniert. Eine neue sichere wird eingebaut.



LG Bert
Das und weiteres auch auf meiner WEB-Seite : hier klicken : . . http://lenzstein.jimdo.com/
.
Weitere Projekte:
US-Anlage LENSTONE und Bahnhof in der Wüste (siehe auch hier im Forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Setter« (26. Februar 2017, 12:26)


Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gabrinau (22.02.2017), HüMo (22.02.2017), Allgaier A111 (22.02.2017), 98 1125 (22.02.2017), heizer39 (22.02.2017), jbs (22.02.2017), Scooter (22.02.2017), Onlystressless (22.02.2017), Altenauer (22.02.2017), Udom (22.02.2017), Staudenfan (22.02.2017), bvbharry47 (23.02.2017), JACQUES TIMMERMANS (23.02.2017), Wopi (23.02.2017), Nuller Neckarquelle (23.02.2017), Norbert (23.02.2017), Baumbauer 007 (24.02.2017), Thomas Kaeding (27.02.2017), BTB0e+0 (07.04.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher